Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup Exec ID 33808 ERROR bei Back2Disk Sicherung

Mitglied: longzotata

longzotata (Level 1) - Jetzt verbinden

11.04.2005, aktualisiert 12.09.2006, 13554 Aufrufe, 5 Kommentare

W2k Server SP4 German Version ID 33808 bei Backup2Disk Sicherung eines Remoteservers

Hallo!

Ich bekommen bei einer Backup To Disk Sicherung immer folgenden Eintrag in die Ereignisanzeige:
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Backup Exec
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 33808
Datum: 11.04.2005
Zeit: 19:00:08
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: SRVSICH
Beschreibung:
Beim Verarbeiten eines Backup-to-Disk-Befehls trat ein Fehler auf.
Drive: ReadFMTable() CreateFile failed (D:\Backup-To-Disk-Zuwachssicherungen\servername\B2D000120.bkf). Error=2

Man kann aber ohne weiteres was von diesen File zurück sichern. Weiss vielleicht einer was die Meldung bedeutet bzw. wodurch sie hervorgerufen wird. Für einen Rat oder einen Tip wäre ich sehr dankbar. Habe leider überhaupt nicht zu diesen Thema in der Veritas Knowledgebase gefunden.

Danke

mfg


Longzotata
Mitglied: yumper
12.04.2005 um 01:04 Uhr
Entweder ist die Platte voll - kann auch leicht passieren bei den vielen Files
die BE so anlegt.

oder der Benutzer der die Backup Exec Services startet hat in diesem Verzeichnis
keine Schreibrechte. Ein Systemkonto ist dafür nicht zulässig.
Bitte warten ..
Mitglied: longzotata
12.04.2005 um 08:24 Uhr
Danke für deine Antwort!

Die Platte ist nicht voll und die Rechte passen auch sonst könnte er ja die Files garnicht erstellen oder erstellt er sie trotzdem ?
Bitte warten ..
Mitglied: yumper
12.04.2005 um 09:07 Uhr
da steht doch, dass er die beschriebene Datei nicht erstellen kann
Bitte warten ..
Mitglied: longzotata
12.04.2005 um 09:16 Uhr
Die Rechte passen und Backup Exec estellt auch immer die *.bkf Datei die sich auch tadellos restoren lässt.

mfg

lz
Bitte warten ..
Mitglied: EDNA-Admin
12.09.2006 um 15:00 Uhr
Ist zwar schon lange her, aber ich habe die Gleiche Meldung auch bekommen. Haben hier eine Backup Disk-to-Disk Lösung. Unsere Plattenstappel atten 2,9 TB mit einer Clustergröße von 1KB. Wir migrierten den Plattenstappel und kamen über die 4TB was zur folge hat, dass man eine Clustergröße von 2KB benötigt, dass Windows Server 2003 die Platte ansprechen kann. BackupExec kann aber keine Sicherung machen wenn die Clustergröße über 1 KB beträgt!

Haben nun 2 Partitionen mit weniger als 4 TB und 1KB Clustergrösse und es läuft wieder.
In Backup Exec startete er immer den auftrag und sprang dann in den Status "In Warteschlange"
Im Ereignisprotokoll wurde zusätzlich der Fehler wie oben beschrieben generiert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Problem Backup Exec mit Sicherung auf NAS (große Menge)

Frage von killtecBackup20 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit einer Backup-2-Disk. Wenn das Datenvolumen über 1 TB ist, bricht das Backup ab ...

Peripheriegeräte

Backup Exec und Tandberg - Sicherung ok, Bänder leer

gelöst Frage von karin1511Peripheriegeräte8 Kommentare

Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee oder hatte das Problem schon mal. Ich sichere mehrere Windows 2008 R2-Server mit ...

Backup

Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User

gelöst Frage von Fruehling2017Backup9 Kommentare

Hallo. Ich möchte gerne Backups auf eine Freigabe auf der NAS (Synology machen). Hierzu habe ich einen lokalen User ...

Backup

WIndows Server Sicherung ERROR "2155347997"

Frage von Stolz86Backup5 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, folgender Fehler bekommen wir seit der Einrichtung der "Windows Server Sicherung". Fehler bei der um 2016-05-27T10:34:08.682717900Z ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 5 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware13 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...