Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Backup-Programm mit Verschlüsselung und SFTP via SSH

Mitglied: apohl

apohl (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2006, aktualisiert 29.03.2006, 10120 Aufrufe, 6 Kommentare

Backup-Programm welhes Daten verschlüsselt und via SFTP überträgt

Hiho,

ohne jetzt hier wieder die Grundsatzdiskussion "Backup - verschlüsseln oder nicht" und "Remote Backup - sinnvoll oder nicht" anstossen zu wollen..:

Kennt jemand ein Backup-Programm, welches in der LAge ist, Dateien mit einem vernünftigen Algorhytmus (Blowfish, AES oder ähnliches mit mindestens 256er Schlüssel) zu verschlüsseln und per SFTP (am besten SFTP via SSH) auf einen anderen Rechner zu übertragen ?

Versionierungsfunktionalität wäre toll.

Wenn das ganze dann auch noch für Privatmensch bezahlbar ist (*brabbel-hüstel* Freeware *hüstel-brabbel*), um so besser

Wäre für ein paar Tips/Erfahrungsberichte dankbar !
Mitglied: 27119
25.03.2006 um 00:11 Uhr
Programm kenn ich keins. Könnt man höchstens ein script basteln.
Autologin auf einem ssh Server fürs Backup, u. per cronjob regelmässig backup.
Auf dem Zielserver gesicherte Dateien zu nem Zeitpunkt in einen anderen ordner automatisch verschieben, der das Datum der Erstellung enthält. Das müsst mit find Befehl gehen, mit entspr. Optionen. (find kann nach best. Datum suchen).
Scripting.
Bitte warten ..
Mitglied: apohl
25.03.2006 um 13:45 Uhr
Hm....
Ok, also per script irgendein Backup-Programm, daß verschlüsselt starten. Nach Beendigung der Kram per SSH auf einen Server schieben, vorher dort die Umbenennungen durchführen.

Ich wüßte nur gerade nicht, wie man von Windows per commandline eine ssh-Sitzung startet und dort Aktionen ausführt.
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
25.03.2006 um 15:43 Uhr
Hm....
Ok, also per script irgendein
Backup-Programm, daß
verschlüsselt starten. Nach Beendigung
der Kram per SSH auf einen Server schieben,
vorher dort die Umbenennungen
durchführen.

Ich wüßte nur gerade nicht, wie
man von Windows per commandline eine
ssh-Sitzung startet und dort Aktionen
ausführt.

Wenn man OpenSSH installiert hat man auch auf der cmd die Möglichkeit, ssh zu nutzen.
http://sshwindows.sourceforge.net/

Nach der Installation musst du die lokalen user/gruppen mit einem Befehl der in der Hilfe beschrieben wird, in die ssh passwd bekommen. Siehe Hilfeanleitung.
Dann ist dein windows pc ein SSH Server und gleichfalls SSH Client.
Das Script kann man auch auf dem entfernten Backupserver starten (Linux Server?) der dann von sich aus die zu sichernden Dateien "abholt".
Bitte warten ..
Mitglied: apohl
27.03.2006 um 08:34 Uhr
Danke, ich werds mal ausprobieren !
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
27.03.2006 um 11:19 Uhr
bacula hat ab Version 1.38 eine derartige Verschlüsselung für die Datenübermittlung mit drin (Verwendet TLS).
Erfüllt sicherlich deine Anforderung als freeware / opensource.
Habe beste Erfahrungen mit dem Teil, allerdings - der Backupserver muss eine Linux/Unix Kiste sein.
Ansonsten betreibe ich mittlerweile ein mehrstufiges Backup.
1. per rsync (mit ssl verschlüsselung) hole ich mir die Daten auf eine lokale Backup-Platte (SATA) - Zum sichern von ca. 500 GB in 20 (!) Generationen benötige ich da grade mal 600 GB - Hardlinks machen es möglich. Das übertragen geht auch mit Windows (SSHWindows) - wie es da mit den hardlinks aussieht habe ich -mangels Windows Kisten- noch nicht probiert.
2. Dann schreibe ich das Zeuchs via bacula aufs band
Bitte warten ..
Mitglied: mp-home
29.03.2006 um 15:54 Uhr
Hallo apohl,

schau Dir doch mal Vision Backup an. Kann Blowfish & SFTP. Ist nicht ganz umsonst, aber für 69 ? wirklich noch bezahlbar. (www.visionbackup.de)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Backup-Programm mit SFTP Funktion gesucht

Frage von hijacker99Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem guten Backup-Programm, dass die Daten via SFTP auf eine NAS ...

Netzwerkmanagement

SFTP SSH als richtiges Netzwerklaufwerk

Frage von trallerNetzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo, welche Möglichkeiten gibt es, einen SFTP-Server als richtiges Netzwerklaufwerk unter Windows mit eigenem Laufwerksbuchstaben einzubinden? Swish erlaubt keinen ...

Netzwerke

SSH - Programm über SSH Client starten

Frage von VernoxVernaxNetzwerke9 Kommentare

Hallo. Ich habe eben es irgendwie geschafft mein Handy und meinen Pc über SSH zu verbinden. Mit der tollen ...

Server

Kein SSH (Putty Login) möglich, sondern nur SFTP (WinSCP)

Frage von vServerServer3 Kommentare

Hallo, ich hab nun das Problem Ich komme mit meiner IP, Port, Username, und Passkey normal zur Passwortabfrage. Bei ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 12 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 2 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Windows Server

Windows Server Backup schlägt fehl - Lösung 2008-2016

Tipp von BiGnoob vor 2 TagenWindows Server

Hi zusammen , ich möchte gerne einen Lösungstipp abgeben für folgenden Fehler: Lösung ist folgende:

Humor (lol)
Telekom vs. O2 - 3:2
Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Unglaublich aber wahr: Nachdem mein privater Anschluss am 19.04.18 auf VOIP und VDSL umgestellt wurde, hatte ich seitdem 1,5 ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP35 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

Rechtliche Fragen
DSGVO - Impressum und Datenschutz auf Anmeldeseiten notwendig?
Frage von StefanKittelRechtliche Fragen16 Kommentare

Hallo, was mit gerade eingefallen ist. Muss man auf Anmeldeseiten auch ein Impressum und Datenschutzhinweis haben? Auch hier wird ...

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Windows Server
2003er RDS Server lässt alten ThinClient nach Updates nicht mehr anmelden
Frage von KnorkatorWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten die Aufgabe, ein System (keine Domänenanbindung) zu virtualisieren welches mehrere Jahre keine Updates gesehen hat. ...