Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup mit SBS 2003 und 2011 wie lange wird gesichert?

Mitglied: Valium77

Valium77 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2013 um 16:20 Uhr, 1681 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe mal eine Frage bzg. Windows SBS 2003 und 2011:

Bei Backup-Programmen im Desktop-Bereich kann ich bei einer inkrementellen Sicherung angeben, wie viele Vollsicherungen aufgehoben werden sollen, bis es mit der nächsten Vollsicherung und den x-mal (auch einstellbar) inkrementellen Sicherungen wieder weitergeht. Die alten Vollsicherungen mit ihren inkrementellen Sicherungen werden dann gelöscht. Z. B. hebe 3 Vollsicherungen auf.

Es geht nun um Server mit externer Festplatte als Backup.

Bei den Small Business Servern 2003 und 2011 habe ich diese Einstellungsmöglichkeiten nicht. Weder bei der Sicherung im Server-Manager noch über die Sicherung über die Verwaltung.

Daher nun meine Frage: Was passiert denn, wenn die Festplatte voll wird. Werden ältere Sicherungen automatisch gelöscht und geht dann automatisch alles wieder weiter? Oder läuft es alle paar Wochen oder Monate voll und man muss die Sicherung wieder von neu einrichten?

Danke im Voraus!
Mitglied: certifiedit.net
08.07.2013 um 16:27 Uhr
Hallo Valium77,

normal sollte die Windows SBS (2011) Sicherung eine Option haben, die alte Sicherungen löscht.

Da die meisten Kunden, die das per SBS 2011 Sicherung gewünscht haben allerdings USB Platten verwenden habe ich immer selbst Lösch und damit automatisch neu zu erstellende Vollsicherungen programmiert. Das lässt sich per Powershell fix machen.

Beste Grüße,

Christian

certified IT
Bitte warten ..
Mitglied: Valium77
08.07.2013 um 17:17 Uhr
Danke dir.

Das heißt also, dass die Festplatten vollaufen, richtig?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
08.07.2013 um 21:05 Uhr
Das heißt also, dass die Festplatten vollaufen, richtig?

Ja, und dann werden beim SBS 2011 die älteren Sicherungen überschrieben.

Beim SBS 2003 verhält es sich anders, da wird ja noch mit NT-Backup gesichert. Damit sind je nach Einstellung bis zu 10 Sicherungen möglich, dann wird die älteste überschrieben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
08.07.2013 um 21:29 Uhr
Zitat von GuentherH:
> Das heißt also, dass die Festplatten vollaufen, richtig?

Ja, und dann werden beim SBS 2011 die älteren Sicherungen überschrieben.

Beim SBS 2003 verhält es sich anders, da wird ja noch mit NT-Backup gesichert. Damit sind je nach Einstellung bis zu 10
Sicherungen möglich, dann wird die älteste überschrieben.

LG Günther

exakt.
Bitte warten ..
Mitglied: Valium77
08.07.2013 um 21:54 Uhr
Danke euch!

Das heißt also, man muss nicht manuell eingreifen um ältere Sicherungen zu löschen, richtig?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
08.07.2013 um 22:01 Uhr
Im Regelfall: Nein, aber: du solltest dennoch das Backup routiniert (und damit meine ich nicht jedes Jahr einmal) überprüfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Valium77
09.07.2013 um 14:29 Uhr
Vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Backup Netzlaufwerk
Frage von ChrisPatteWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, momentan mache ich in regelmäßigen Abständen eine Einmalsicherung über die Windows Server-Sicherung. Ich habe in meinen Rechner ...

Windows Server
SBS 2011 Backup zurrückspielen?
gelöst Frage von trillerWindows Server5 Kommentare

Hallo, vor einigen Tagen habe ich auf unserem SBS2011 eine Mailsecurity für Exchange (GDATA) deinstalliert. Erstmal nichts aufregendes, musste ...

Windows Server

Backup mit Wbadmin unter SBS 2011 doch inkrementell???

gelöst Frage von morpheus2010Windows Server3 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich mache gerade Testweise Bare Metal Backups per Wbadmin auf eine Interne extra Platte (soll später auf ...

Windows Server

Backup Lösung für SBS 2003

Frage von keandeWindows Server4 Kommentare

Kann mir jemand eine gute Backuplösung (Software und Hardware) für einen SBS 2003 empfehlen? Taugt die integrierte Backup-Lösung von ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 10 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 22 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 23 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 1 TagMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server45 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware16 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...