Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst BackupExec 12.5 Zugriff verweigert auf Domaincontroller

Mitglied: mFreeLight

mFreeLight (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2009, aktualisiert 10:57 Uhr, 12251 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo,
ich habe BackupExec 12.5 auf einem Windows Server 2008 Standard in einer Domäne, als Anmeldekonto hab ich 1. Den Domänenadmin 2. Ein BackupKonto beide sind in den Gruppen "Domänen-Admins" und "Sicherungsoperatoren". Ich kann mit diesen Konten den Exchangeserver und den Backupserver selbst sichern. Beim Domaincontroller (Windows Server 2008 Standard) bekomme ich aber immer Sofort "Zugriff verweigert" wenn ich in der Resourcenauswahlliste den DC auswählen will. Egal welches Benutzerkonto ich auswähle, immer das gleiche!
Ich hab es schon mit verschiedensten Benutzern probiert, lokale Benutzer gibt es auf dem DC ja nicht.
Benutzername: domäne\benutzername, klappt ja auf den anderen servern auch, am Benutzerkonto kann es in dem Fall ja nicht liegen.

Den RemoteAgent kann ich auf dem DC problemlos installieren! mit den oben genannten Benutzerkonten!

Gibt es da irgendwelche Sondereinstellungen oder Notwendigkeiten warum das auf dem DC nicht klappt? oder woran kann das liegen?
Danke und Gruß
Mitglied: catachan
22.09.2009 um 11:26 Uhr
firewall ? bist du sicher dass der port des agent offen ist ? bzw mit welchem account läuft der agent ?
Bitte warten ..
Mitglied: mFreeLight
22.09.2009 um 12:20 Uhr
Die Firewall ist aus, auf beiden Servern!
Den Agent hab ich gerade nochmal neuinstalliert, mit dem Backupaccount, hat wunderbar geklappt.
Nur komm ich jetzt noch immer nicht auf den Server drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
22.09.2009 um 16:06 Uhr
Hallo,

hast Du alle Servicepacks und aktuellen Patches Installiert?
Schon mal die KnowledgeBase von BackupExec befragt?

Gruß René
Bitte warten ..
Mitglied: mFreeLight
23.09.2009 um 08:34 Uhr
Ja, BackupExec ist auf dem neusten Stand!
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
23.09.2009 um 16:46 Uhr
Hallo,

und die KnowledgeBase, Stichwort "access denied"

Gruß René
Bitte warten ..
Mitglied: mFreeLight
25.09.2009 um 08:01 Uhr
Ich hab dort mal geschaut und tatsächlich was gefunden, hab die UAC sowohl auf dem Medienserver wie auf dem DC ausgeschalten, dann hats funktioniert, anschließend hab ich den Agent auf dem DC installiert, nun gehts wieder nicht, ich werd noch verrückt
Bitte warten ..
Mitglied: mFreeLight
25.09.2009 um 12:04 Uhr
Das problem konnte ich nun noch soweit eingrenzen:

Ich komme auf den DC drauf wenn kein BackupexecAgent installiert ist, sobald ich diesen installiere kommt "Zugriff verweigert!" Wenn ich ihn wieder deinstalliere und den DC neustarte gehts wieder...
Jemand ne Idee?
Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: mameier1234
22.11.2009 um 17:18 Uhr
Hallo,

habe mich gerade extra wegen diesem Problem hier angemeldet... Ich habe genau das selbe ...

Gibt es hier schon was Neues ?

Gruss Martin
Bitte warten ..
Mitglied: mFreeLight
22.11.2009 um 17:24 Uhr
Hallo, nein gibt es nicht, ausser das Symantec sich zur Zeit des Problems annimmt, aber auch für die scheint das nicht so einfach zu sein. Wenn die für mich ne Lösung haben lasse ich es Sie wissen.
Gruß mFreeLight
Bitte warten ..
Mitglied: mameier1234
22.11.2009 um 18:24 Uhr
Na wunderbar !!

Sind die da schon länger dran ?

Ich habe jetzt schon mindestens 5 mal die Kombination mit Backupexec und SBS 2008... bisher keine Probleme und nun das.

Gruß

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: mameier1234
24.11.2009 um 08:25 Uhr
So... Problem gelöst !!!

Ich hatte dieses Netz von 2000 auf SBS 2008 migriert. Beim 2000er waren die Policies weg (Standard-GPO)

Die hatte ich mit einem Fix von Microsoft wieder auf Default gesetzt....

In der Policy für Domain-Controller hat bei den Sicherheitseinstellungen (lokale Rechte) einigemale ein paar Werte (Sicherungsoperator) gefehlt. Ich habe einfach die Domain-Controller Policy mit einem anderen SBS - Netz Stück für Stück verglichen und angepasst.

Voila !

Gruss

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: mFreeLight
24.11.2009 um 09:53 Uhr
Hallo,

so ich habe das Problem gerade ebenfalls gelößt bekommen, ok mit Hilfe vom Hersteller

und zwar ist es die Richtlinie:

Default Domain Controllers Policy\Computerkonfiguration\Richtlinien\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale Richtlinien\Anmelden als Stapelverarbeitungsauftrag

Dort hat der Backupbenutzer bzw. eine Gruppe in der dieser ist gefehlt.

Danach hat es geklappt.
Gruß mFreeLight
Bitte warten ..
Mitglied: Schparc
13.02.2010 um 12:39 Uhr
Hmm also bei mir funktioniert das nicht !!!

Folgender Fall:

Backup Exec 12.5 auf einem Server 2008 (kein R2)
Server 2008 R2 ( vorher Server 2003 R2 da hat alles funktioniert ) als First DC
Server 2003 R2 als Second DC

Ich habe die Remot Agent's installiert. Also auf den DC2 komme ich drauf mit meinem Domänenadministrator aber auf dem DC1 sagt er mir egal mit welchem Login immer " zugriff verweigert " Ich bekomm hier gleich nen Anfall :=)

Die Sachen von den vorherigen Post habe ich alle gemacht.

MFG
Schparc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Domainanmeldung - Zugriff verweigert
gelöst Frage von Jannis92Windows 71 Kommentar

Moin Moin, wir befinden uns gerade in der Vorbereitung für einen Hardware Rollout. Somit werden aktuell alle Rechner mit ...

Windows Server
GPO Zugriff verweigert 0x80070005
gelöst Frage von xbast1xWindows Server29 Kommentare

Hallo zusammen, seit unsere Daten auf dem Netz inkl. Freigaben auf ein neues Storage übertragen wurden erhalten alle Clients ...

Windows 8
Error 5: Zugriff verweigert
gelöst Frage von oliverfberlinWindows 85 Kommentare

Guten Morgen, ich habe seit ein paar Wochen das sich Programme nicht Installieren lassen oder nach einem Reboot verschwunden ...

Windows Server

Zugriff verweigert (Sicherheitsfilterung)

Frage von n0cturneWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem habe ich das Problem, dass GPOs, die sich auf Clients anwende, nicht mehr greifen. Mein ...

Neue Wissensbeiträge
Server-Hardware
HP iLO ist gefährdet (iLO 4))
Tipp von AlFalcone vor 8 StundenServer-Hardware

Gemäss Twitter und Heise gibt es eine Angriffsmöglichkeit auf iLO Quelle: iLO ist gefährdet

CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 17 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung27 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Router & Routing
Subnetzmaske vergrößern
gelöst Frage von groovesurferRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, hat jemand schonmal getestet was passiert, wenn man die Subnetzmaske bei laufendem Betrieb (wenn user im Netzwerk verbunden ...