Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Bat-Datei zum löschen des kompletten Inhalts eines Ordners

Mitglied: PeterPanAK47

PeterPanAK47 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2006, aktualisiert 13:50 Uhr, 5165 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich brauche eine Bat-Datei zum löschen des kompletten Inhalts eines Verzeichnisses.

Es sollen alle Verzeichnisse und Dateien usw. gelöscht werden.

Kann mir da jemand helfen?

Gruß Christopher
Mitglied: leknilk0815
04.10.2006 um 11:37 Uhr
Hi,

einen kompletten Verzeichnisbaum incl. enthaltener Dateien löschst Du mit dem Kommando: rd /s /q c:\verzeichnisname
/q steht für "nicht nachfragen"

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 11:55 Uhr
Hi,

danke für deinen Tipp!

Wenn ich nun folgendes in meine Bat-Datei schreibe:

rd /s /q/ C:\User\Share

dann löscht er mir das Share-Verzeichniss

ich will aber nur den Inhalt von Share löschen.

Das ist mein Problem
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
04.10.2006 um 12:10 Uhr
das ist richtig, aber was hindert Dich daran, in die Batch nach dem löschen zu schreiben:
md share

Dann wird das Verzeichnis wieder erstellt?

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 12:22 Uhr
Die Rechte die für das Verzeichniss hinterlegt sind .. ich will also nur den Inhalt löschen
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
04.10.2006 um 12:40 Uhr
hab ich mir gedacht...
Da muß ich jetzt leider passen, ich weiß, daß es möglich ist, aber leider im Moment nicht, wie.
Vielleicht nimmt sich Biber Deiner an..

Sorry, Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.10.2006 um 12:46 Uhr
Moin PeterPanAK47,

01.
::--- snipp cleanDirC_User_Share.bat 
02.
@for /d %%i in (c:\user\share\*.*) do @rd /s /q %%i 
03.
@del /q /f c:\user\share\*.* 2>nul
Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 13:14 Uhr
Hey suppa, des geht

danke schonmal.

Aber kannst du mir das ganze nun noch erklären?
Will es ja auch verstehen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.10.2006 um 13:47 Uhr
Hmm, ich versuchs, PeterPanAK47,

der Inhalt eines Unterverzeichnisses besteht
- aus weiteren Unterzeichnissen und/oder ( -->kann ich löschen mit RD )
- aus Dateien ( --> kann ich löschen mit DEL

Die Unterverzeichnisse unterhalb von C:\user\share bekomme ich (z.B.) mit der "FOR /D" unten.
Also platt übersetzt bedeutet ja die FOR/D-Anweisung ungefähr:
"Für jedes Unterverzeichnis (=FOR /D) im Verzeichnis C:\User\Share mach mir den RD-Befehl."

Eventuell bleiben nach dem Löschen aller vorhandeden SubDirs noch ein paar Dateien auf der Ebene c:\user\share übrig.
Diese hau ich weg mit dem DEL-Befehl.
Falls dabei Fehler auftreten (zum Beispiel der Fehler "es gibt gar keine Dateien"), dann entsorge ich diese Fehlermeldung mit der Umleitung "2>nul" [=alle Fehlermeldungen ins Haushaltsloch]
Eine Erfolgsmeldung "xx Dateien gelöscht" oder ähnlich kommt eh nicht, also brauche ich die auch nicht unterdrücken.

Damit der Schnipsel nicht ganz so starr ist, würde ich noch empfehlen, dass er dieses Verzeichnis c:\user\share behandelt, falls kein anderes Verzeichnis als Parameter mitgegeben wurde,
So kannst Du damit beliebige Verzeichnisse "säubern".

01.
::--- snipp cleanDir.bat [optionaler Parameter: x:\subdir; Default c:\user\share] 
02.
@echo off & setlocal & set "startDir=c:\user\share" 
03.
if not [%1]==[] set "startDir=%~1" 
04.
@for /d %%i in ("%startDir%\*.*") do @rd /s /q %%i 
05.
@del /q /f "%startDir%\*.*" 2>nul
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
04.10.2006 um 13:50 Uhr
wow, sehr gut beschrieben.

Wenn man weiss wie es geht .. eigentlich ganz logisch

Ich danke dir vielmals!

Gruß Christopher
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

PowerShell Inhalt einer csv Datei löschen

gelöst Frage von makaroniWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchter gerne automatisiert über einen Task alle 10 Min eine CSV Datei via Powershell einlesen und ...

Weiterbildung

Bat Dateien

Frage von fajo23Weiterbildung20 Kommentare

Ich habe folgendes Problem. Ich habe auf meiner Festplatte viele Dateinamen die wie folgt aussehen: 20180126 2355 - Dlf ...

VB for Applications

Auslesen von Dateien eines Ordners

gelöst Frage von KyrinjaVB for Applications5 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ich würde gerne den Ordner Documents auslesen um zu sehen ob sich darin PDF dateien befinden. ...

Batch & Shell

Batch : alle Dateien eines Ordners bearbeiten

gelöst Frage von deguonkelBatch & Shell1 Kommentar

Hallo, ich habe folgendes Problem, ich habe ein fertiges Batch-Programm, bei dem man einen Dateipfad angibt, und diese Datei ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 1 TagInternet8 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 4 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 4 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 Benutzer wechsel nicht möglich
gelöst Frage von OSelbeckWindows 727 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Windows 7 Rechner, der in der Domäne war. Jetzt passiert beim starten, das ich ...

Windows Netzwerk
IP-Adresskonflikt
Frage von Turbo-MasterWindows Netzwerk24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit unserem Netzwerk unter Windows Server. Ständig erhalten wir die Meldung, dass ein ...

Batch & Shell
Batch Datei für Dateinamen
gelöst Frage von Sabi75Batch & Shell19 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte mal eure Hilfe. Ich nutze einen Windows 7 PC und ein Apple Ipad wenn ich ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID auflösen Synology DS213j!
gelöst Frage von Hendrik2586Festplatten, SSD, Raid19 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben! :) Diese Frage wird sich sicherlich schon der ein oder andere gestellt haben. Es geht ...