Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch Datei für Ordner Inhalt auf anderen Ordner verteilen

Mitglied: Olli1989

Olli1989 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2012 um 13:09 Uhr, 2392 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo an alle,

ich bräuchte eure Hilfe.

Ich brauch eine Batch Datei die folgendes tut.

Ordner mit dem Namen "xy" in einem Verzeichnis sucht (D:\Daten), wenn er sie gefunden hat löscht und einen neuen Ordner der an einem Quellpfad liegt einfügt. Dabei sollte der Quellordner natürlich nicht gelöscht werden.

Bsp.
Auf Laufwerk D:\Daten\Vorlage\config (Quelleverzeichnis)
Ziel(1) D:\Daten\Test1
Ziel (2) D:\Daten\Test1

Somit kann ich den Ordner config einmal aktualisieren und durch die Batch Datei die anderen 124 Ordner synchronisieren.

Vielen Dank

Gruß Olli

Mitglied: bastla
28.11.2012 um 19:56 Uhr
Hallo Olli1989!

Wenn Du jetzt, mit einigem zeitlichen Abstand, Deine Problembeschreibung nochmals liest, wird Dir vielleicht auffallen, dass sie hinsichtlich der Verständlichkeit noch Potenzial hat ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Olli1989
28.11.2012 um 20:12 Uhr
Hey Bastla,

ja da muss ich dir recht geben. Ich versuche es nochmal
Ich benötige eine Batch Datei die folgendes tut.
Ein Netzlaufwerk nach Ordnern (xy) durchsucht und wenn er diese Ordner gefunden hat durch einen Ordner ersetzt welcher in einem Quellverzeichnis liegt.
Problem ist beim ersetzen muss er den Ordner der als Quellverzeichnis dient nicht verändern.

Ist die Erklärung nun besser

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.11.2012, aktualisiert um 20:42 Uhr
Hallo Olli1989!

Wenn Du jetzt noch konkretisierst, was unter "Ersetzen" zu verstehen ist (etwa: Name des Ordners soll gleich bleiben, Inhalt soll durch den Inhalt des Quellordners ersetzt werden, Ordner darf dazu gelöscht und neu erstellt werden) und klar stellst, wie die Zielordner gefunden werden sollen (Liste | alle Unterordner eines bestehenden Ordners | bestimmte Unterordner eines bestehenden Ordners, die anhand eines Namensbestandteiles identifiziert werden können) und ob der Inhalt des Quellordners in jeden dieser Ordner übertragen werden sollen, wird's vermutlich ganz gut ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Olli1989
28.11.2012 um 20:43 Uhr
Der Name des Ordners soll gleich bleiben und der Inhalt soll durch den Inhalt des Quellordners ersetzt werden. Es sollen auf dem Laufwerk D: zwei Ordner (Software1,Software2) inklusive Unterordner durchsucht werden ob der Ordner "xy"vorhanden ist, wenn ja soll dieser gelöscht werden und der Ordner mit dem gleichen Namen "xy" aus dem Quellverzeichnis eingefügt werden.

Das Quellverzeichnis liegt aber auch auf dem Laufwerk D: also müsste man in der Batch Datei diesen Pfad ausnehmen, da er sonst den Quellordner auch löscht.

Ordnerstruktur

D:/Software1
D:/Software1/Vorlage/xy ------> Quellverzeichnis
D:/Software1/User1/xy -------> zu ersetzender Ordner

D:/Software2
D:/Software2/Ordner1/xy -------> zu ersetzender Ordner
D;/Software

Ich hoffe es kommt Licht ins dunkle
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.11.2012, aktualisiert um 21:06 Uhr
Hallo Olli1989!

Dann vielleicht so:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "QuellPfad=D:\Software1\Vorlage" 
03.
set "Ordner=xy" 
04.
set Zielpfade="D:\Software1","D:\Software2" 
05.
 
06.
for %%i in (%Zielpfade%) do ( 
07.
    for /f "delims=" %%a in ('dir /s/b/ad "%%~i\%Ordner%" 2^>nul^|findstr /ivc:"%Quellpfad%"') do ( 
08.
        echo rd /s /q "%%a" 
09.
        echo xcopy /e "%QuellPfad%\%Ordner%" "%%a\" 
10.
11.
12.
pause
Zum gefahrlosen Testen sind die Zeilen 8 und 9 durch das vorangestellte "echo" entschäft - es werden so die jeweiligen Befehle für das Löschen des vorhandenen Ordners (samt Unterordner) und Kopieren des Quellordners nur angezeigt. Wenn das Ergebnis vernünftig aussieht, diese beiden "echo" entfernen ...

Hinweise: Es werden hier sämtliche Ordner "xy" unterhalb des jeweiligen Zielordners gesucht, nicht nur jene in der 3. Ordnerebene, und es werden die vorhandenen Ordner inkl Unterordner zunächst komplett gelöscht.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Olli1989
28.11.2012 um 21:09 Uhr
Super Ich werde es morgen gleich testen
Vielen Dank Bastla für die super Hilfe ich melde mich morgen mit
Ergebnissen

Schönen Abend noch
Bitte warten ..
Mitglied: Olli1989
29.11.2012 um 16:00 Uhr
Hallo Bastla,

ich habe es jetzt getestet und es funktioniert soweit bis auf einen kleinen Fehler.
Er durchsucht die Zielpfade und ersetzt auch den Ordner "PublishSkripte" leider legt er aber den die Inhalte des Ordners "PublishSkripte" auch ausserhalb des Ordners ab. Wieso?
Er soll eigentlich nur den vorhanden Ordner "PublishSkripte" löschen und den Ordner "PublishSkripte" aus dem Quellverzeichnis einfügen. Hast du eine Idee?

Hier der Inhalt der Datei.

@echo off & setlocal
set "QuellPfad=W:\Daten\Vorlagen\PublishSkripte"
set "Ordner=PublishSkripte"
set Zielpfade=W:\Daten\Rehadat-Elan","W:\Daten\Snapform

for %%i in (%W:\Daten\Rehadat-Elan%) do (
for /f "delims=" %%a in ('dir /s/b/ad "%%~i\%PublishSkripte%" 2^>nul^|findstr /ivc:"%W:\Daten\Vorlagen\PublishSkripte%"') do (
rd /s /q "%%a"
xcopy /e "%W:\Daten\Vorlagen\PublishSkripte" "%%a\"
)
)
pause
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.11.2012, aktualisiert um 21:08 Uhr
Hallo Olli1989!

Wenn der Quellordner nicht "W:\Daten\Vorlagen\PublishSkripte\PublishSkripte" ist, müsstest Du den Quellpfad (in Zeile 2) anpassen ...

Grüße
bastla

P.S.: "Code"-Formatierung macht einen Batch besser lesbar (und lässt sich auch leicht nachträglich hinzufügen ) ...
Bitte warten ..
Mitglied: Olli1989
05.12.2012 um 08:40 Uhr
Der Quellordner ist richtig. Nur leider kopiert er die Dateeien in diesem Quellordner in alle Unterordnerstrukturen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
05.12.2012 um 20:41 Uhr
Hallo Olli1989!

Versuch es mal damit
01.
echo off & setlocal 
02.
set "QuellPfad=W:\Daten\Vorlagen" 
03.
set "Ordner=PublishSkripte" 
04.
set Zielpfade="W:\Daten\Rehadat-Elan","W:\Daten\Snapform" 
05.
 
06.
for %%i in (%Zielpfade%) do ( 
07.
    for /f "delims=" %%a in ('dir /s/b/ad "%%~i\%Ordner%" 2^>nul^|findstr /ivc:"%Quellpfad%\%Ordner%"') do ( 
08.
        rd /s /q "%%a" 
09.
        xcopy /e "%Quellpfad%\%Ordner%" "%%a\" 
10.
11.
12.
pause
Variablen sind übrigens u.a. dazu da, verwendet zu werden - anderenfalls sind auch die Prozentzeichen unnötig ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Ordner Verteilen
Frage von CloudyWindows Tools12 Kommentare

Hallo, ich muss aktuell eine Lösung finden um einen Ordner regelmäßig auf 200 Geräten zu Synchronisieren. Dabei soll aber ...

Batch & Shell

Batch: Ordner auf Datei überprüfen

gelöst Frage von donmanolitoBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Ich suche eine Möglichkeit alle Ordnernamen eines Verzeichnisses in eine Variable zu schieben um dann per Schleife ein ...

Windows 7

Batch für User-TEMP-Ordner und Inhalte löschen

gelöst Frage von planetITWindows 72 Kommentare

Hallo, Beim Anmelden des Clients (Windows 7) soll der TEMP-Ordner des jeweiligen angemeldeten User geleert werden. die .bat hinterlege ...

Batch & Shell

Batch zum Orden von Dateien in die jeweiligen Ordner!

gelöst Frage von Tiff0588Batch & Shell17 Kommentare

Hallo Leute, ich schreibe gerade an meiner Masterarbeit und arbeite mit einer Menge RAW und TIFF Dateien. Diese liegen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 21 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++24 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...