Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch Sicherung erstellen.

Mitglied: helmstar

helmstar (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2007, aktualisiert 10:48 Uhr, 4007 Aufrufe, 4 Kommentare

HI, ich will für einen Kunden eine Sicherungskopie erstellen, er kriegt dazu ein externes Laufwerk. Der Rechner läuft auf Win98.
Die Batch Datei soll alle änderungen übernehmen und die geänderten Dateien automatisch überschreiben.

Jetzt sieht sie so aus:
01.
ECHO. 
02.
ECHO. 
03.
ECHO. 
04.
ECHO   Stellen sie sicher, das alle Programme geschlossen sind und das externe       Laufwerk angeschlossen ist!" 
05.
ECHO. 
06.
ECHO. 
07.
PAUSE 
08.
REM ------------------------------------------------------------ 
09.
ECHO Die Datensicherung der Dokumente wird gestartet .. 
10.
ECHO. 
11.
MD G:\Praxis\Sicherungen 
12.
XCOPY/S C:\myANIWIN\*.* G:\Praxis\Sicherungen\*.*/d /V 
13.
XCOPY/S "C:\DOkumente und Einstellungen\Dr.Reetz\Eigene Dateien"\*.* G:\PRAXIS\Sicherungen\*.*/d /V 
14.
XCOPY/S C:\kb\*.* G:\Praxis\Sicherungen\*.*/d /V 
15.
ECHO. 
16.
ECHO Die Datensicherung wurde abgeschlossen ... 
17.
PAUSE 
18.
REM -------------------------- E O F ---------------------------
Ich Programmiere zum ersten mal eine Batch datei und hab noch nicht sehr viel mir anlesen können, da ich wenig Zeit habe.
Zur Zeit fragt er immer noch ob die Datei überschrieben werden soll mit (JA/ALLE/NEIN) ...das sollte raus.
Joa ansonsten wollt ich nur Fragen ob sie funktioniert !?
Mitglied: ottscho
15.11.2007 um 09:37 Uhr
Ich habe mir bei XCOPY immer das Wort KREISCHY gemerkt, damit wird alles überschrieben ohne Nachzufragen.

Beispiel:
xcopy C:\QUELLVERZEICHNIS\*.* D:\ZIELVERZEICHNIS /K /R /E /I /S /C /H /Y

mit 'xcopy /h' bekommst du die Erläuterung aller Optionen, dann kannst du es natürlich genauer definieren...


Gruß
Ottscho
Bitte warten ..
Mitglied: helmstar
15.11.2007 um 09:41 Uhr
Joa das könnte schonmal helfen


Problem ist jetzt das er alle Dateien automatisch ersetzt und nicht guckt ob die schon vorhanden sind, was bei 1Gb einfach zu lange dauern kann ^^

Am Bestem er überprüft welche Dateien geändert wurden und ersetzt die dann Automatisch !!!!

Danke schonmal
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
15.11.2007 um 09:52 Uhr
Guck dir mal robocopy aus dem MS Resource Kit hat, damit kannste schnell Verzeichnisse spiegeln.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
15.11.2007 um 10:48 Uhr
Hallo helmstar!

Wie Du in der Hilfe (Aufruf mit "xcopy /?") nachlesen kannst, sorgt der Schalter "/M" dafür, dass nur veränderte Dateien gesichert werden und dass (im Gegensatz zu "/A") diese Sicherung bei den Dateien "vermerkt" wird (Stichwort "Archiv-Attribut" oder "Archiv-Bit"), sie also erst nach einer neuerlichen Veränderung wieder gesichert werden.

Alternativ dazu kannst Du auch nach Dateidatum vorgehen - dann einfach "/D" (ohne Angabe eines konkreten Datums!) verwenden, um nur (lt Änderungsdatum) neuere Dateien zu kopieren.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Batch: Webseiten Verknüpfungen erstellen

gelöst Frage von bud5890Batch & Shell2 Kommentare

Guten morgen zusammen, wie kann ich per Batch eine Webseiten-Verknüpfung (z.Bwebsite) auf dem Desktop erstellen ? Danke und Viele ...

Batch & Shell

Batch Ordner erstellen und verschieben

gelöst Frage von FromeonlyBatch & Shell6 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem beim erstellen einer Batch. Ziel der Batch soll es sein, dass sie ...

Windows 10

Automatisiert batch-Dateien erstellen

Frage von ScripterWindows 101 Kommentar

Hallo, bei Win 10 ist es möglich über Verknüpfungen im Startmenü mithilfe der Assistentin Cortana PROGRAMME per Sprachsteuerung zu ...

Batch & Shell

Batch-Datei erstellen

gelöst Frage von tocksickBatch & Shell2 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde! Ich bin dabei eine Batch-Datei zu schreiben welche folgendes tun soll: Die Batch soll alle auf ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Apache Server
Webserver überlastet - wie entlasten?
Frage von coltseaversApache Server13 Kommentare

Hi ho, ich hoste aktuell für nen Kunden eine Webseite basierend auf Wordpress. Die Seite liegt auf einem Debian ...