Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wie bekomme ich das Forefront Security (Ereignis-ID 7004) raus?

Mitglied: epunkt

epunkt (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2011 um 10:03 Uhr, 8814 Aufrufe, 3 Kommentare

Im Überblick SBS 2008 Ereignisse erscheint noch noch immer die Meldung: Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7004) von Anfang Januar.

Im Netzwerkbericht zum SBS 2008 erscheint noch noch immer die Meldung: Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7004) von Anfang Januar und eine zweite von Dezember. Inzwischen ist Forfront schon längst deinstalliert. Das Ereignis ist auch alten Datums hält sich aber. Ich habe schon einige Ereignis Log gelöscht finde aber dieses spezielle Log nicht und so erscheien immer wieder zwei Forefront Security Ereignisse. Das ist nur lästig - sicher, aber kann mir einer sagen wo ich dieses Log finde oder wie ich die Meldundung, die unter "Sonstige Warnungen" im SBS Netzwerkbericht erscheint, los bekomme? (ohne alle sonstige Warnungen zu deaktivieren)

Liebe Grüße E-Punkt
Mitglied: intel386
24.01.2011 um 17:48 Uhr
Hi,

da du nur die E ID schreibst und mehr nicht, kann ich dir nur den Tipp geben, hiermal nachzuschauen.
http://www.microsoft.com/technet/support/ee/ee_basic.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: epunkt
25.01.2011 um 09:32 Uhr
Hi,

Es geht nicht darum weshalb der Fehler auftaucht. Der tauchte auf weil Forefront bei SBS 2008 mitinstalliert wird. Aber als Testversion und sich nicht mehr Updaten kann, wenn keine Lizenz eingegeben wird. Forefront ist aber schon lang deinstaliert und die Ursachen der Fehlermeldungen sind uninteressant. Nur wo der Fehler von SBS 2008 oder Exchange geloggt wird ist von interesse, damit ich dieses Log löschen kann.

Trotzdem nochmal der ganze Fehlerbericht:

Titel der Warnung Computername Zuletzt Gesamtanzahl
Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7004) SERVER 03.01.2011 19:42:17 1

Vorschläge zur Problembehandlung: Vergewissern Sie sich, dass der Server mit dem Internet verbunden ist.
Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7007) SERVER 26.12.2010 10:50:58 1

Mehr habe ich auch nicht.

Gruß E-Punkt
Bitte warten ..
Mitglied: epunkt
28.01.2011 um 09:34 Uhr
Manches muss man halt selber machen.

Beim deinstallieren von Forefront Security für Exchange werden nicht die Einstellungen der Leistungsprotokollierung bezüglich Forefront geändert.

Lösung :


öffnen der Windows SBS Console
wechseln auf Karteireiter Netzwerk
bei Tasks, klicken auf Benachrichtigungseinstellungen anzeigen
in den Benachrichtigungseinstellungen auf Ereignisprotokollfehler klicken
Nun bei folgenden Optionen die Häckchen entfernen :

Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7004)
Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7007)
Forefront Security-Lizenz - Abgelaufen (Ereignis-ID 7030)
Forefront Security-Lizenz - Läuft ab (Ereignis-ID 2057)
Und ab dem nächsten Leistungsbericht erscheinen diese Falschmeldungen(Forefront Security für Exchange wurde ja bereits deinstalliert) nicht mehr.

Gruß E-Punkt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Ereignis-ID
Frage von anak1mWindows Server2 Kommentare

Guten Morgen, kennt jemand auf die schnelle die Ereignis-ID mit welcher ich z.B. via PRTG eine Meldung erhalte wenn ...

Windows Server
Ereignis ID 13 und 12292
Frage von JudgelgWindows Server2 Kommentare

Hallo, habe seid neustem ein kleines Problem mit VSS. System Server 2012 R2. Protokollname: Anwendung Quelle: VSS Ereignis-ID: 13 ...

Windows 7
Ereignis-ID 4648
Frage von Morus2000Windows 72 Kommentare

Hallo zusammen, ich administriere einen PC Pool mit 28 Rechner, die durch eine Domäne mittels windows server vernetzt sind. ...

Hyper-V
Ereignis-ID 2019
Frage von patrickebertHyper-V3 Kommentare

Habe das Problem schon oft gelesen, aber konnte den Fehler bisher nicht beseitigen. Der Fehler tritt wie bei jedem ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 6 StundenSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 16 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server36 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser15 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...