Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer anmelden am Terminalserver

Mitglied: gutschialpha

gutschialpha (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2004, aktualisiert 22:45 Uhr, 5139 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Leutz,

ich hab ein Problem an einem Terminalserver.
Auf dem Terminalserver ist eine Software mit nur einer Lizenz installiert. Diese Software benutzt auch nur ein Terminaluser, diesen Terminaluser nutzen aber mehrere Benutzer. Wie kann ich es jetzt einstellen, das der Benutzer gewarnt, bzw. drauf hingewiesen ist das schon jemand mit diesem User angemeldet ist. Ich weis das es blöd klingt, das der User nicht gewarnt wird, das er selber schon angemeldet ist, so ist es aber.
Dankeschön schon mal im vorraus.

mfg gutschialpha
Mitglied: 7217
10.12.2004 um 15:29 Uhr
In den Gruppenrichtlinien kannst du Scripte eintragen, die beim Login/Logout ausgeführt werden sollen.

Hier kannst du z.B. in einem Temp-Verzeichnis beim Login eine Datei anlegen (versteckt, dass Benutzer sie nicht sehen), und halt beim Login halt vorher abprüfen, ob diese Datei existiert. Beim Logout solltest du dann die Datei löschen.

Wenn die Datei existiert beim Login, ist bereits schon jemand angemeldet... das kann man dann entsprechend auswerten.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: gutschialpha
10.12.2004 um 15:44 Uhr
Dieser Ansatz hört sich sehr interessant an, leider weiß ich nicht, wie ich das mit dem Script auswerten soll. Ich bin kein so doller Scriptschreiber.
aber teoretisch so, dass wenn diese Temp Datei besteht, das dann das anmelden verweigert oder zumindest eine Meldung ausgegeben wird. Aber wie ich das schreibe, hab ich keinen schimmer von. Troztdem danke.

mfg gustchialpha
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
10.12.2004 um 15:51 Uhr
Nunja, in etwa könnte eine mögliche Lösung mit einem Notify so aussehen:

if exist C:\tmp\ichbindiedateidieangelegtwirdwennjemandangemeldetist.txt net send %USERNAME% Bitte sofort wieder abmelden, sonst knallts!

Ein Anlegen der Datei kann man auch mittels DOS-Befehl erreichen, löschen beim Abmelden auch.

Ist also ein wenig Skript, nicht viel:

Script beim Login:
if exist C:\tmp\ichbindiedateidieangelegtwirdwennjemandangemeldetist.txt net send %USERNAME% Bitte sofort wieder abmelden, sonst knallts!

BEFEHL ZUM ANLEGEN DER DATEI


Script beim Logout:

BEFEHL ZUM LÖSCHEN DER DATEI


Den Rest musst du dir schon noch selbst zusammensuchen, google oder die Hilfe vom Windows stehen dir gerne beratend zur Seite.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: gutschialpha
10.12.2004 um 22:39 Uhr
Leider soll es so ein, das die Leute nicht mal richtig angemeldet sind und auswählen können, ob sie es weiter machen, das der andere rausfliegt oder es abbrichen. und das ist das ganze Problem daran.

trozdem danke für die Tips.

mfg gutschialpha
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
10.12.2004 um 22:45 Uhr
Nun, es gibt Programme (shutdown.exe), die könnten z.B. den Benutzer wieder ausloggen, wenn die Datei existiert... Solange halt das Programm, was krittisch ist, noch nicht läuft, kann man den User ja über einen solchen Mechanismus wieder rauskicken.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

TerminalServer - "Anmelden an" Vorauswahl Domäne

gelöst Frage von johanna-pWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich möchte auf unserem Terminalserver (W2003R2 SP2) bei der Anmeldung IMMER die Domäne vorausgewählt haben, da die "Optionen ...

Windows Server

Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden

gelöst Frage von AmmannWindows Server19 Kommentare

Hallo Zusammen, wer kann mir helfen. Ich habe ein Netzwerk mit 10 Clients und SBS 2011 Essential. Alle Clients ...

Windows Server

Domänen-Benutzer Anmelde-Überwachung

Frage von PseudoNymWindows Server1 Kommentar

Hallo, ich habe hier ein seltsames Problem, was mich sehr bunruhigt. (Wer nicht den ganzen Text lesen will s.u. ...

Windows 7

Bestimmter Benutzer kann sich nicht anmelden

gelöst Frage von xbast1xWindows 76 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe gerade ein DELL Latitude E7240 Wndows 7 64 bit prof. zur Wartung bei mir. Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...