Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer automatisch abmelden

Mitglied: thomas38

thomas38 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2005, aktualisiert 06.10.2008, 29483 Aufrufe, 6 Kommentare

Benutzer bei nicht benutzen des Kontos nach Zeit ganz abmelden

Hallo zusammen,

ich ärgere mich jedes mal darüber, das die familieren Benutzer von XP, sich einfach nicht abmelden, sondern ihre Programme einfach weiterlaufen lassen ohne am Rechner zu sitzen um sie zu benutzen. (MSN,ICQ oder andere Progs).

Wenn ich dann den Rechner benutze, höre ich im Hintergrung Klänge von meinen Benutzern oder der Rechner wird immer langsamer. Damit möchte ich gerne Schluß machen, in dem die Benutzer nach einer Zeit des nichtbenutzens automatisch GANZ abgemeldet werden.

Ist sowas irgendwie möglich?

Ich danke schon mal in vorraus für Antworten

Mfg Thomas
Mitglied: hitazcl
17.11.2005 um 10:23 Uhr
Na,

meines Erachtens, müsstest du in einem Batchscript einfach sagen, dass er bestimmte Programm terminiert.
Oder willst du, dass Windows abgemeldet wird?
Bitte warten ..
Mitglied: thomas38
17.11.2005 um 11:19 Uhr
danke das ging aber schnell,

Windows soll nicht ganz runterfahren, dafür hätte ich ein Prog das den Rechner nach zeit runterfährt.
Es geht hauptsachlich darum, das die Benutzer sich nach ihrer Beschäftigung am Rechner nicht wieder abmelden.
Der Bildschirm geht zwar im Benutzeranmeldemodus (Einstellung Bildschirmschoner etc.), aber die Leute sind nicht mehr da und haben im Hintergrund 2 oder 3 Programme laufen die sie nicht mehr imo benutzen.
Man kann denen sagen "Abmelden wenn sie fertig sind, doch das ist meist schall und Rauch"
Es laufen mit mir 4 Benutzer an einem Rechner, dann fragt man sich wo der Arbeitsspeicher hin ist ,wenn 3 davon sich nicht vernünftig abmelden.

(Rechner: 2800+ Athlon64 1Gbyte Arbeitsspeicher)

Mfg Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: codex-psycho
17.11.2005 um 11:55 Uhr
also:

was ich dir vorschlagen kan ist:
du erstellst eine Batch datei mit dem inhalt
01.
@echo of 
02.
rem (dein beschreibungstext) 
03.
shutdown -f -l
Erklärung

shutdown -> Zum die Herunterfahr optionen zu starten
-f -> Halten die Prozesse an ohne nachzufragen
-l -> zwingt den Shutdown befehl nur Abmelden und nicht zum herunterfahern

Anschliessend legst du ein Geplaten Task mit dieser Batch datei an und gehst in die eigenschaffen dieses Tasks

Rechts Klick --> Eigenschaften --> Zeitplan

Und legst bei Taskausführen: "im Leerlauf" fest, anschliesslich kanst du unten noch die zeitdauer angeben.

Denke so solltest du dein problem beheben könne

mfg

psy
Bitte warten ..
Mitglied: thomas38
17.11.2005 um 12:14 Uhr
hallo psy,

die Lösung hört sich nicht schlecht an, wird auch gleich mal ausprobiert
nur ob die Taskausführung im Leerlauf klappt? man munkelt?
die Programme laufen ja im Hintergrund. Man müßte die batch mit der Wartezeit des Bildschirmschoners verbinden, glaube ich jedenfalls.

Danke jedenfalls

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: codex-psycho
17.11.2005 um 12:31 Uhr
Soviel ich es versteh, ist leerlauf sobald der bildschirmschoner angeht, aber bin mir nicht sicher.
mit dem bildschirm schoner kannst du nur das sperren des computer verbinden

Edit:
Hab mich getäuscht, im Leerlauf, geht nur bei laptops die sich im Batterie betrieb befinden.
Aber werde noch schaufen wie man ein script bei starten des bildschirmschoners starten kann
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
06.10.2008 um 14:07 Uhr
Hi.
-Ich weiss, der Thread ist alt, aber mich beschäftigt genau diese Frage. Ich möchte wie der Threadersteller, dass sich der "Gast-User" nach einer bestimmten Zeit Inaktivität automatisch abmeldet (Also Programme schließen und abmelden).

Hat inzwischen jemand mehr rausgefunden!?

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
TS W2008 - Gezielt Benutzer abmelden
Frage von novregenWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit bestimmte Benutzer zu einer festen Uhrzeit abzumelden (über Aufgabenplaner). Bin auf dieses Script ...

Windows Netzwerk

Remotedesktopverbindung - Automatisches Abmelden bei Verbindungsabbruch deaktivieren

Frage von gk3000Windows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, ich habe folgende Problematik: Ein User wählt sich mit einem UMTS Modem via VPN und RDP in seinem ...

Windows Server

Getrennte Verbindung am Terminalserver automatisch abmelden?

gelöst Frage von WG-EDVWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit getrennte Verbindungen am Terminalserver automatisch abzumelden, z.B. nach einer gewissen Zeitspanne? Möchte es ...

Batch & Shell

Batch-Datei mit anderem Benutzer laufen lassen und dann wieder sofort abmelden

gelöst Frage von ZunarasBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, ich als Benutzer habe zu einer NAS nur Lesezugriff. Mit einem anderen Benutzer der NAS auch Vollzugriff. Das ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs10 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Debian
Wie finde ich den betroffenen user
Frage von ProtectedDebian8 Kommentare

Hallo, Wie kann ich den User finden der dies verursacht hat? Betriebsystem ist Debian 7 your Server/Customer with the ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall8 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...