Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer einschränken. Lokal

Mitglied: Blumenkind

Blumenkind (Level 1) - Jetzt verbinden

26.05.2007, aktualisiert 29.05.2007, 8074 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi,

ich tu jetzt schon ewig rum.
Bin in keiner Domäne und möche einen neuen Benuter und das Vorgefertige Konto Benuter weiter verändern. Keine Systemsteuerung ....

Für den Admin soll aber alles beim alten bleiben.

Die anleitungen die ich gefunden habe haben leider alle nich gegeht. Wenn ich die registry.pol änder oder lösch dann sind alle konten wieder so wie sie waren.

Das Toolkit von microsoft möcht ich nicht unbedingt als lösung in betracht ziehen da ich das ja dann auf jedem rechner den ich einstellen möchte immer installieren muss.

Ich war war auch schon auf gruppenrichtlinien.de oder so und die Anleitung geht bei mir au nich.

Gibts noch nen weg?

Nen kostenlosen weg wenns möglich ist.


Danke schon mal.

mfg

Blumenkind
Mitglied: onegasee59
26.05.2007 um 21:02 Uhr
Hallo,
wenn Du korrekte Hilfe willst wäre es nett das Geheimnis über das Betriebssystem zu lüften!
Kristallkugeln sind gerade aus.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Blumenkind
26.05.2007 um 21:03 Uhr
Oh,

sry. Windows XP Prof.

Verdammt jetzt hab ich extra alles geguckt und das wichtigste vergessen ^^
Bitte warten ..
Mitglied: onegasee59
26.05.2007 um 21:10 Uhr
hallo,
schon mal die Hilfe in XP benutzt?
--> index --> Benutzer --> Verwalten
und
--> Benutzerkonten
--> Einfacheres Setup und einfachere Verwaltung von Benutzerkonten auf dem Computer

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
26.05.2007 um 23:28 Uhr
Hallo,

das mit den .pol dateien ist nicht gerade toll. Das war bei NT4 mal aktuell. Seit Win2K gibt etwas tolles, das nennt sich Sicherheitsvorlagen. Und das tollste ist, man kann so eine Vorlage domänetnweit anwenden. Das nennt man dann Gruppenrichtlinie (GPO). In einer GPO hat man noch mehr möglichkeiten als in einer Sicherheitsvorlage. Und was noch besser ist, du kannst die GPO für betimmte Benutzergruppen anwenden.

Übrigens, jeder Client ab Win2K hat den Gruppenrichlinien-Objekteditor (gpedit.msc) onboard. Damit kannst du mal schauen was es alles für schöne möglichkeiten gibt.

Da du nun keine Domäne hast (wie ich eben erst gelesen habe, lol) kannst du nur den lokalen editor verwenden um zugriffe zu steuern. Das ist aber um einiges komplizierter als in ener Domäne, da du die berechtigungen direkt setzen musst.

Schau dir das Tool "Sicherheitskonfiguration und Analyse" und den Gruppenrichtlinien-Objekteditor an. Dort kannst du auch berechtigungen für Dateien, Registry usw. in einer Vorlage speichern und diese dann auf mehrere rechner Importieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Blumenkind
29.05.2007 um 10:55 Uhr
der gpedit is doch nur für alle benutzer. also wirkt sich das doch dann au auf den admin aus.

Und das mit demSicherheitskonfiguration und Analyse tool hab ich mir angeguckt.

Allerdings habe ich keinen schimmer was ich da öffnen soll.

Ich habe auch nicht annähernd so viel optionen wie beim gpedit.

Das kann doch nich so schwer sein einen benutzer lokal zu knechten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Remotedesktopverbindung für Benutzer einschränken!

gelöst Frage von free.riderWindows Server5 Kommentare

Hallo, ich möchte auf einem Windows SBS2008 einen Remote-Desktop-Benutzer einrichten, dessen Rechte extrem eingeschränkt sind. Er soll nur ein ...

Windows Server

Ordnerrechte für lokale Benutzer

Frage von MasterSchlumpfWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich möchte innerhalb unserer Domäne einen Ordner für alle Mitarbeiter freigeben. Leider gibt es einen Teil, welcher ...

Windows Server

Lokaler Benutzer über GPO verteilen

Frage von staybbWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich möchte auf einem Server 2012 mit AD DS Dienst und GPO-Richtlinien, eine neue GPO erstellen, welche einen ...

Windows Userverwaltung

AD wie mit lokalen Benutzern umgehen

Frage von geocastWindows Userverwaltung14 Kommentare

Guten Morgen zusammen Ich wollte mal fragen, wie ihr damit Umgeht und zwar, wenn man einen PC vorbereitet für ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 6 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 15 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
OpenVPN Client Fehlermeldungen
Frage von chris84LAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Zusammen, wir nutzen seit kurzem einen neuen Router und den OpenVPN Client. Die VPN Verbindung klappt; allerdings kommen ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit14 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...