Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzerrechte auf lokaler Platte einschränken

Mitglied: 15320

15320 (Level 1)

19.08.2005, aktualisiert 25.11.2005, 8528 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

gibt es eine einfache administrative Lösung wie ich den Benutzern das Installieren von Programmen sowie das Erstellen oder Abspeichern von Dateien auf der lokalen Platte verbieten kann?
Es handelt sich um kein AD, sondern um eine NT-Domäne mit XP-Rechnern!

Habe bereits die Benutzer aus der Gruppe "Hauptbenutzer" entfernt, und die Gruppe "Benutzer" insoweit bearbeitet, dass der gewünschte Effekt eingetreten ist, doch würde ich

1. es ungern bei dieser Lösung belassen. Welche Folgeprobleme mich erwarten ist nicht abzusehen, wenn man mit den Rechten spielt.
2. ich an jeden Rechner laufen müsste und dies manuell einstellen müsste.

Gibt es irgendein Skript oder eine Gruppenrichtlinie die mir die Lösung des o.g. Problem ermöglicht, nach Möglichkeit eine zentrale Lösung, so dass man nicht zu jedem einzelnen Rechner vor Ort gehen muss.
Bei gruppenrichtlinien.de habe ich bereits auch nachgeschaut, nichts dabei was man gebrauchen könnte.

Gruß
crismo
Mitglied: ben-D-ix
19.08.2005 um 11:47 Uhr
Mahlzeit,
schau dir mal diesen Beitrag an: <a href="http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/Laufwerke_ausblenden ..." target="_blanc">http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/Laufwerke_ausblenden ...".
Dient als Grundlage, für deine Domäne lässt du es dann über "Netlogon" mit der WScript.exe in die Registrie der Clienten einschreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: 15320
19.08.2005 um 12:31 Uhr
Vielen Dank, habe ich getestet:

1. Das Ausblenden funktioniert einwandfrei.
2. Den Zugriff auf eine oder mehreren Laufwerken verweigern auch, wobei ich hier jedes mal eine Fehlermeldung bekomme bzgl. Einschränkungen und ich soll mich an den Sysadmin melden. Darüber könnte man noch hinweg sehen, nur leider lässt sich der Explorer nicht mehr öffnen.
3. Eine Installation von Programmen ist dennoch weiterhin möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
25.11.2005 um 10:25 Uhr
Den Benutzern Gastrechte zuweisen? Normal dürften Sie dann nichts installieren können.
Evtl. gibt es in den Sicherheitsrichtlinien einen Eintrag, mit denen man die Installation von Programmen verbieten kann.

Und den Zugriff auf Dateien kannst du einfach mit den Sicherheitseinstellungen der Laufwerke regeln. Musst nur mit den Berechtigungen aufpassen welche Ordner Windows braucht etc.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung

Benutzerrechte in Windows 8.1 einschränken

Frage von AturdentWindows Userverwaltung14 Kommentare

Hallo, ich habe einen Laptop mit Windows 8.1 (KEINE Pro oder Enterprise Version). Ich habe dort ein Administratorkonto sowie ...

Windows 7

Frage zu Benutzerrechten

Frage von ScrollerWindows 74 Kommentare

Hi, eine Handvoll USer sollen Berechtigung bekommen Updates für Software lokal zu installieren. Zu Lokalen Admins will ich sie ...

Windows Server

Magicline Benutzerrecht

gelöst Frage von SFischer-SCTWindows Server3 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem mit Magicline (Fitnessstudioverwaltung). Velleicht hat jemand von euch eine Idee. Umgebung: Terminalserver ...

Debian

Benutzerrechte bei Programmausführung

gelöst Frage von NintoxDebian3 Kommentare

Hallo, ich befass mich seit kürzerem immer mehr mit dem Thema Unix bzw Linux und möchte da auch weiter ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 13 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 15 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...