Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Bestehender Benutzer meldet sich am Client an und wird neu angelegt?

Mitglied: AKChris

AKChris (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2007, aktualisiert 17.09.2007, 4454 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo an alle.

ich hab ein Problem mit der Anmeldung eines Benutzers...

der User mustermann.m ist bereits an seinem client angelegt und hat bereits mit dieser gearbeitet, somit befinden sich daten,emails und speziell für ihn installierte Programme in seinem konto. gestern hat er sich wie immer an der domäne angemeldet doch hat dann einen völlig unberührten Desktop vorgefunden , ohne seine Dateien und einstellungen...

ich bin ratlos. also am besten wäre es wenn sich das alte konto wieder nutzen lässt.

danke schon mal im vorraus

Infos zum Netz:

Client Windows XP
Server Windows 2000
Windows Domäne

grüsse

chris
Mitglied: cykes
11.09.2007 um 11:52 Uhr
Hi,

überprüfe mal die Ereignisanzeige des Clients, ob er korrekte Verbidung zur Domäne
hat(te). Wenn sich dort beispielsweise irgendwelche NETLOGON oder USERENV Fehlermeldungen finden, dürfte er mit seinem lokalen Clientprofil angemeldet gewesen sein.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.09.2007 um 11:54 Uhr
Heißt das, der User hat sich bis jetzt lokal am Client angemeldet, und hat gestern erstmalig eine Domainanmeldung gemacht? Dann ist das logisch, daß er ein neues Profil hat, in diesem Fall findest du unter DuE zwei Userverzechnisse: user und user.domain. Ist dem so?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
11.09.2007 um 11:56 Uhr
@geTuem ok, sorum wäre es natürlich auch möglich
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
11.09.2007 um 12:11 Uhr
@cykes

also die domänenanmeldung muss funktionieren da ich alle freigegeben ordner usw am server sehe.
wo ist die ereignisanzeige ?

@geTuemII

ja er war vorher auch schon in der domäne. ja die beiden ordner sind auch da.

Edit:
selbst wenn die domänenanmeldung einmal nicht geklappt haben sollte und jetz der neue user ein lokaler user ist warum meldet sich der client pc jetzt immernoch mit dem lokalen user an und hat dann die berechtigungen des domain users?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
11.09.2007 um 12:17 Uhr
Die Ereignisanzeige findest Du unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Eregnisanzeige
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.09.2007 um 12:22 Uhr
Der Client verwendet ein einmal angelegtes temporäres Profil bis der Rechner neu gestartet wird, unabhängig vom aktuellen Verbindungsstatus zur Domain.

Erscheint denn wärend der Anmeldung eine Fehlermeldung am Client (das Servergespeicherte Profil konnte nich geladen werden)? Dann scrolle mal in diesem Fenster ganz nach unten, dort steht die relevante Fehlermeldung.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.09.2007 um 12:23 Uhr
@cykes: Gluvbaby hat als Schwerpunkt übrigens Windows Server angegeben....

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
11.09.2007 um 12:24 Uhr
@cykes

danke! habs gefunden!

also das problem besteht ja seit gestern und der erste event in der ereignisliste für den client ist das was du sagtest

"Fehler 10.09.2007 Userenv Ereignis: 1054 Benutzer: SYSTEM"

aber was kann ich jetzt tun um nur wieder auf das richtige konto zuzugreifen? ich hab schon mal probiert das neue konto zu löschen, aber er legt einfach wieder ein neues an!?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.09.2007 um 12:28 Uhr
"Fehler 10.09.2007 Userenv Ereignis: 1054 Benutzer: SYSTEM"
Ja, und die vollständige Fehlermeldung (Doppelklick auf das Ereignis)?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
11.09.2007 um 12:30 Uhr
@geTuemII
"Der Client verwendet ein einmal angelegtes temporäres Profil bis der Rechner neu gestartet wird, unabhängig vom aktuellen Verbindungsstatus zur Domain."

sorry ich verstehs nicht ganz *schäm* meinst du das ein neustart reicht? weil den hab ich schon mehrmals durchgeführt...

die fehlermeldung die du meinst kommt nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
11.09.2007 um 12:32 Uhr
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Userenv
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1054
Datum: 10.09.2007
Zeit: 08:40:10
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: UDOPC
Beschreibung:
Der Domänencontrollername für das Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
11.09.2007 um 12:38 Uhr
also ich hab nochn bisschen in der ereignisanzeige rumgeschaut und er hat immerwieder diesen fehler. aber einaml war auch ein andere dabei.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: AutoEnrollment
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 15
Datum: 11.09.2007
Zeit: 11:50:13
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: UDOPC
Beschreibung:
Die automatische Zertifikatregistrierung für "lokaler Computer" konnte keine Verbindung zum Active Directory (0x8007054b) herstellen. Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.
Die Registrierung wird nicht durchgeführt.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Die Anmeldung als Globaler administrator am client geht.
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
11.09.2007 um 12:41 Uhr
fehler die in der ereignisanzeige unter system stehen.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: NETLOGON
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 5719
Datum: 10.09.2007
Zeit: 08:40:10
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: UDOPC
Beschreibung:
Es steht kein Domänencontroller für die Domäne AK2007 aus folgendem Grund zur Verfügung:
Es sind momentan keine Anmeldeserver zum Verarbeiten der Anmeldeanforderung verfügbar. .
Stellen Sie sicher, dass der Computer mit dem Netzwerk verbunden ist, und versuchen Sie es erneut. Wenden Sie sich an den Domänenadministrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 5e 00 00 c0 ^..À
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.09.2007 um 14:23 Uhr
Läuft dein DNS sauber (Test vom Client aus: lookup und reverse lookup). Siehst du in den Ereignisprotokollen des Servers irgendwelche Kerberos-Probleme?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: AKChris
17.09.2007 um 14:29 Uhr
DNS geht. aber wtf is Kerberos?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken

Lotus Approach startet nicht bei neu angelegtem Benutzer

Frage von 118041Datenbanken1 Kommentar

Bei uns nutzen die Mitarbeiter im Büro und in der Technik eine Lotus Approach-Datenbank die auf Lotus SmartSuite 9.8 ...

Windows 10

Windows 10: Es können neue Benutzer angelegt werden, danach keine Anmeldung möglich!

gelöst Frage von AndreasWuWindows 1012 Kommentare

Hallo Leute vom ADMINISTRATOR Forum, hab' in den letzten Tagen versucht einen neuen Benutzer auf einem Standalone PC anzulegen, ...

Vmware

Esxi: bestehende vm neu installieren: löschen oder bestehende hdd formatieren?

gelöst Frage von Pixi123Vmware3 Kommentare

Hallo! Habe eine echt blöde Anfängerfrage: Ich habe in esxi eine windows-vm laufen, die ich nochmal neu aufsetzen will. ...

Windows Server

Benutzer von einer AD Berechtigungsgruppe in eine andere bestehenden Berechtigungs Gruppe kopieren

gelöst Frage von wiseguyWindows Server4 Kommentare

Hallo, Eingesetzt wird eine Microsoft Server 2008 R2 Domäne mit ca. 1000 Benutzern. Meine Aufgabenstellung: Ich soll eine bestehende ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 19 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 20 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server49 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...