Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie am besten Schulungsrechner einrichten ?

Mitglied: dual

dual (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2005, aktualisiert 18.09.2005, 7513 Aufrufe, 7 Kommentare

Bei 6 Rechnern ist ein DC nicht notwendig, oder doch ?

Hi,

soll 6 Rechner einrichten die für Schulungen genutzt werden, der Schulungsleiter bekommt entweder garnix oder ein Laptop .
Nun habe ich mich gefragt wie ich es mache das z.B. gespeicherte Daten (Test Dokumente etc.) von den Schulungsbesuchern immer nach einen Neustart gelöscht werden und alles wieder auf Ursprung gestellt wird .

Hoffe ihr versteht was ich meine .

OS ist Windows XP Pro .
Alle vernetzt, ist klar ...

MFG E.Rossow
Mitglied: ybBln
12.09.2005 um 22:09 Uhr
Es gibt von verschiedenen Herstellern sog. Rollback-Tools (->Google), mit denen nach jedem Neustart der Urzustand wieder hergestellt ist. Das soll angeblich eine komplette Formatierung wieder richten können, dauert halt nur länger - hab ich aber nicht ausprobliert.
Solche Tools als Software haben Konkurrent als Einsteckkarte, die eine ähnliche Funktion hat, aber den Festplattenteil, auf dem die Rollback-Daten gespeichert werden für´s Betriebssystem unsichtbar machen. Auch eine versteckte Partition wäre ja sonst sichtbar.
Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: dual
12.09.2005 um 22:15 Uhr
Die PCI Karte von Dr.Kaiser habe ich schon gesehen, welche Variante ist besser ?
Software oder Hardware ?
Wie lange dauert die Wiederherstellung ?
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
12.09.2005 um 22:47 Uhr
Ich würde - wenn es eine W2K3 Umgebung ist und Deine Netzwerkkartenb PXE können - mit RIS Images über PXE Boot arbeiten. (geht am schnellsten und Du kannst sicherstellen, daß alles wieder richtig eingestellt ist... habe mal für eine Schulungsfirma gearbeitet und weiß wie kreativ "Schüler" so sein können... plattmachen ist immer das sauberste...)
Bitte warten ..
Mitglied: dual
13.09.2005 um 15:09 Uhr
Windows 2003 Server ist nicht drin, außerdem sind ältere Schulungsteilnehmer (30 und aufwärts), ich möchte nur wissen welche Variante am besten wäre Software oder Hardware und welche dann jeweils die beste Möglichkeit wär
Bitte warten ..
Mitglied: ybBln
13.09.2005 um 16:35 Uhr
Als ich noch damit zu tun hatte, war ich noch Studi.
Es war eine Software, deren Namen mir leider nicht mehr einfallen will. Allerdings war es sogar problemlos uns Adminrechte auf den Rechnern zu geben. Beim nächsten Reboot war alles wieder jungfräulich.
MIt Rollback-Karten hab ich keine Erfahrung, in sofern ist mir der Vergleich nicht möglich.
Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: WaemmaHaemma232
16.09.2005 um 14:46 Uhr
WinRollBack sollte gehen, is ne Softwarelösung... funktionierte 1A in unserem örtlichen Jugendzentrum... Support bei denen is auch gut....
Bitte warten ..
Mitglied: gbuffen
18.09.2005 um 19:56 Uhr
Es gibt Netzwerkkarten ( kaiserkarten) diese sind mit einem Bootbios versehen und können so eingestellt werden das nach dem Neustart alles wieder frisch ist
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Schulungsrechner Windows 10 - nach Neustart zurücksetzen

gelöst Frage von Spyer007Windows 105 Kommentare

Hallo Leute, Ich brauche eure Hilfe. Es geht darum das wir seit ein paar Wochen Schulungen anbieten und nach ...

Grafikkarten & Monitore

Welcher Monitor ist der beste für mich?!

Frage von DieKlebpolizeiGrafikkarten & Monitore8 Kommentare

Ich möchte mir einen neuen Monitor kaufen, da mein jetziger meinen Anforderungen nicht entspricht. Mein PC arbeitet mit einer ...

Webbrowser

Welcher Browser ist der Beste?

Frage von justtinWebbrowser15 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...

Outlook & Mail

Best practice: Speicherort Outlookdateien

gelöst Frage von AndroxinOutlook & Mail15 Kommentare

Moin, moin. Wir nutzen hier serverseitig gespeicherte Profile und Exchange 2010 + Outlook 2010/2007. Aufgrund der relativ großen Postfächer ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 7 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 18 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 18 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 18 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...