Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Betriebssystem aller Clients im Netzwerk auslesen per Batchfile

Mitglied: Worker734

Worker734 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2005, aktualisiert 30.03.2006, 23402 Aufrufe, 12 Kommentare

In meinem Script prüfe ich per ping die Erreichbarkeit aller Clients im Netzwerk und möchte gleich das installierte Betriebssystem mit auslesen.

Danke und Gruß
Mitglied: Janni
04.11.2005 um 16:19 Uhr
hatten wir hier schon einmal ...................

schau mal unter: https://www.administrator.de/W2K_und_XP_Service_Pack_Versionen_im_Netzwe ... , bzw. direkt unter: http://www.loginter.net/de/loginventory.php
Bitte warten ..
Mitglied: ederw
04.11.2005 um 16:31 Uhr
Hallo,

hab vor kurzem ein Tool zur Inventarisierung von Netzwerken gefunden, das mich sowohl von den Funktionen, als auch vom Preis her sehr überzeugt hat.

siehe http://www.loginventory.de

Freundliche Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Worker734
04.11.2005 um 16:41 Uhr
Hi,

geht das nicht etwas unkomplizierter?

etwas so,

Echo %1% : %OSVERSION% >> %root%osversion.log

nur dass das nicht geht!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
04.11.2005 um 16:44 Uhr
ich kenne nur den DOS Befehle "ver", der gibt aber leider nicht das SP mit aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Worker734
04.11.2005 um 17:07 Uhr
Habe ich mir schon angeschaut ist aber nur für 20 Clients kostenfrei.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.11.2005 um 17:38 Uhr
Moin worker734,
>>Echo %1% : %OSVERSION% >> %root%osversion.log
...mit %OS% statt %OSVERSION%....
>>nur dass das nicht geht!
... funk-ti-o-niert es.

Ist im IT-Bereich ein wichtiges Detail, ob das Problem eine "Funktionsstörung" oder ein "Funkloch" ist.
Unterschiedliche Lösungsansätze.

Wenn Du auch noch die ServicePacks brauchst, geht das auch per Batch, aber wozu???

Mach sowas doch punktuell (also die Problemfälle suchen) vom Server aus mit der Search.vbs aus den Support-Tools:
For /f "tokens=1,2,3,4" %%i in ('CScript nologo C:\M$\SupportTools\search.vbs "LDAP:dc=meine,dc=meinefirma,dc=com" /Q /C:"&(ObjectCategory=computer)(operatingsystem=Windows XP Professional)(operatingsystemservicepack=service pack 1)"^| find /i " obje"') do ECHO %%j

[der merkwürdige Suchstring "obje" == "objects." in US-Version, "Objekte." in dt.; ggf. prüfen]

HTH Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
04.11.2005 um 17:43 Uhr
aber mit %OS% bekommt er nur als Antwort "Windows_NT", egal ob NT, 2K oder XP "antwortet".
Bitte warten ..
Mitglied: Worker734
04.11.2005 um 17:52 Uhr
Hi Biber,

nein ich brauche nur die Version des Betriebssystems.
Wenn ich es so mache bekomme ich aber immer Windows_NT
ob der Rechner antwortet oder nicht.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass das nur meine Betriebssystemversion ist.

Echo %1% : %OS% >> %root%osversion.log
Echo %1% : %OS%
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.11.2005 um 19:37 Uhr
@Worker734, @Janni
Sorry, hab vorhin vor mich hin geschnarcht... Freitag nachmittag, Biorhythmustief etc.

Also, ihr habt natürlich recht -alles dummes Zeug.

In "Batch und Shell" hat Schuladmin mal ein GetOSVersion-Tutorial gepostet. Da steht ales in ausführlich drin.

Im native Batch geht es ungefähr so (Win9x lass ich mal raus):

ver ... bringt 3-4 Zeilen Output, meist 2 leere dabei.
Eine davon enthält "Microsoft Windows 2000 ..." oder XP oder ähnliches.
Zumindest etwas Unterscheidbares. Also diesen String auswerten.
>ver|find "Win" >%temp%\irgendwas.txt
..die entscheidende Zeile bleibt über.
Diese Winzdatei mit find durchsuchen und entsprechend "WinNT", Win2k", "WinXP" ins Log schreiben.

Hope That Fits
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Worker734
04.11.2005 um 19:54 Uhr
Hi Biber,

stell ich mich wirklich so blöd an?
wenn ich prompt folgendes eingebe

C:\ver PCname

bekomme ich immer meine Betriebssystemversion angezeigt
obwohl der PC z.B. Win2000 hat

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
04.11.2005 um 20:18 Uhr
den Befehl "ver" musst Du ja auch per z.B. Batch auf dem Client ausführen ......
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
30.03.2006 um 14:27 Uhr
Auch wenn du mir ein wenig unfreundlich rüber kommst
On Error Resume Next

Const WbemAuthenticationLevelPktPrivacy = 6

strUser = InputBox("Please enter the user name: ")
strPassword = InputBox ("Please enter the Passwort: ")
strNamespace = "root\cimv2"

'Wiederholt so lange Host erreichbar ist bzw nicht unbekannter host als Meldung erscheint!
do
strComputer = InputBox ("Please enter the name of the computer you want to connect to: ")

If strComputer = "" Then
do
strComputer = InputBox("Please enter correct Computername: ")

loop until strComputer <> "" OR strComputer = False
End If

'Erreichbarkeit des PC's testen - Ping

Set objShell = CreateObject("WScript.Shell")
strCommand = "%comspec% /c ping -n 3 -w 1000 " & strComputer & "" 'Ping ausführen
Set objExecObject = objShell.Exec(strCommand)
'
Do While Not objExecObject.StdOut.AtEndOfStream
strText = objExecObject.StdOut.ReadAll()
If Instr(strText, "Anforderung") > 0 Then
objshell.popup "Host " & strComputer & " nicht erreichbar!",3
elseif Instr(strText, "Unbekannter Host " & strComputer & ".") <> 0 then
objshell.popup "Host " & strComputer & " nicht erreichbar!",3
end if
loop
loop while Instr(strText, "Unbekannter Host " & strComputer & ".")<>0 OR Instr(strText, "Anforderung") > 0
'

'Verbindung zum WMI Namespace herstellen
Set objWbemLocator = CreateObject("WbemScripting.SWbemLocator")
Set objWMIService = objwbemLocator.ConnectServer (strComputer, strNamespace, strUser, strPassword)
objWMIService.Security_.authenticationLevel = WbemAuthenticationLevelPktPrivacy
'

Function GetWMIServices()
Set GetWMIServices = GetObject("winmgmts:" _
& "{impersonationLevel=impersonate}!\\" & strComputer & strNamespace)
End Function

Set objWMIService = GetWMIServices()
Set colItems = objWMIService.ExecQuery("SELECT * FROM Win32_OperatingSystem")

For Each objItem In colItems
Message = Message & ("BuildNumber: " & objItem.BuildNumber) &vbcrlf
Message = Message & ("Caption: " & objItem.Caption) &vbcrlf
Message = Message & ("CSDVersion: " & objItem.CSDVersion) &vbcrlf
Message = Message & ("CSName: " & objItem.CSName) &vbcrlf
Next

wscript.echo Message

Speichern unter *.vbs

Du brauchst Adminrechte auf dem auszulesenen PC. Die Daten werden am Anfang abgefragt.

Entweder schreibst du dir noch ne Datei wo du alle Clients auflistest und dir dann einliest und die Ergebnisse in einer anderen Datei speicherst, oder du liest die namen alle aus deinem, wenn vorhanden, AD aus.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation

Vorinstalliertes Betriebssystem auslesen (BIOS)

gelöst Frage von YauhunWindows Installation14 Kommentare

Hallo zusammen, soweit ich weiß wird bei PCs mit vorinstalliertem OS ein Marker im BIOS gesetzt. Auch der Product-Key ...

Windows 10

Desktopdateien aus einem defekten Betriebssystem auslesen

gelöst Frage von PowerbikerWindows 1011 Kommentare

Hallo und guten Abend, ich habe folgendes Problem: Der Rechner Windows 10 fährt nicht mehr hoch und bietet nur ...

Batch & Shell

Shortcut Batchfile

Frage von donmanolitoBatch & Shell1 Kommentar

Ich hab hier ein Batchfile das Shortcuts per VBScript erstellen soll. Leider funktionierts nicht so recht und ich kann ...

Microsoft Office

Office Produktkey auslesen über Netzwerk

Frage von InternationalinlandMicrosoft Office7 Kommentare

Hallo, gibt es eine möglichkeit, den MS Office Produktkey jedes einzelnen Clients über ein Tool (oder auch auf dem ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken18 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server16 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...