Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bildschirmschoner mit Gruppenrichtlinie festlegen

Mitglied: nullnix

nullnix (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2006, aktualisiert 23.11.2006, 12409 Aufrufe, 1 Kommentar

Den Bildschirmschoner mittels der GPO konfigurieren

Hallo zusammen!

Ich versuche im Moment den Bildschirmschoner mittels Gruppenrichtlinien einzurichten. Das ganze funktioniert auch soweit.

Aber es gibt ja immer jemand der noch eine Idee hat wie es schöner wäre und somit soll nun der Bildschirmschoner "3D Objekte" (Fahne mit Muster und Firmenlogo) überall zu sehen sein.

Leider geben die GPO das so nicht her. Leider habe ich auch so noch keinen schlauen Hinweise gefunden wie ich das Problem lösen kann. Vielleicht hat sich hier schon mal jemand mit einem ähnlichen Problem beschäftigt und kann ein paar Tipps geben.

Über die GPO lassen sich nur Bildschirmschoner, Kennwortschutz und Zeitlimit bis zur Anzeige konfigurieren.

MfG NullNix
Mitglied: nullnix
23.11.2006 um 12:25 Uhr
So nach dem ich mal "Screensaver" statt "Bildschirmschoner" in der Suche nutzte bekam ich einen guten Tipp

Daraus ergab sich für mich eine kleine ADM zu schreiben die mir das gewünschte Verhalten mitbringt. Aber leider bin ich dabei auf ein Porblem gestoßen...

01.
CLASS USER 
02.
 
03.
CATEGORY "Screensaver config" 
04.
 
05.
POLICY "Bildschirmschoner 3D Objekt Einstellungen"  
06.
 
07.
   KEYNAME "Software\Microsoft\Screensavers\Flying Objects\"    
08.
 
09.
	PART "Type: " DROPDOWNLIST    	 
10.
	VALUENAME "Type" REQUIRED NOSORT       
11.
	ITEMLIST  
12.
		NAME "Windows-Logo"	VALUE NUMERIC 0    
13.
		NAME "Explosion"	VALUE NUMERIC 1    
14.
		NAME "Band"		VALUE NUMERIC 2    
15.
		NAME "Zwei Bänder"	VALUE NUMERIC 3   
16.
		NAME "Tropfen"		VALUE NUMERIC 4    
17.
		NAME "Verdrehter Ring"	VALUE NUMERIC 5   
18.
		NAME "Fahne mit Muster"	VALUE NUMERIC 6  DEFAULT 
19.
	END ITEMLIST    
20.
	END PART    
21.
 
22.
	PART "Texture" EDITTEXT REQUIRED 
23.
	DEFAULT "\\server\pfad\bild.bmp"   
24.
	VALUENAME Texture	   
25.
	EXPANDABLETEXT   
26.
	END PART    
27.
 
28.
END POLICY 
29.
 
30.
END CATEGORY
Nach dem ich die Vorlage einfüge erscheint aber nur unter "Administrative Vorlagen" ein zusätzlicher Ordner, aber ohne Inhalt. Ich habe mich dann mal auf Fehlersuche gemacht und dabei herausgefunden das es an >> KEYNAME "Software\Microsoft\Screensavers\Flying Objects\" << liegt. Ich habe andere ADM's eingefügt von www.gruppenrichtlinien.de und da zeigte sich teilw. ein identisches Verhalten. Jedoch bei ADM's mit folgen den Pfad wurde dann doch etwas angezeigt: >> KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\comdlg32\PlacesBar" <<

Kann mir dazu jemand ein paar Hinweise geben?

MfG NullNix

*edit*

hat sich erledigt

http://www.netzwerktotal.de/vorlagedateienerstellen.htm <- hat geholfen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Gruppenmitgliedschaft für User per Gruppenrichtlinie festlegen

gelöst Frage von goodbytesWindows Netzwerk5 Kommentare

Hallo! Gibt es eine Standard-Möglichkeit (nicht per Anmeldescript) um alle User einer OU in eine bestimmte Gruppe der Domain ...

Microsoft

Bildschirmschoner über GPP

gelöst Frage von Frank84Microsoft6 Kommentare

Hallo zusammen, jeder der RemoteApps verwendet kennt wahrscheinlich das Problem mit dem passwortgeschützten Bildschirmschoner: wenn der Bildschirmschoner über die ...

Windows Server

Bildschirmschoner per GPO

Frage von playmenWindows Server2 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine kleine Frage an euch: Kennt jemand einen Weg einen Bildschirmschoner welcher einen speziellen Text, ...

LAN, WAN, Wireless

Netzwerkverbindung trennen wenn Bildschirmschoner an ist

Frage von christiandeLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo Ich habe heute mal eine ganz spezielle Frage. Kennt jemand eine Möglichkeit die Netzwerkverbindung zeitgesteuert oder nutzungsentsprechend zu ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

CMS
Seltsame Joomla-Meldung auf unserer WebSite
Frage von Winfried-HHCMS14 Kommentare

Hallo in die Runde! Kennt sich jemand mit Joomla aus? Im Backend unserer WebSite lesen wir seit einiger Zeit ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...