Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Bildwiederholfrequenz in NT4 zerschossen

Mitglied: xenophon

xenophon (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2007, aktualisiert 09.10.2007, 3744 Aufrufe, 3 Kommentare

An einem unserer Rechner kommt auf dem Display die Meldung "Out of Range" nachdem einige Kollegen in der Systemeinstellung
rumgespielt haben.
Bekanntlich ist dies die Meldung für eine zu hohe Bildschirmfrequenz.
Um diese wieder runter zu drehen, habe ich versucht das NT4.0 im VGA-Modus zu starten.

Leider funktioniert dies nicht so richtig (Rechner belibt bei einem türkisen blanken Bildschirm stehen.)

Ich möchte nun die Bildschirmrate in der Registry ändern.

Kennt jemand einen anderen Weg außer über BartPE etc. oder DOS-Diskette?
Mitglied: gnarff
01.10.2007 um 16:35 Uhr
Geeignet für: WindowsXP Professional Edition, WindowsXP Home Edition, Windows2000 Professional, Windows98SE

Wer bei einem Neustart eine andere Bildschirmauflösung haben möchte als die, die zurzeit Eingestellt ist, der kann mittels einer *.reg-Datei bewerkstelligen.

Vorgehensweise

Die Bildschirmauflösung wird in der Registry unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM \CurrentControlSet\HardwareProfiles\Current\System\CurrentControlSet\SERVICES \NV\DEVICE0
im Ordner Mon22446688 (der Ordnername könnte von PC zu PC variieren) gespeichert. Bevor man diese Aktion startet, stellt man zuerst die Bildschirmauflösung, die nach dem Start angezeigt werden soll, ein. Jetzt kopiert man (den Ordner Mon22446688 markieren) den kompletten Schlüsselpfad über Registrierung > Registrierungsdatei exportieren auf den Desktop z.B. als display.reg.

Diese REG-Datei kopiert oder verschiebt man dann in den Autostart-Ordner im Startmenü..

Das nächste Problem ist nun, das Windows, wenn man eine REG-Datei in die Registry hinzufügen will, jedes Mal nachfragt ob diese Datei in die Registry hinzugefügt werden soll. Um dieses Verhalten abzuschalten, muss man in der Registry unter HKEY_CLASSES_ROOT\regfile\shell\open im Ordner command den Eintrag regedit.exe "%1" um den Schalter /s ergänzen.

So sollte es dann aussehen: regedit.exe /s "%1"

Bei jedem Neustart wird die erstellte REG-Datei dann automatisch in die Registry geschrieben und die benutzerspezifische Bildschirmauflösung geladen.

Das müsste so ähnlich auch unter NT4 Funktionieren.

Im folgenden Thread nachzulesen..

Die Wiederholrate im Menü Arbeitsplatz>> Systemsteuerung>> "Bildschirmfrequenz" manuell hochsetzen, wäre allerdings die erste Wahl, um das Problem in den Griff zu bekommen

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: xenophon
02.10.2007 um 08:23 Uhr
Die Aktion in der Registry ist nicht so das Problem.
Das Hauptproblem ist, dass wenn man den PC im VGA-Modus startet, er
irgendwann stehen bleibt und man außer einem türkisen Bild nix sieht.
Startet man das NT4 normal, kommt die Out of Range Meldung.

Meine Frage bezieht sich eher auf den Weg, wie ich in diesem Fall an die
Registry komme. Ich dachte da an
- Booten mit BartPE-CD (weiß nicht sicher, ob der einen Regedit drin hat)
- Booten mit DOS-Diskette (Registry über Befehl bearbeiten)

Welche Möglichkeiten gibts sonst noch???
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
09.10.2007 um 21:12 Uhr

Welche Möglichkeiten gibts sonst
noch???

Keine, weil NT4 noch keine Reparaturinstallation kennt.

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Nach Computer sperren ist das Profil zerschossen

Frage von tobivanWindows Server3 Kommentare

Hallo, nach dem Sperren eines Windows 7 Clients im WS2008R2 AD ist das Profil manchmal teilweise zerstört. Es fehlen ...

Festplatten, SSD, Raid

VPN eingerichtet - Serverfestplatte zerschossen

Frage von DaveDaveFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Guten Tag meine Herren! Also ich kann es mir zwar nicht vorstellen, aber frage vorsichtshalber trotzdem mal nach: Ich ...

Windows Tools

WSUS-Datenbank zerschossen? Brauche HIlfe

Frage von -BassT-Windows Tools12 Kommentare

Hallo zusammen, da lokal wenig Platz für den WSUS-Content war, wollte ich die Daten auf eine Freigabe verschieben bzw. ...

Windows 10

Win 10 Enterprise nach Anniversary Update zerschossen

gelöst Frage von Wissbegieriger2016Windows 104 Kommentare

System fäht bis zur Anmeldung hoch, User kann sich anmelden aber dann war es das auch schon. Die " ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...