Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bluescreens

Mitglied: mh17589

mh17589 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2008, aktualisiert 18.10.2012, 5551 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo.
Ich hab mir vor 2 Monaten mit folgender Hardware einen Rechner zusammengestellt:
Mainboard: Asus P5Q Deluxe
Core2Duo E8500
2x2Gb OCZ Flex2 1150Mhz DDR2
Radeon 3870
Win XP 5_1_2600 SP3


Ich habe des öfteren Bluescreens die meistens spontan auftraten, also nicht bei einer bestimmten Aktion. Bei den letzten habe ich mir folgende Informationen notiert:

1:
Page_Fault_in_nonpaged_area, verursacht durch ati3duag.dll
Stop: 0x00000050 (0xE1703490, 0x00000001, 0xBF1B66F9, 0x00000001)

2:
Page_Fault_in_nonpaged_area, verursacht durch win32k.sys
Stop: 0x00000050 (0xE4581304, 0x00000000, 0BF8A627D, 0x00000001)

3:
Stop: 0x0000008E (0xC0000005, 0x80633764, 0xF64C4880, 0x00000000)

4:
Stop: 0x0000008E (0xC0000005, 0x80634002, 0x9B97493C, 0x00000000)

5:
Stop: 0x0000007F (0x00000000, 0x00000000, 0x00000000, 0x00000000)

6:
MULTIPLE_IRP_COMPLETE_REQUESTS
Stop: 0x00000044 (0x8556EE78, 0x00000D64, 0x00000000, 0x00000000)

7:
MULTIPLE_IRP_COMPLETE_REQUESTS
Stop: 0x00000044 (0x8A034000, 0x00001BC0, 0x00000000, 0x00000000)


Ich habe bisher keinen Zusammenhang zwischen den Meldungen finden können, Memtest 86 habe ich laufen lassen-ohne Probleme.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüße
Mitglied: Arch-Stanton
21.11.2008 um 17:43 Uhr
vielleicht mal den Grafikkartentreiber erneuern...

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: mh17589
21.11.2008 um 17:55 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

Hab ich schon probiert. Das Problem ist immer, dass ich kann nie nachprüfen ob das, was ich probiert hab was gebracht hat weil die Fehler so unregelmäßig auftreten. Vll ist das Problem auch schon gelößt, Ich dachte nur es hat evtl. noch jemand eine Idee woran es noch liegen könnte. Meine Hoffnung ist eben dass die Bluescreens nicht durch fehlerhafte Hardware ausgelöst werden...

Gruß
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: Raider88
21.11.2008, aktualisiert 18.10.2012
Hey,

die meinste Bluescreens werden durch fehlerhafte Hardware ausgelöst.
Oder durch Software die auf Hardware zugreifen will die nicht zur Verfügung steht.
Du könntest auf jeden Fall mal
memtest starten und anschauen vieleicht gibts ja ein Ram Problem ;)
Da er ja sehr unregelmäßig auf verschiedene Bereiche zugreift

oder vieleicht findest auch hier ein paar Tips
https://www.administrator.de/wissen/hardwareanalyse-hardwaretests-f%c3%b ...
Grüße, Eric
Bitte warten ..
Mitglied: bytecounter
21.11.2008 um 18:55 Uhr
Moin,

zum Graka testen kannst Du auch folgendes (für den Privatgebrauch kostenloses) Programm verwenden:
http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/vmt_en

Hatte schon einen ähnlichen Fehler, sporadischer Bluescreen. Bei dem Programm kam er dann regelmässig. Nach dem Tausch der Graka lief das Programm problemlos durch.

vg und schönes Wochenende!
Bytecounter
Bitte warten ..
Mitglied: mh17589
22.11.2008 um 19:16 Uhr
zum Graka testen kannst Du auch folgendes (für den
Privatgebrauch kostenloses) Programm verwenden:
http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/vmt_en

Hatte schon einen ähnlichen Fehler, sporadischer Bluescreen. Bei
dem Programm kam er dann regelmässig. Nach dem Tausch der Graka
lief das Programm problemlos durch.



Das Programm für die Grafikkarte gab mir nach wenigen Minuten wenn ich DirectX einstelle über 300000 Errors aus, bei Open GL gabs keine Probleme. Ich hatte auch keinen Bluescreen.
der ram scheint in ordnung zu sein, memtest hab ich gemacht. am grafiktreiber scheints auch nicht zu liegen. hatte gestern trotz neuem treiber beim runterfahren wieder einen bluescreen:

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
0x0000000A (0x00000010, 0x00000002, 0x00000001, 0x805229BF)

Es kam jetzt auch schon öfters vor dass beim Anschalten folgendes auftrat:
Ich drücke auf den Knopf zum Einschalte, die Lampen leuchten ganz normal auf und die lüfter springen an. Nach etwa einer Sekunde geht alles aus, etwa 2 bis 3 Sekunden tut sich nichts und dann springt er wieder an und startet normal.

Können diese Fehler vielleicht von einem defekten Mainboard verursacht werden. Gibt es vll ein Tool mit dem ich das Mainboard prüfen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: bytecounter
24.11.2008 um 09:28 Uhr
Hallo,

ich würde erstmal die Grafikkarte tauschen.

vg
Bytecounter
Bitte warten ..
Mitglied: mh17589
26.11.2008 um 20:19 Uhr
Ich hatte neulich den MemTest mit jeweils einem Modul laufen, jeweils ohne Error. Jetzt hab ich ihn die Nacht über mit beiden Modulen laufen lassen und hatte 2 Errors. Ich denke also dass nicht der Ram defekt ist, sondern das Board. Kann das sein? Oder sollte ich mir dennoch testweise 2 Ram-module zulegen und es damit mal probieren?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Bluescreen aber warum
Frage von Jocki278CPU, RAM, Mainboards26 Kommentare

Einen wunderschönen wünsch ich euch! Ich habe mir vor kurzem für meine Werkstatt einen Rechner zusammengestellt: I3-6300 Asus H170M ...

Windows 10
Sporadisch BlueScreen
gelöst Frage von Finchen961988Windows 1011 Kommentare

Hallo liebe Leute, meine Verzweifelung ist mir gerade ins Gesicht geschrieben, ich habe das Problem das mein PC zwischendurch ...

Windows Tools
Sysprep Bluescreen
Tipp von schicksalWindows Tools1 Kommentar

Die erfahrenen "Syspreper" werden es wahrscheinlich wissen. Ich bin diese Woche darüber gestolpert, hat ein bisschen Zeit gekostet bis ...

Windows 10
Windows 10 friert ein ohne Bluescreen
Frage von DElskampWindows 1011 Kommentare

Hallo, ich habe ein erneutes Problem. Mein Computer zuhause, fängt seit neuestem an einfach einzufrieren ohne groß vorher herum ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 8 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 8 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 9 StundenHardware10 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 9 StundenMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...