Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Buffalo LinkStation LS-320GL

Mitglied: 111molihb

111molihb (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2009 um 17:16 Uhr, 17712 Aufrufe, 3 Kommentare

Die Kapazität ist fast erschöpft und ich kann keine Daten löschen ...

Ich habe die Buffalo LinkStation LS-320GL installiert und es als NAS im Netzt laufen. Jetzt ist es so, daß es fast voll ist, so daß ich Dateien löschen muß. Allerdings finde ich keine Möglichkeit, dies zu tun.

Ich habe Dateien im Explorer gelöscht, aber es hat sich an der Kapazität nichts getan. Es hat sich nichts geändert, obwohl die Datei lt. Explorer weg, also gelöscht ist.

Die Software habe ich nicht mehr auf dem Rechner, weil ich XP neu installieren mußte und Bedenken habe, daß ich bei Installation der Buffalo NAS Navigator Software etwas "verbiege". Es darf nicht sein, daß Dateien bei bzw. durch Neuinstallation verliere.

Es hat mir ein Kollege gesagt, man benötigt eine trashbox. So etwas finde ich nicht auf meinem Rechner. Es gibt kein Installationsverzeichnis, weil ich ja die Software gar nicht installiert habe.

Frage: Kann man die trashbox als Papierkorb verwenden und kann man diese irgendwie nachträglich installieren, obwohl das NAS voll ist mit Dateien?

Ich danke im Voraus.
Mitglied: 82695
21.10.2009 um 18:07 Uhr
Die Trashbox wird im Setup ein und ausgeschalltet.

Bei dir ist sie wahrscheinlich an. Somit werden die Daten nicht gelöscht sondern nur dahin verschoben.


Was die NAS Navigator Software angeht sollte eine Neuinstallation kein Problem darstellen, denn die Software
sucht sich nur dein NAS und liest die vorhandenen Daten aus. In der NAS Software kannst du eh nur die IP Einstellungen
ändern, der Rest passiert über das WEB Menü. Ist zumindest beim NAS Navigator 2 und meiner LS-ch1.0TLV2 so.
Bitte warten ..
Mitglied: 111molihb
22.10.2009 um 08:30 Uhr
Ich habe jetzt die Software installiert. Allerdings kann ich keine trashbox finden.
Auch keine Möglichkeit, diese im Setup ein- oder auszuschalten.

Meine LinkStation ist jetzt zu 98% voll ! Und keine Löschmöglichkeit von Dateien bisher gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: 82695
22.10.2009 um 19:14 Uhr
Die Trashbox oder auch Recycle Bin findest du im Browser basiertem Setup unter Shared Folders -> Shared Folder Setup.
Dort für die entsprechende Freigabe einfach mal schauen ob die Option auf aktiv oder deaktiv steht.

Hier auch noch ein Link zum Manual deiner Linkstation http://www.buffalo-technology.com/support/getfile/?LS-GL_manual.pdf .
Dort auf Seite 29 und 30 ist das ganze auch nochmal dargestellt.

Ich hoffe das hilft. Wenn du das deaktivierst musst du aber wahrscheinlich den Ordner welcher als Recycle Bin fungiert noch löschen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Buffalo Linkstation LS-XL im Emergency Modus retten

gelöst Frage von HamburgerJung1975Festplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Meine Buffalo Linkstation LS-XL lässt sich nicht mehr aus dem Emergency Modus holen. Habe diverse Male mit dem Buffalo ...

SAN, NAS, DAS

Buffalo Linkstation LS-WXL (2x 1TB) RAID 0 wiederherstellen

Frage von Woodstok79SAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Forum, ich verzweifle beim Versuch meine Daten von der Buffalo Linkstation LS-WXL mit 2x 1TB im RAID 0 ...

SAN, NAS, DAS

Buffalo LinkStation 220D wird nicht erkannt

gelöst Frage von 21243SAN, NAS, DAS6 Kommentare

Moin, moin. Eine neue LS 220D wurde ausgepackt und mit einer fabrikneuen WD 1TB HDD bestückt. Dann wurde die ...

SAN, NAS, DAS

Buffalo NAS LS-W1.0 Reparatur gesucht

Frage von ScherdelSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Buffalo NAS LS-W1.0 das leider ohne erkennbaren Grund aus gegangen ist und nun niecht ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 2 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 8 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 22 StundenSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...