Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CAL wofür sind se denn nun?

Mitglied: PeterPanAK47

PeterPanAK47 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2006, aktualisiert 15:20 Uhr, 9936 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen

wir haben hier ein Netzwerk mit 27 PC's und einem Windows 2003 Server Standard

der wird ja standardmäßig mit 5 CAL's ausgeliefert.

Bisher habe ich diese Papphülle mit den 25 weiteren CAL's noch net aufgemacht.

Wir greifen täglich mit allen Rechnern auf den Server zu .. ich denke man braucht pro PC eine CAL???

Warum meckert er denn net?

Oder nutzen wir die FUnktion für die die CAL's sind nicht?

Gruß Christopher
Mitglied: AndreasHoster
27.07.2006 um 14:13 Uhr
Jeder Client, der auf Dienst eines Server zugreifen will, braucht eine CAL.
Du brauchst also 27.
Und zwar um die Lizensierung korrekt zu machen.
Technisch gehts auch ohne, deswegen meckert er nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
27.07.2006 um 14:23 Uhr
Soso, also vertraut Microsoft einem da?

Die Lizenz kann ich nicht im Server eingeben oder?

Denn wenn ich die Option auf Benutzer oder Gerät setze kann ich da nirgens ne Lizenz eingeben.

Also reicht es wenn ich die einfach im Safe habe?

Was wird denn beim Server mitgeliefert? pro Gerät oder Benutzer?
Bitte warten ..
Mitglied: Mr-Mushnik
27.07.2006 um 14:27 Uhr
Beim Server kann man sich meines Wissen selbst entscheiden, ob es für Geräter oder Nutzer sein soll.
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
27.07.2006 um 14:35 Uhr
nö, bei mir ist das ein Punkt ohne unteroptionen ..
Bitte warten ..
Mitglied: Mr-Mushnik
27.07.2006 um 14:43 Uhr
Mag sein das es an der Server Version liegt, kann das nur vom SBS 2003 sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
27.07.2006 um 15:05 Uhr
Natürlich vertraut Microsoft da einem.
Wir haben 500 User und so ca. 50 Windows Server, soll ich wirklich 500*50=25 000 CAL/Server Einträge pflegen?
Üblicherweise gehen Win-Server CALs pro Gerät, nicht Benutzer. Kann aber sein, daß man es auch anders Lizensieren kann.
MS-SQL-Server z.B. geht nach Anzahl User oder nach Anzahl Prozessoren im Server bei dann unlimitierten Usern.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
27.07.2006 um 15:13 Uhr
Moin,

Wir haben 500 User und so ca. 50 Windows
Server, soll ich wirklich 500*50=25 000
CAL/Server Einträge pflegen?

Du müstest dann aber nicht 25k sondern nur 500 Lizenzen kaufen, den die normale CAL gilt um im Netzwerk mitspielen zu dürfen.


Üblicherweise gehen Win-Server CALs pro
Gerät, nicht Benutzer. Kann aber sein,
daß man es auch anders Lizensieren
kann.

Bei 2k3 kann man die Liezenzierung schön auf "pro User" stellen, dann gibt es von MS keine Funktion die die Lizenzen prüfen/abfragen kann. Da braucht mal sich das Lizenzpapier nur in den Tresor legen und gut ist.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
27.07.2006 um 15:20 Uhr
Ich brauche auch nur 500 CALS, aber wenn ich Sie auf den Servern hinterlegen müsste, müsste ich sie ja auf allen hinterlegen, deswegen 25 000.
Muß man aber ja glücklicherweise nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien

Wofür sind die admx und adml Dateien

Frage von Thor01Windows Systemdateien2 Kommentare

Hallo, wofür genau sind die ADMX und ADML Dateien und wie kann es passieren das mir bei einem rsop.msc ...

Windows Server

SBS2011 - Wofür die Zertifikate

Frage von FA-jkaWindows Server3 Kommentare

Hallo, da ich mir nicht sicher bin, ob die Zertifikate wirklich zum Exchanger gehören, habe ich das mal unter ...

Assembler

EBP im Stack speichern- wofür?

gelöst Frage von StefaOnAssembler1 Kommentar

In Anlehnung zum Artikel ( ) stellt sich mir folgende Frage: Wenn ich eine neue Funktion erstelle, macht er ...

RedHat, CentOS, Fedora

Linuxbefehl - resizepart - wofür verwendet man diesen Befehl

Frage von mic.weRedHat, CentOS, Fedora8 Kommentare

ich hatte ein Problem mit der Vergrößerung von Festplatten bzw. Partitionen, die ich online vergrößern wollte. Die Partition 1 ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...