Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Canon Drucker IP4000

Mitglied: 5010

5010 (Level 1)

13.03.2005, aktualisiert 15:23 Uhr, 8524 Aufrufe, 3 Kommentare

Ein guter Drucker, aber wehe der ist kaputt..........

Hi zusammen!
Canon IP4000, ein sehr guter Drucker. Vor allem das separate Fach um CD´s zu bedrucken........phantastische Ergebnisse. Nach 14 Tagen Betrieb hatte er ein mechanisches Problem mit dem Papiereinzug. Zurück ins IT Geschäft und die haben ihn sofort eingeschickt. Das war vor über drei Wochen.................
Bei Canon reklamiert, die sagen das liegt an der Vertragswerkstatt. Super Service! Dafür bin ich von Lexmark auf Canon umgestiegen. Na Bravo!
Wallhalla
Mitglied: leknilk0815
13.03.2005 um 11:46 Uhr
Hi,
das leidige Problem mit den "Vertragswerkstätten"! Ich wette mit Dir, daß das Gerät noch nicht mal bei Canon eingetroffen ist, da die, um Kosten zu sparen, die Geräte nie einzeln, sondern fast immer erst wenn mehrere zusammengekommen sind, an den Hersteller schicken. Ich würde mit Vertragsrücktritt drohen, ein Ersatzgerät verlangen, Drohung mit Verbraucherschutz, das ganze am Besten lautstark und zur besten Geschäftszeit, natürlich sachlich und mehr oder weniger freundlich. Nach den neuen Verbraucherschutzgesetzen haben die Händler relativ schlechte Karten, man muß sie nur ausdrücklich drauf hinweisen. Und - unzufriedene Kunden im Geschäft machen auf potentielle Käufer keinen guten Eindruck, oder würdest Du in dem Geschäft was kaufen, wenn sich neben Dir einer über den miesen Service beschwert??
Viel Glück - Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: 5010
13.03.2005 um 13:38 Uhr
Hi Leknilk
Am Fachgeschäft liegt es nicht, der kann nix dafür. Die Vertragswerkstatt von Canon ist das Problem.
Wallhalla
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
13.03.2005 um 15:23 Uhr
Hallo Walhalla,
als Kunde ist es mir im Prinzip völlig egal, ob es an der Vertragswerkstatt, am Hersteller, an der Post oder am lieben Gott liegt. Wenn ich mir im Supermarkt eine Bratpfanne kaufe und zuhause feststelle, daß die Pfanne beim braten auf dem Ofen wackelt, dann bringe ich sie zurück und bekomme mein Geld wieder oder ne neue Pfanne. Dein Fachhändler verdient mit Deinem Kauf Kohle und dafür übernimmt er die Verantwortung, sprich Gewährleistung (nicht Garantie!). Dazu hat er zu stehen, die meisten tun das heute auch. Wenn er sich auf andere herausredet, ist das für mich ein Zeichen, daß man dieses Geschäft meiden sollte. Ich würde ihm anständig Dampf machen und mich um die Reparatur selbst kümmern, indem ich täglich in der Werkstatt nach dem Verbleib nachfrage. Auch eine Beschwerde bei Canon würde ich nicht scheuen, man muß nur hartnäckig sein und sich nicht abspeisen lassen.
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner

Canon Drucker an TP-Link-Router im Netzwerk

Frage von Win7NoobDrucker und Scanner5 Kommentare

Gestern musste ich leider meine Festplatte formatieren und Windows 7 neu installieren. Windows aktivieren, Updates runterladen, Drucker installieren - ...

Drucker und Scanner

WLAN-Drucker Canon MX715 stockt beim Drucken - aber nur von 1 PC aus!

gelöst Frage von Chris-RgbgDrucker und Scanner9 Kommentare

Hallo, ich habe einen WLAN-Drucker Canon MX715 (so ein All-In-One-Ding), mit dem kann ich drucken & scannen von allen ...

Drucker und Scanner

Druckerproblem Canon

Frage von xaver-2Drucker und Scanner1 Kommentar

Hallo zusammen, bei uns im Unternehmen steht einen Canon c2030i. Bei diesem wird jede Farbe ganz normal gedruckt. Außer ...

Windows Netzwerk

Windows Print-Server Treiber automatisch installieren lassen funktioniert nicht bei Canon Druckern

Frage von TheAggyWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, erstmal eine Info zu Struktur. - 1 PrintServer (W2K8R2) - Windows 7 64 Bit und Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

CMS
Seltsame Joomla-Meldung auf unserer WebSite
Frage von Winfried-HHCMS14 Kommentare

Hallo in die Runde! Kennt sich jemand mit Joomla aus? Im Backend unserer WebSite lesen wir seit einiger Zeit ...

Vmware
Sporadischer Ausfall physischer und virtueller Server (VMWare 5.5) im Netzwerk (anpingbar aber sonst ohne Funktion)
Frage von stoey20Vmware13 Kommentare

Hallo Gemeinde, seit ein paar Tagen haben wir in der Firma immer wieder das Problem, dass einige unserer VMWare ...