Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Cisco und Alcatel VLAN Vernetzung

Mitglied: frankenchris

frankenchris (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2010 um 16:10 Uhr, 5459 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,
wir hatten ursprünglich zwei verschiedene Netze die miteinander vernetzt wurden. Ein Netz ist ein reines Cisco Netz, eines ein reines Alcatel Netz. Diese sind nun schon länger miteinander vernetzt. Doch nun gibt es Probleme.

Wir hatten im Haus diverse Umzüge, unter anderem einen Rechner der im Alcatel Netz hing.
Dabei handelt es sich um einen Client, der sich auf einen Server im selben Netz verbindet.

Aufgrund des Umzuges und der Knappheit der Dosen in den Räumen, hängt dieser nun in einem separaten VLAN im Cisco Netz.
Der Ping von diesem Client auf den Server geht. Jedoch sind keine Dienste möglich, da alles Ports zu sind bzw. ich keine Ports erreiche.

Zur Konsteallation:

Client - Acces Switch Cisco 2950 - CoreSwitch Cisco4500 - Alcatel OmniSwitch/Router - Server

Der Client hat die IP Adresse 172.25.66.81, der Server die 172.25.66.80.
Der Alcatel OmniSwitch/Router hat die 172.25.66.1 (VLAN Group2)
Das VLAN in beiden Cisco ist das VLAN25, am Cisco4500 hat das VLAN25 die IP 172.25.66.50, da wir vom Cisco Netz aus, die Geräte im Alcatel Netz erreichen wollen.

Wer kann hier helfen? Ich verzweifle langsam an diesem Problem.

Grüße Chris
Mitglied: aqui
03.11.2010 um 22:40 Uhr
Deine Beschreibung ist etwas wirr, denn man weiss nicht genau wie deine Lösung aussehen soll und WIE diese beiden Netze verbunden sind ??
Deshalb fällt eine qualifizierte Hilfestellung schwer bzw. man muss raten wie sie aussieht, da daszu fundierte Aussagen von dir schlicht fehlen.
Du hast 2 Möglichkeiten die beiden Netze zu koppeln:
1.) Mit einer simplen Layer 2 Kopplung also das man einfach das VLAN 25 schlciht und einfach mit einem tagged Link an den Alcatel koppelt und so das VLAN 25 einfach in die Alcatel Welt mit hinüberzieht.
2.) Die Alternative ist einfach eine geroutete Verbindung indem einfach das Alcatel Netzwerk mit an den Cisco 4500 an einem Port angehängt wird. Der 4500 bekommt dann hier ein VLAN Interface und kann problemlos zwischen beiden Welten routen mit einer Layer 3 Verbindung.

Bei Optionen sind in 5 Minuten mit 2 simplen Kommandos eingerichtet.
Leider kennt man deine Zielstellung nicht und weiss nicht ob du eine Layer 2 Lösung oder eine gerouete Lösung anstrebst. Folglich ist eine detailierte Hilfe unmöglich.
Die korrekte Kopplung der beiden Netze an sich ist aber ein Kinderspiel.

Das du bestimmte Ports innerhalb eines gemeinsamen VLANs nicht erreichen kannst hat aber mit der Switchkopplung als solcher rein gar nichts zu tun. Vermutlich ist das eine Fehlkonfiguration derloaklen Firewalls also eine ganz andere Baustelle !
Bitte warten ..
Mitglied: frankenchris
04.11.2010 um 08:58 Uhr
Guten Morgen,

habe die Lösung gefunden.

Das Problem ist weder das VLAN,noch das Routing, noch die lokalen Firewalls.
Vielmehr lag es daran, dass am Cisco eine ACL für das VLAN25 eingerichtet ist.

Hab das übersehen.
Es wurde von mir eine Regel hinzugefügt, die sicherstellt, dass beide Hosts miteinander kommunizieren können.

Danke für die Mühe.

Gruß Chris
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Zwischen VLANs routen (Cisco)
gelöst Frage von teret4242Switche und Hubs15 Kommentare

Hallo zusammen, habe zwei Switches (Cisco 3560-PS) via Trunkport verbunden. Auf den beiden Switches sind jeweils die gleichen VLANs ...

Netzwerkgrundlagen
Cisco SG300 mit VLANs und Fritzbox
gelöst Frage von vinzgregNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo, ich schätze ihr seid meine letzte Hoffnung. Gleich vorweg: ich bin mir sicher ich hab hier irgendwo einen ...

Switche und Hubs
Cisco SG 200 VLAN
gelöst Frage von tmoserSwitche und Hubs13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 Switche (Cisco SG200-08 und SG200-26) mit einem LAG auf Port 1&2 sowie Port 25&26 ...

Router & Routing
Cisco SG300 - Kein Routing ins VLAN
gelöst Frage von Fluxx1337Router & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, Was ich möchte sieht man gut auf der Skizze. PC1 soll sich im dhcp Netz der Fritzbox ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk14 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement13 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Vmware
Server 2008 r2 vmware terminalserver
Frage von MasterCVmware12 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich hoffe , dass einer von euch mir weiterhelfen kann ,bei meinem kack Problem ! Ist ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android12 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...