Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Cisco Pix 520 konfigurieren

Mitglied: PSchiller

PSchiller (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2006, aktualisiert 13.12.2006, 4673 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe eine ältere pix 520 als Testgerät und würde diese gerne konfigurieren. Leider habe ich keine Informationen zu dieses Gerät (IP-Adresse, OS Version).
Ich wollte mich nun per Console mit der Pix verbinden, nur scheidert dies auch. Per Hyperterminal komme ich keine Anzeige. Zum Verbinden habe ich die Einstellungen vorgenommen mit denen ich mich auch mit einer pix 501 verbinde:

Bit/s: 9600
Datenbits: 8
Parität: keine
Stoppbits: keine
Flusssteuerung: Hardware

Muss ich vielleicht andere Werte nehmen?

Kann ich irgendwie erkennen ob diese Pix überhaupt noch einwandfrei funktioniert? So ein Gerät kann wahrscheinlich ja nun auch kaputt gehen.

Für Tipps bin ich dankbar.

Gruß

Philipp Schiller
Mitglied: aqui
11.12.2006 um 19:12 Uhr
Die Flussteuerung sollte auf: KEINE stehen. Ggf. mal eine anderes Terminalprg versuchen wie
TeraTerm http://hp.vector.co.jp/authors/VA002416/teraterm.html. Hyperterm ist manchmal etwas "zickig". Es mag auch sein das die seriell Kabel der älteren Pixen gedreht sind also ruhig mal mit einem Gender Changer probieren
Du solltest aber Minimum irgendeine geartete Konsolmeldung bekommen, sonst sieht es düster aus.

Beispiele für eine Konfiguration je nach Umfeld wie du sie einsetzen willst findest du hier:

http://www.cisco.com/en/US/products/hw/vpndevc/tsd_products_support_cat ...
Bitte warten ..
Mitglied: PSchiller
13.12.2006 um 09:30 Uhr
Danke,

leider hat es nichts gebracht. Die Flusssteurung habe ich umgestellt und ein dein beschriebenes Terminal Programm verwendet. Außer einem blinkendem Cursor bekomme ich keine Anzeige. Mein Elektronik Händler um die Ecke hatte leider keine Adapter für sowas. Sodass ich diese Lösungsmöglichkeit noch nicht ausprobieren konnte.

Es wäre schade wenn ich das Ding nicht ans laufen bekomme, man schmeißt ja sowas nicht gerne weg.

Ich habe das Gerät mir mal von innen angeschaut, wirkt für mich wie ein normaler PC. Intel Board, mit PCI, AGP und ISA Slots, älterer Slot Prozessor, IDE Anschlüsse. Wäre es denn nicht möglich mit Test Hard- oder Software mal zu schauen, ob die Pix überhaupt "bootet"?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.12.2006 um 12:58 Uhr
Es IST ein normaler PC !
Ich denke mal das das ein Problem zwischen gedrehtem und nicht gedrehtem Terminalkabel ist. Hast du ggf. die Cisco Terminaladapter (db-9 auf RJ-45) probiert. Damit und mit dem Standardkabel (Schwarz = traight through, blau=crossed) sollte es bei mindestens einer Kombination klappen.
Ansonsten eine RS-232 Breakout Box dazwischenschalten, dann kannst du genau sehen was passiert. Wenn du die RX/TX Led flimmern siehst weisst du sicher das da was kommt (Bootmessage). Die Chance das sie noch lebt steigt dann.
Ob eine Grafik PCI Karte rennt ist eine Testsache. Ich denke mal das sollte auch klappen....
Bitte warten ..
Mitglied: PSchiller
13.12.2006 um 14:15 Uhr
Ich habe ein blaues Kabel dran mit RJ45 Steckern an beiden Seiten, die ich dann mit zwei Cisco Adapter auf db-9 umsetze. Das gleiche Kabel mit einem Adapter habe ich immer für meine bisherigen Versuche mit einer pix 501 genommen.
Ein schwarzes Kabel ist mir bisher noch nicht unter gekommen, hab aber auch noch nicht so viel Cisco Erfahrung. Ich werd mich darüber mal schlau machen und schauen ob und wo ich so eins bekommen kann.
Das mit der BReakout Box ist auch ein guter Tipp. Leider werde ich mich frühestens am Wochenende wieder damit beschäftigen können.

MElde mich aber dann, vielen Dank schon mal.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall

Cisco PIX 506E keine Internetverbidung - Grundlagenfrage

Frage von CKbeatsFirewall3 Kommentare

Hallo liebe Experten, da ich nur mit Windows-Systemen und Datenbanken zu tun habe betrete ich absolutes Neuland. Habe privat ...

Firewall

Cisco PIX 501 Firewall und Putty

gelöst Frage von User85aFirewall6 Kommentare

Schönen Guten Abend Ich Weiß einfach nicht mehr weiter ist zwar ne Blöde frage aber irgendwie bekomme ich das ...

Switche und Hubs

Cisco Switch 1812 Konfigurieren

Frage von OsiMacSwitche und Hubs2 Kommentare

Hallo, ich habe einen alten Cisco Switch /Router 1812 von einem Kollegen bekommen. Jetzt wollte ich den gerne Konfigurieren. ...

Server-Hardware

Dell PowerEdge 520 Updaten

Frage von agnostikerServer-Hardware1 Kommentar

Hi, mich wuerde interessieren wie Ihr solche Systeme "pflegt". Bei einem Bastel Server gibt es selten Treiber Packete oder ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 23 StundenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...