Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Cisco Router seriell über PanDacom G.703 Modem verbinden?!

Mitglied: cm

cm (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2006, aktualisiert 19.02.2006, 7482 Aufrufe, 1 Kommentar

2 Router (Cisco) sollen seriell verbunden werden. Die Verbindung soll über 2 Pan Dacom "4 Wire High Speed Modem GMT-H/X.21-RJ-45" Modems verbunden werden!

Erst mal hallo an alle Mitglieder! Ich habe folgendes Problem:

Es soll die Verbindung von 2 Cisco Routern (1x 2502 und 1x 4000) über die serielle Schnittstelle erfolgen. Die Verbindung soll aber nicht direkt, sondern über zwei Pan Dacom Modems hergestellt werden.

Die genaue Bezeichnung des Modems lautet: Pan Dacom - 4 Wire High Speed Modem - GMT-H/X.21-RJ-45

Das PanDacom hat jeweils eine weibliche (DTE?) serielle Schnittstelle um die Router zu verbinden und eine RJ-45 G.703 Schnittstelle. Bei den Geräten kann man über Jumper einige Einstellungen tätigen, wie Interface Speed (bis zu 2048 KBit/s, so ist es auch eingestellt bzw. so soll es sein), Interface Mode (DTE oder DCE)....

Das Gerät beschreibt 2 Varianten der Clock Configuration:

Variante1:

DTE Router <--- Modem 1 (Internal) CLOCK ---->----- Modem 2 (Remote) ---> DTE Router

Variante 2:

DCE Router CLOCK <--- Modem 1 (External) ---->----- Modem 2 (Remote) ---> DTE Router

Clock Mode Comments:

Internal - The clock is generated by an internal clock generator.
External - Only possible in DTE Mode, Clock is provided by the local DCE via signal "S" at 2048Kbps +- 50 ppm.
Remote - The remote Modem provides the Clock.

Ich habe es nach Variante 1 aufgebaut! Router sind DTE und Modems DCE!

So, dann habe ich ein Kabel gecrimpt und bekomme auch einen Link zwischen den Modems. Die Router Interfaces fahren auch hoch (no shutdown -->--> Line protocol on Interface Serial0, changed state to up) und wieder runter wenn ich die Verbindung trenne (also ein Kabel zwischen den Modems heraus ziehe). Ich habe beiden Interfaces IP-Adressen zugewiesen (192.168.0.1 und .0.2 mit der Standard-SM).

Ich kann die Geräte nur nicht pingen! Was muss ich also noch einstellen? Irgend eine Clock rate auf den Routern? Dann würden sie aber wieder als DCE Geräte fungieren!!

Ich hoffe irgend ein findiger Administrator unter euch kann mir bei meinem Problem helfen, wenn ihr weitere Details braucht kann ich sie euch gerne geben...

Schon mal Danke im vorraus....euer Christoph
Mitglied: aqui
19.02.2006 um 15:12 Uhr
Wenn das "Line Protocol" up ist sehen sich die beiden Router per HDLC also das ist schon mal sehr gut. Nur "Interface up" sagt lediglich das die Schnittstelle aktiv ist das "Line Protocol" ist hier der wichtige Punkt. Generell solltest du immer die Router vom Modem "clocken" lassen !
Da das klappt kann es eigentlich nur sein das der pingende Router als Source IP eine Adresse verwendet die der andere Router nicht kennt. Das passiert wenn du die Netze auf beiden Seiten nicht bekannt machst.
Du kannst das umgehen indem du das extended Ping Kommando bei Cisco verwendest. Also ein ping -return- drücken und dann alles bestätigen, bei extended auf YES gehen und als Source IP die IP vom eigenen seriellen Interface eingeben...das sollte dann klappen, da die der Router auf der anderen Seite natürlich kennt...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Keine serielle Verbindung zu Cisco 886W
Frage von Windows10GegnerRouter & Routing62 Kommentare

Hallo, habe den 886W erhalten. Ethernet geht nicht (Nur kurz nach boot, dann kein Link, auch wenn manuelle Einstellung ...

DSL, VDSL

Cisco 886VA-K9 - VDSL100 - G.Vectoring - G.993.5

Frage von Bernhard-BDSL, VDSL23 Kommentare

Hallo, ich habe meinen Anschluss bei der Telekom auf VDSL100 upgraden lassen. Leider scheint der Cisco 886VA-K9 Router Probleme ...

DNS

Modem, Router - Router - NAS System

gelöst Frage von PixelfreundDNS19 Kommentare

Hallo an Alle, Ich habe ein Problem welches ich mir nicht erklären kann. Ich komme aus Österreich und wohne ...

Netzwerkmanagement

2 Cisco Switche verbinden

gelöst Frage von twicefaceNetzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo allerseits, ich beschäftige mich seit kurzem mit Cisco Switchen (wie man sicher an meinen letzten Fragen merkt). ich ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 1 TagSonstige Systeme4 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 1 TagHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL Monitoring Tool - Quick and dirty?
Frage von george44DSL, VDSL15 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich suche ein einfaches und vor allem schnell zu installierendes Monitoring-Tool zur kontinuierlichen Dokumentation (nur) der Internetanbindung. ...

Netzwerkgrundlagen
Werksreset HP 1920S-24G
gelöst Frage von HenereNetzwerkgrundlagen14 Kommentare

Servus zusammen, ich habe mir 2 neue Switche zugelegt, doch ich komme damit nicht ganz klar. Waren Vorführgeräte zum ...

Firewall
Sophos UTM 9.5 Firewall Log-File durchsuchen
gelöst Frage von Leo-leFirewall13 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob man bei der Sophos die Firewall logs noch etwas besser filtern kann? ...

LAN, WAN, Wireless
Gäste-WLAN durch DD-WRT AP nach einem MikroTik Routerboard
Frage von NukolarLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt möchte ich gerne ein Gäste-WLAN innerhalb eines bestehenden LANs einrichten. Dass die Gäste ...