Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Citrix mit anschaffen

Mitglied: 61168

61168 (Level 1)

08.02.2008, aktualisiert 22:52 Uhr, 3899 Aufrufe, 5 Kommentare

Ja oder nein

Hallo,

ich bin Administrator eines Unternehmens das etwa 50 Pc User hat.

Wir stellen nun um das alle auf Terminalservern arbeiten.

Die Frage ist nun lohnt es sich Citrix (ist ja nicht günstig) mit einzubinden, oder meint ihr eher ach das geht auch so.

Für alle die bereits mit Citrix arbeiten noch die Frage: Würdet ihr es wieder anschaffen?
Mitglied: manuel-r
08.02.2008 um 12:36 Uhr
Der Metaframe hat halt im Vergleich zum MS-Terminalserver einige Vorteile. So kann ich etwa verschiedene Anwendungen nur für bstimmte User zulassen. Genauso verhält es sich mit Druckern. Der größte Vorteil sind m.E. die veröffentlichten Anwendungen. Damit merkt ein User optimalerweise überhaupt nicht, dass die Anwendung nicht lokal auf seinem Rechner liegt. Außerdem kannst du über eine Farm sehr schön eine Lastverteilung über die eingebundenen TS realisieren.
Die Sache hat natürlich auch ein paar Nachteile. Der Metaframe hat "traditionell" Probleme mit verschiedenen Druckern. Das kann erheblich zu Admins Leid beitragen, wenn die lokalen Drucker mit an den TS verbunden werden und der sich evtl. nicht damit verträgt. In der Folge hatten wir hier schon einige unkontrollierte Serverabstürze. Inzwischen konnten wir die Übeltäter jedoch ausfindig machen und etwas zähmen. Richtig schwierig wird es naturgemäß dann, wenn ein User unbedingt einen bestimmten Drucker braucht und das dann noch am TS

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: Schwarzer
08.02.2008 um 13:13 Uhr
Hallo und hallo Manuel,

auch mit MS-Terminalserver kannst Du beispielsweise in einer AD verschiedene Anwendungen für verschiedenen User/Gruppen zulassen. Das ist also nicht der Hauptgrund.
Ich sehe den Hauptgrund in der Art der Applikation. Möchtest Du nur einige Anwendungen wie Office oder ähnliches ausführen - reicht der MS-TS-Server. Hast Du firmenspezifische Anwendungen mit hohen Performance-Ansprüchen - gebe ich Manuel Recht, dann macht es Sinn, diese vielleicht auf einige Citix-Server zu verteilen. Auch stimmt es, dass man mit den Druckertreibern bei Citrix vorsichtig sein muss - aber man bekommt es zum laufen.
Ein wichtiger Punkt ist auch die Kostensituation. Schau mal, was User-Lizenzen für Citrix und dessen Server-Lizenzen kosten. Das ist Wahnsinn.
Auf der anderen Seite kannst Du aber auch z.Bps. Software-Visualisierung mit Citrix betreiben,
das heisst, die Programme sind nicht wirklich auf dem Citix-Server installiert. So kannst Du zum Beispiel Office 2003 und Office 2007 parallel anbieten - versuche das mal bei einem MS-Server...

Reinhau'n
Schwarzer
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
08.02.2008 um 13:30 Uhr
Hab' eben auch noch was vergessen. Wenn du nicht mit ThinClients sondern mit PCs an den TS gehst hast du noch damit zu "kämpfen", dass zu beim MS-TS zwei Desktops für den User hast. Einmal den lokalen und einmal den entfernten. Aus Erfahrung kann ich nur sagen: Nicht alle User kommen damit klar. Daher arbeiten die FatClients (PCs) bei uns nur über veröffentlichte Anwendungen.
Sehr schön ist auch, dass ich Anwendungen nicht auf allen TS installieren muss. Der Farm wird mitgeteilt von welchem Server sie eine Anwendung anbieten darf und gut. Wenn ich also einen Server zwecks Wartung rausnehmen muss, dann stelle ich die Anwendung entsprechend um und spätestens am nächsten morgen ist der Server im Leerlauf In dringenden Fällen könnte ich die User natürlich auch direkt rauswerfen und sagen sie sollen die Anwendung neu starten.
Wieviele Server im Hintergrund ihre Arbeit verrichten merkt der User höchstens daran, dass ein Anwendung langsamer läuft als gewohnt. Wenn allerdings 4 TS habe fällt das erst richtig ins Gewicht wenn zwei oder sogar drei offline sind...

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: 61168
08.02.2008 um 14:37 Uhr
Also ihr klingt sehr begeistert davon. Wenn man sich das so durchliest scheint der Preis-Leistung zu stimmen.

Würdet ihr eure Netze lieber wieder ohne Citirx Administrieren?
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
08.02.2008 um 22:52 Uhr
Also ich bin einer von denen, die FatClients i.V.m. Terminalserver bevorzugen und ich erkläre auch gerne warum:
In vielen Betrieben, auch in unserem, brauchen verschiedene Mitarbeiter und Abteilungen verschiedene spezialisierte Programme oder auch mehrere davon. Da gibt es Spezialsoftware für Arbeitsschutz, Datenschutz, Personalsachen, Buchhaltung, Schulungsprogramme, Onlinebanking, CAD, Kalkulation, Faktura, Telefonbuch, usw.
Wenn ich jetzt alles mit ThinClients über TS oder TS-Farm laufen lassen will, müssen alle dies schönen Programme auf alle TS installiert werden, damit die Farm auch Sinn macht. Oder die Anwendung steht nicht zur Verfügung wenn der entsprechende Server warum auch immer mal down ist. Heutzutage bringen alle möglichen Programme entweder irgendeine DB oder einen Webserver oder irgendwas anderes mit. Meiner Erfahrung nach werden die meisten Anwendungen auch nicht gerade ressourcenschonend programmiert. Wenn ich jetzt diese ganzen tollen Programme auf den/die TS installiere habe ich dort ruckzuck zwei, drei Datenbank-Engines und Webserver drauf. Jeder User, der eine der Anwendungen startet belegt dann reichlich Ressourcen.
Daher mein Schluss daraus: TS ja, aber nur dort wo es Sinn macht.
Wir haben bei uns einige Hauptanwendungen auf einer TS-Farm (Metaframe). Bedingt durch die Farm sind diese Applikationen hoch verfügbar. Außerdem müssen wir bei einem Update einer dieser Anwendungen (teilweise monatlich) nur die TS updaten statt stundenlang im Betrieb umher zu laufen. Anwendungen für spezielle Gebiete (s. oben) sind auf den Arbeitsplatzrechnern.
Ein weiterer Grund für den Einsatz der TS ist bei uns, dass wir über mehrere Standorte verteilt sind. Die Mitarbeiter an den verschiedenen Standorten sollen aber mit dem gleichen Datenbestand/der gleichen Datenbank arbeiten. Wenn ich die Software auf jedem einzelnen Client installieren würde hätten die Standortverbindungen schon längst dicke Backen gemacht. Eine TS-Session ist da wesentlich sparsamer im Umgang mit der Bandbreite.

Manuel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware

Server für Produktivbetrieb anschaffen

gelöst Frage von canlotServer-Hardware24 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ich suche einen Server für den produktiven Einsatz. Leider ist das Budget nicht allzu groß, bei ...

Router & Routing

Neue APs anschaffen, Gastnetz über Vlan etc. Fragen dazu

gelöst Frage von fnbaluRouter & Routing62 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns im Netzwerk sollen mehrere APs zusätzlich installiert werden, da bisher lediglich eine DD-WRT WDS Richtfunkstrecke ...

Xenserver

Kein Citrix Virtual Desktop Agent 5.6 verfügbar auch nicht bei Citrix

Frage von 116480Xenserver

Hallo, ich habe bei Citrix einen Citrix Desktop Agent 5.6 runtergeladen. Leider installiert der Citrix Virtual Desktop Agent 5.6 ...

Xenserver

Welche Citrix Receiver Version mit Citrix XenApp 7.11 kompatibel?

gelöst Frage von iTimx64Xenserver2 Kommentare

Hallo erstmal, da wir gerade in einem großem Projekt tätig sind, folgt für uns auch ein Citrix-XenApp-Upgrade auf 7.11. ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...