Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Clientcomputer Vertrauenstellung

Mitglied: Mobsmonster

Mobsmonster (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2005, aktualisiert 01.06.2005, 5974 Aufrufe, 9 Kommentare

Vertrauensstellugn der Clients wiederherstellen

Hallo Leute,

Habe unseren SBS 2003 SErver nach einen Plattencrash wieder neu Aufgesetzt.
Jetzt spuckt er ständig im ereignisprotokoll die Fehlermeldung aus das die Clientcomputer in der Gleichen Domain sind aber die SID nicht stimmt und die Vertrauensstellung wiederhergestellt werden soll. Meine FRage ist jetzt wie stelle ich die VERtrauensstelllung wiederher ???

Danke im Vorraus

Gruß Stefan
Mitglied: gooogix
31.05.2005 um 15:30 Uhr
Nimm mal einen Rechner aus der Domäne und füge ihn wieder hinzu und prüfen, ob die Fehlermeldung für diesen dann noch kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mobsmonster
31.05.2005 um 15:42 Uhr
Dabei gehen doch aber die BEnutzerkonten auf den Clientrechnern Verloren. Das ist nämlich nicht so wunderbar habe es an einem Cleint ausprobiert.
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
31.05.2005 um 15:51 Uhr
Wieso sollen die Benutzerkonten verloren gehen? Wenn es lokale sind bleiben sie auch bestehen.

Ist der Client dann aber wieder ok?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
31.05.2005 um 16:26 Uhr
Er hat eine neue Domäne aufgesetzt, die heisst zwar wie die alte, ist aber doch eine Andere. Er hat jetzt auch neue Benutzer, auch wenn die wohl gleich heissen.

Im Moment meldet er sich zwar an der Domäne an, wird aber aufgrund von zwischengespeicherten Informationen angemeldet, da die alte Domäne ja weg ist.
Wenn er die Rechner an der Domäne ab und anmeldet, hängen die wieder richtig drin, aber der neue User wird dann angemeldet und hat somit ein neues Profil.
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
31.05.2005 um 16:41 Uhr
Sorry, ich dachte er meine lokale Benutzerkonten. Die Profilgeschichte ist klar, da die SIDs komplett neu sind, egal ob User- oder Workstation-SID.

Kann man nicht die Profile vor dem Re-join auf die Seite kopieren und dann später wieder reinkopieren?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
31.05.2005 um 16:52 Uhr
die Erklärung war auch mehr für Stefan gedacht.

Das mit dem kopieren haut wohl nur zum Teil hin, weil die SID anders ist. Ein Kollege hier hats es letztens mal probiert und war nicht so begeistert vom Ergebnis.
Bitte warten ..
Mitglied: Mobsmonster
01.06.2005 um 08:26 Uhr
Also mir bleibt wohl nix anderes möglich als den letzten weg zu gehen und halt den CLient neu in die Domäne einzugliedern. Obwohl ja im Ereignisprotokol im Server steht das man die Vertrauensstellung wiederherstellen kann.
Aber die Blöde Hilfe von Microsoft erzählt einem ja nicht wie.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
01.06.2005 um 13:12 Uhr
Du hättest ein Backup zurückspielen sollen und nicht einfach neu installieren!
Wenn du die Domäne löscht, kannst du Vertrauensstellung natürlich nicht wiederherstellen!
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
01.06.2005 um 13:18 Uhr
Aber die Blöde Hilfe von Microsoft
erzählt einem ja nicht wie.

Doch, in dem man den betreffenden Rechner eben aus der Domäne nimmt und wieder einfügt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

WSUS Clientcomputer können nicht aus der Gruppe "Clientcomputer für Update Service" verschoben werden

Frage von Mario.RWindows Server2 Kommentare

Hallo. Wir haben einen Windows SBS 2011 - Server im Netz. Auf den ist WSUS-Server installiert ist. So weit ...

Virtualisierung

Vertrauenstellung zu Clients gehen verloren!

gelöst Frage von M.MoertlVirtualisierung8 Kommentare

Hi zusammen! Ich habe mich zu diesen Thema natürlich erst mal eingelesen. Doch leider musste ich festellen, dass kein ...

Windows Server

Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden

gelöst Frage von AmmannWindows Server19 Kommentare

Hallo Zusammen, wer kann mir helfen. Ich habe ein Netzwerk mit 10 Clients und SBS 2011 Essential. Alle Clients ...

Windows Server

Server mit installiertem Office als Clientcomputer verwenden - Frage zur Lizenzierung

gelöst Frage von kaalaxWindows Server8 Kommentare

Hallo Adminz, entweder hat das noch keiner gefragt oder ich finde es einfach nicht. Sollte das letztere der Fall ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 12 StundenBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server8 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke47 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Windows 10
VPN Verbindung Android - Win10 funktioniert nach Update auf Android 8 Oreo nicht mehr
gelöst Frage von OnleinWindows 108 Kommentare

Hallo, SETUP: Ich habe unter Win10 (up to date) einen VPN Server eingerichtet (Eingehende Verbindung). In meinen Routern habe ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...