Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Clientcomputer Vertrauenstellung

Mitglied: Mobsmonster

Mobsmonster (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2005, aktualisiert 01.06.2005, 5979 Aufrufe, 9 Kommentare

Vertrauensstellugn der Clients wiederherstellen

Hallo Leute,

Habe unseren SBS 2003 SErver nach einen Plattencrash wieder neu Aufgesetzt.
Jetzt spuckt er ständig im ereignisprotokoll die Fehlermeldung aus das die Clientcomputer in der Gleichen Domain sind aber die SID nicht stimmt und die Vertrauensstellung wiederhergestellt werden soll. Meine FRage ist jetzt wie stelle ich die VERtrauensstelllung wiederher ???

Danke im Vorraus

Gruß Stefan
Mitglied: gooogix
31.05.2005 um 15:30 Uhr
Nimm mal einen Rechner aus der Domäne und füge ihn wieder hinzu und prüfen, ob die Fehlermeldung für diesen dann noch kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mobsmonster
31.05.2005 um 15:42 Uhr
Dabei gehen doch aber die BEnutzerkonten auf den Clientrechnern Verloren. Das ist nämlich nicht so wunderbar habe es an einem Cleint ausprobiert.
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
31.05.2005 um 15:51 Uhr
Wieso sollen die Benutzerkonten verloren gehen? Wenn es lokale sind bleiben sie auch bestehen.

Ist der Client dann aber wieder ok?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
31.05.2005 um 16:26 Uhr
Er hat eine neue Domäne aufgesetzt, die heisst zwar wie die alte, ist aber doch eine Andere. Er hat jetzt auch neue Benutzer, auch wenn die wohl gleich heissen.

Im Moment meldet er sich zwar an der Domäne an, wird aber aufgrund von zwischengespeicherten Informationen angemeldet, da die alte Domäne ja weg ist.
Wenn er die Rechner an der Domäne ab und anmeldet, hängen die wieder richtig drin, aber der neue User wird dann angemeldet und hat somit ein neues Profil.
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
31.05.2005 um 16:41 Uhr
Sorry, ich dachte er meine lokale Benutzerkonten. Die Profilgeschichte ist klar, da die SIDs komplett neu sind, egal ob User- oder Workstation-SID.

Kann man nicht die Profile vor dem Re-join auf die Seite kopieren und dann später wieder reinkopieren?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
31.05.2005 um 16:52 Uhr
die Erklärung war auch mehr für Stefan gedacht.

Das mit dem kopieren haut wohl nur zum Teil hin, weil die SID anders ist. Ein Kollege hier hats es letztens mal probiert und war nicht so begeistert vom Ergebnis.
Bitte warten ..
Mitglied: Mobsmonster
01.06.2005 um 08:26 Uhr
Also mir bleibt wohl nix anderes möglich als den letzten weg zu gehen und halt den CLient neu in die Domäne einzugliedern. Obwohl ja im Ereignisprotokol im Server steht das man die Vertrauensstellung wiederherstellen kann.
Aber die Blöde Hilfe von Microsoft erzählt einem ja nicht wie.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
01.06.2005 um 13:12 Uhr
Du hättest ein Backup zurückspielen sollen und nicht einfach neu installieren!
Wenn du die Domäne löscht, kannst du Vertrauensstellung natürlich nicht wiederherstellen!
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
01.06.2005 um 13:18 Uhr
Aber die Blöde Hilfe von Microsoft
erzählt einem ja nicht wie.

Doch, in dem man den betreffenden Rechner eben aus der Domäne nimmt und wieder einfügt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

WSUS Clientcomputer können nicht aus der Gruppe "Clientcomputer für Update Service" verschoben werden

Frage von Mario.RWindows Server2 Kommentare

Hallo. Wir haben einen Windows SBS 2011 - Server im Netz. Auf den ist WSUS-Server installiert ist. So weit ...

Windows Server

Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden

gelöst Frage von AmmannWindows Server19 Kommentare

Hallo Zusammen, wer kann mir helfen. Ich habe ein Netzwerk mit 10 Clients und SBS 2011 Essential. Alle Clients ...

Windows Server

Server mit installiertem Office als Clientcomputer verwenden - Frage zur Lizenzierung

gelöst Frage von kaalaxWindows Server8 Kommentare

Hallo Adminz, entweder hat das noch keiner gefragt oder ich finde es einfach nicht. Sollte das letztere der Fall ...

Windows 10

Nach Image restore kann ich mich nicht mehr anmelden - Vertrauenstellung mit Domäne defekt

gelöst Frage von Rene1976Windows 106 Kommentare

Hallo, da ein PC nicht mehr richtig lief, habe ich ein Image-Restore von letzter Woche mit dem PC durchgeführt. ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 54 MinutenAusbildung

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 1 TagSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...