Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Clients können nach Router Austausch und Umbau von zentralem zu dezentralem Netzwerk nicht mehr connecten

Mitglied: purpurtentakel

purpurtentakel (Level 1) - Jetzt verbinden

04.04.2008, aktualisiert 21:17 Uhr, 3172 Aufrufe, 4 Kommentare

Für eine schnelle Lösung zahle ich auch

Hi,

ich habe hier ein Netzwerk mit einem Windows 2003 SBS und 4 Clients. Bis heute war das Netzwerk so aufgebaut, dass der Server zwei Netzwerkkarten aktiviert hatte, eine für das Intranet und eine für das Internet über die mit dem Router verbunden wurde.

Jetzt habe ich hier einen neuen Router eingerichtet und wollte ein dezentrales Netzwerk einrichten. Also so, dass alle Clients UND der Server mit Router verbunden sind.

Es klappt so weit, dass alle Clients und auch der Server ins Internet kommen. Die Clients können den Server auch anpingen und umgekehrt. Jedoch nicht mehr. Die Clients können weder auf Dateien noch auf andere Dienste zugreifen.
Wenn ich den Server in der Netzwerkumgebung suche finde ich ihn auch, allerdings kann ich hier nur auf die Daten zugreifen die auf dem Client-PC offline verfügbar sind.

Ich hatte vorher einen anderen IP-Adressraum für die Clients (das Intranet) genutzt als ich es jetzt tue, kann das ein Problem sein?

Eine Sache: Ich habe am Router DHCP aktivert, muss ich das dann am Server deaktivieren?

Ich bin auch bereit das am Telefon zu klären, einfach ein Nachricht schicken. Danke!

MfG,

Michael Winter
Mitglied: geTuemII
04.04.2008 um 18:31 Uhr
Wieso haben die Clients jetzt andere IPS? Der Server hat doch bermutlich nur noch eine IP, und das ist die vormals interne IP. Den DHCP des Routers solltest du abschalten und weiter den DCHP des Servers nutzen.

Aber erkläre erstmal, was du mit den IPs gemacht hast.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: purpurtentakel
04.04.2008 um 18:42 Uhr
Hi,

danke erst mal für Deine schnelle Antwort. Ich habe DHCP an dem Router aktiviert und dieser verteilt IP-Adresse aus einem anderen Adressraum (192.168.100.*, vorher 192.168.3*). Ich kann das DHCP am Router nicht deaktiveren, da ich den schlecht konfigurieren kann. Wir haben den hier hingestellt bekommen um ein VPN aufzubauen. Die Gegenstelle nutzt wohl diesen Adressraum, so dass dieser nicht geändert werden kann.

Also zusammengefasst:
Der Server hatte vorher die interne IP-Adresse: 192.168.3.1 und hat jetzt 192.168.100.27 automatisch zugewiesen bekommen. Und die Clients haben ebenfalls neue zugewiesen bekommen. Ist das ein Problem für den Server? Kann es sein, dass der nur bestimmte IPs zulässt? Und wenn ja, wo ändere ich das? Ich habe den dummerweise nur so übernommen, weiß also nichts genaues.


UPDATE:
Wenn ich die IPs des Server und der Clients wieder zurücksetze auf die alten IPs, dann geht es!
Kann mir jemand sagen wo ich auf dem Server den Zugriff für bestimmt IPs verhindere und erlaube?
Ich zahle 25€ wenn der Tipp noch heute kommt!!! Danke.

Das war tatsächlich das Problem, ich fasse es am Montag zusammen, für die die es interessiert.

MfG,

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.04.2008 um 20:35 Uhr
servus Michael,

also nun mal gaaaanz langsam

setze den Server wieder in den Neuen Bereich - nicht per DHCP, sondern fest und er soll eine Ip (möglichst niedrig) erhalten. 192.168.100.5 z.B.

Nun gehts du (auf dem gleichen) Server in die Dosbox und gibts mal
Ipconfig /flushdns
Ipconfig /registerdns
ein.

Jetzt gehts du "gemütlich" zum ersten Client und gibst Ihm eine DHCP Adresse und machst dort auch:
Ipconfig /flushdns
Ipconfig /registerdns
ein. "Gemütlich" heißt 10 minuten später

Nun das ganze am nächsten Client und danach wieder zum ersten und
Dosbos

nslookup
Servername

Wird er gefunden?
Wenn nicht am DNS nachsehen, ob alles "passt"

Ipconfig /all sollte dir den DNS angeben, hoffentlich haben die Router Jungs deinen DNS Server dort auch eingetragen. Wenn nicht, mußt du leider am (an jedem) Client diesen Manuell in den Netzwerkeingeschaften eintragen.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
04.04.2008 um 21:17 Uhr
@Timo:
Wo wir doch gerade so gemütlich unterwegs sind: du hast dich verschrieben, das muß doch sicher Dosboss heißen, oder?

geTuemII
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Umbau Server und Netzwerk
gelöst Frage von gansa28Server-Hardware11 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir bei ein paar Überlegungen helfen, Ausgangssituation ist nicht von mir, Server 2003 SBS ...

Netzwerke

Benötige Ratschläge für einen Umbau im privaten Netzwerk

gelöst Frage von Stefan007Netzwerke15 Kommentare

Hallo Leute, ich benötige mal eure Meinung, da ich mein Netzwerk Zuhause etwas umbauen möchte. Aktuell ist es so: ...

LAN, WAN, Wireless

Netzwerk Umbau - Welches LAN Kabel und welcher AP

Frage von Motte990LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo Leute, ich soll bei meinen Eltern das Netzwerk Umbauen. Kurze Erläuterung: Internet wird über den Speedport Hybrid bezogen ...

Router & Routing

OpenWrt Router Zentral verwalten

gelöst Frage von Hector-UserRouter & Routing3 Kommentare

Hallo, wir setzen in unserem Unternehmen Router (TP-Link) mit der Firmeware Openwrt ein. Hier sind unterschiedliche Firmewarestände und auch ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server11 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...