Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Clients (XP Pro) sind sehr träge, wenn an der Domäne angemeldet

Mitglied: 32551

32551 (Level 1)

25.07.2006, aktualisiert 14:46 Uhr, 3780 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe folgendes Problem mit dem SBS 2003 bzw. der Domäne.

Die Clients ann sich sind sehr schnell. Doch wenn diese an der Domäne angemeldet sind und ich in Word zum beispiel auf Speichern unter klicke, dauert es bis zu 10 Sekunden, bis sich was tut.
Ich habe versuchsweise die digitale Signatur augeschaltet und auch die MS Knowledgebase 321169 durchgearbeitet.
Aber kein Erfolg.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Server und Clients haben alle 2GB Arbeitsspeicher und sind mit 100 MBit verbunen.
Wenn ich den Server über Arbeitsgruppen ansteuere, geht auch alles super schnell. Es muss also ander Domäne liegen.

Danke für Eure Tipps.
Mitglied: Flash600
25.07.2006 um 14:04 Uhr
Hi,

versuch die DNS-Einträge am Client zu kontrolliere, sollte nur der DNS eingetragen sein, der konfiguriert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
25.07.2006 um 14:10 Uhr
Hallo,

hast du mal ins Ereignisprotokoll auf dem Server gesehen? Gibt es dort irgendwelche Fehler, evtl. Kerberos?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Loeneberger
25.07.2006 um 14:46 Uhr
Das gleiche hatte ich auch vor einen Monat, als ich ein neuen SBS2003Std aufgesetzt hatte.
Die Client-Anmeldezeiten lagen bei ca. 1 - 3 Minuten

UNVERSTÄNDLICHER WEISE!
funktionierte die schnelle Anmeldung wieder, als ich den Client keine statischen, sondern DHCP-Andressen "zuordnete"...

Wieso das so war, versehe ich zwar heute noch nicht, aber es hat funktioniert

Grüsse
Loeneberger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
Clients tragen sich nicht am DNS ein
gelöst Frage von BU3NOSDNS7 Kommentare

Guten Abend, ich habe folgendes Problem. Ich möchte gerne einen DNS Server (Windows Server 2012 R2) in einer unserer ...

Batch & Shell

Wie finde ich heraus ob ein User an seinem Client lokal oder an der Domäne angemeldet ist?

gelöst Frage von minimalwerkBatch & Shell7 Kommentare

Hallo liebe Community, gibt es eine Möglichkeit herauszufinden ob sich ein User an seinem Client momenatn lokal oder an ...

Windows Userverwaltung

Welcher User ist an welchem Client angemeldet

gelöst Frage von BlueShadow9Windows Userverwaltung8 Kommentare

Hallo allerseits, dies ist mein erster Beitrag hier und ich sage gleich vorweg, dass ich nicht der grosse Crack ...

DNS

DNS: Clients tragen sich nicht in Forward Lookup Zones ein

gelöst Frage von BU3NOSDNS2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem DNS. Bei mir tragen sich die Clients in der Reverse Lookup ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 22 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware17 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Google Android
Samsung S7 Kontakte gelöscht. Kann man die wieder herstellen
Frage von merkelGoogle Android10 Kommentare

Hallo, auf einem S7 wurden Kontakte gelöscht. kann man die wieder herstellen ? gruss Jonas

Windows 7
Zugriff Verweigert trotz Ausführung als Domäneadmin
gelöst Frage von Treemanhero98Windows 79 Kommentare

Guten Abend, seit heute Morgen sitze ich an oben beschrieben Problem und verstehe noch nicht ganz wo der Fehler ...