Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Computer zusammen gebaut, aber kein Bild vorhanden

Mitglied: chantal7

chantal7 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2008, aktualisiert 15:42 Uhr, 8296 Aufrufe, 17 Kommentare

Hi
Ich habe einen Computer zusammengebaut mit einem Motherboad von Intel: DG965ss.
Wenn ich ihn einschalte beginnt er zu laufen also der Lüfter dreht... Aber der Monitor bleibt schwarz. Habe den Monitor am Motherboard angeschlossen also keine GraKa geht das so?
An was könnte das liegen?

Gruss
Mitglied: Netzheimer
18.01.2008 um 12:40 Uhr
Ging der Monitor vorher? Geht er an einem anderen PC? Zeigt er nach dem Anschalten bei abgestecktem VGA-Kabel an, dass er kein Signal hat?
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
18.01.2008 um 12:41 Uhr
Moin,

rattern die Festplatten? Macht es einmal "Biep" paar Sekunden nachdem du ihn angeschaltet hast? (checken ob auch der PC-Speaker angeschlossen ist) Grafikkarte sitz auch richtig im Slot? (mal bisschen von oben draufdrücken) Speicher checken ob der richtig drin sitzt (gegebenenfalls mal mit nur einem Modul starten).

Gruß
Folkskygg
Bitte warten ..
Mitglied: chantal7
18.01.2008 um 12:52 Uhr
Ja der Monitor läuft an einem andern pc! Der Bildschirm zeigt no signal an und geht dan in Standby :/
Bitte warten ..
Mitglied: chantal7
18.01.2008 um 12:54 Uhr
Biep macht es nicht.. auch wen Speacker angeschlossen ist.. Grafikkarte habe ich ja keine.. bloss die onboard.. und das RAM habe ich schon x-mal aus und eingebaut.. gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
18.01.2008 um 12:56 Uhr
Okay, wenn es nicht mal Biep macht, dann liegt es definitiv nicht am Monitor. Was für einen Prozessor hast den mit dme Board verbaut, und was für einen RAM und was für nen Netzteil?

Kannst mal noch die Festplatten, CD-ROM und den ganzen unnötigen Mist einfach die Kabel raus machen, so das wirklich nur das Mainboard mit CPU und RAM booten müsste, passiert dann was?

Gruß
Folkskygg
Bitte warten ..
Mitglied: chantal7
18.01.2008 um 13:13 Uhr
also ich habe einen intel core2duo und 4x1GB Kingston RAM und das Netzteil hat 350Watt wen ich das richtig gelesen habe ;)

Habe Festplatte und DVD-Laufwerk entfernt und es passiert das selbe wie vorher. Lüfter läuft und so aber kein Bild. Habe vorher noch Lan Kabel angeschlossen, die Lämpchen haben geleuchtet vielleicht sagt das auch was aus..
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
18.01.2008 um 13:17 Uhr
Was für ein CPU ist es denn genau? Kann sein das du einen E6650 oder E6750 hast? Weil die werden von machen Boards nicht richtig unterstützt... wobei aber die E6600 und E6700 unterstützt werden. Gibt einfach mal deine genaue CPU-Bezeichnung an. Und dann vielleicht noch was für Ram es ist? DDR2-800?
Bitte warten ..
Mitglied: chantal7
18.01.2008 um 13:22 Uhr
Hmm wegen dem CPU ich habe einen E6750 2.66GHz und RAM ist DDR2-800
Bist du dir sicher das dieser CPU vielleicht nicht unterstützt wird?
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
18.01.2008 um 13:28 Uhr
Ich hab den gleichen CPU... und ich hab auch nen bisschen gesucht bis ich nen Mainboard hatte das die CPU unterstützt. Ich schau mla kurz ob ich es rausfinden kann ob dein Mainboard die CPU unterstützt. Kleinen Moment.
Bitte warten ..
Mitglied: chantal7
18.01.2008 um 13:29 Uhr
ok vielen Dank habe auch schon ein bisschen gegoogelt aber noch nichts gefunden was bezeugt, dass die cpu vom mainboard nicht unterstützt wird
Bitte warten ..
Mitglied: MCClane
18.01.2008 um 13:32 Uhr
http://processormatch.intel.com/CompDB/SearchResult.aspx?Boardname=dg96 ...

Wie Krank Intel ünterstüzt seine Eigenten CPU´s nicht.
Dein CPU wird vom Board nicht unterstüzt
Zumindest finde ich die nicht in der Liste.
Empfele den E6600 habe ich selber
Sieht schlecht aus!
Bitte warten ..
Mitglied: chantal7
18.01.2008 um 13:34 Uhr
Ok danke für die Hilfe

werde mir wohl nen neuen kaufen

vielen dank für die schnellen infos!
schönen tag noch
Bitte warten ..
Mitglied: chantal7
18.01.2008 um 13:35 Uhr
du hattest wohl recht, der cpu wird leider nicht unterstützt, abr vielen dank für deine Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: HanSolo
18.01.2008 um 13:38 Uhr
Also Grafikkarte onboard, oder eine eigenständige Grafikkarte?

Altes Netzteil? zu wenig Power!
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
18.01.2008 um 13:38 Uhr
Also das DG965SSCK unterstützt die E6x50 CPU's nciht... von daher gehe ich mal von aus, dass es das DG965SS auch nicht unterstützt. -> brauchst entweder ein anderes Mainboard, oder eine andere CPU. ;(

@MCClane: "Wie Krank Intel ünterstüzt seine Eigenten CPU´s nicht." <- was ist denn das für ne Aussage... ist doch völlig normal. Kannst ja mal versuchen nen Xeon CPU drauf zu bekommen... der ist auch von Intel und läuft damit nicht... gibt eigentlich kein Mainboard eines Herstellers das ALLE CPU's des Herstellers unterstützt... wie soll denn das auch gehen?!
Bitte warten ..
Mitglied: MCClane
18.01.2008 um 15:22 Uhr
@Folkskygg
Ja das stimmt natürlich finde es nur ein bisschen komisch das diese E6*50 Reihe total selten unterstüzt und manchmal erst nach einem Bios update. Hast natürlich recht es geht nicht das jede CPU auf jedes Mainboard passt. Aber es ist ja die gleiche Baureihe da sollte man das ja schon erwarten.



MCClane
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
18.01.2008 um 15:42 Uhr
Die E6x50 Reihe unterstützt die "Trusted Execution Technology" ... und das muss halt auch das Mainboard sozusagen unterstützen. ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools

Nicht mehr vorhandene Computer aus der AD entfernen

gelöst Frage von M.MarzWindows Tools6 Kommentare

Hallo zusammen, angenommen ich füge einen Rechner namens PC01 in die Domäne hinzu. Dieser wird danach in der AD ...

Router & Routing

Kopplung von 2 Routern am DSL Port, DMZ selbst gebaut

Frage von KamelleRouter & Routing1 Kommentar

Ich habe eine konfiguration wie unter beschrieben aufgesetzt. Jetzt grübele ich darüber nach, wie ich nach der Beschreibung "Außerdem ...

Router & Routing

Routing bricht zusammen

gelöst Frage von 127944Router & Routing57 Kommentare

Ich beschäftige mich nun seit diversen Tagen mit einem Problem, bei dem ich einfach nicht weiter komme. Aus mir ...

Netzwerke

Netzwerkübertragung im LAN bricht zusammen

Frage von xoxyssNetzwerke9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem. Bei der Übertragung von großen Dateien (4 GB) im LAN kommt es ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner2 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1020 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server16 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...