Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computerbeschreibung per Batch auslesen?

Mitglied: angoletti1

angoletti1 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2007, aktualisiert 23:41 Uhr, 12456 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie mit DSQUERY die Computerbeschreibung auslesen

Hallo,

ich möchte die Computerbeschreibung eines PCs in der Domäne auslesen.
Ich habe zwar schon etwas mit den Befehlen DSQUERY und DSGET rumgetestet, komme aber nicht drauf.
Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen, das kann ja bloß ein Einzeiler sein.
Klappt das auch mit der lokalen Variable %computername%, sodass ich vom Computer "%computername%" die Beschreibung bekommen?

Grüße
Chris
Mitglied: onegasee59
02.03.2007 um 15:13 Uhr
Gib mal am cmd-prompt "set" und betätige Taste <Enter>- vielleicht meinst Du das?

beim mir käme da raus
01.
ALLUSERSPROFILE=C:\Dokumente und Einstellungen\All Users 
02.
APPDATA=C:\Dokumente und Einstellungen\xxxxxxxx\Anwendungsdaten 
03.
CLIENTNAME=Console 
04.
CommonProgramFiles=C:\Programme\Gemeinsame Dateien 
05.
COMPUTERNAME=XXXXXXXX-ED7EA2 
06.
ComSpec=C:\WINDOWS\system32\cmd.exe 
07.
DEVMGR_SHOW_DETAILS=1 
08.
DEVMGR_SHOW_NONPRESENT_DEVICES=1 
09.
FP_NO_HOST_CHECK=NO 
10.
HOMEDRIVE=C: 
11.
HOMEPATH=\Dokumente und Einstellungen\xxxxxxxx 
12.
LOGONSERVER=\\XXXXXXXX--ED7EA2 
13.
NUMBER_OF_PROCESSORS=2 
14.
OS=Windows_NT 
15.
Path=C:\WINDOWS\system32;C:\WINDOWS;C:\WINDOWS\System32\Wbem 
16.
PATHEXT=.COM;.EXE;.BAT;.CMD;.VBS;.VBE;.JS;.JSE;.WSF;.WSH 
17.
Pfad=C:\Programme\xxxxxxxxxxxx\xxxxx 
18.
PROCESSOR_ARCHITECTURE=x86 
19.
PROCESSOR_IDENTIFIER=x86 Family 15 Model 2 Stepping 9, GenuineIntel 
20.
PROCESSOR_LEVEL=15 
21.
PROCESSOR_REVISION=0209 
22.
ProgramFiles=C:\Programme 
23.
PROMPT=$P$G 
24.
SESSIONNAME=Console 
25.
SystemDrive=C: 
26.
SystemRoot=C:\WINDOWS 
27.
TEMP=C:\DOKUME~1\xxxxxxxx\LOKALE~1\Temp 
28.
TMP=C:\DOKUME~1\xxxxxxxx\LOKALE~1\Temp 
29.
USERDOMAIN=XXXXXXXX-ED7EA2 
30.
USERNAME=xxxxxxxx 
31.
USERPROFILE=C:\Dokumente und Einstellungen\xxxxxxxx 
32.
windir=C:\WINDOWS
Solltest Du die Erwartung haben Detail-Infos zur Hardware auslesen zu können, das wäre wenn überhaupt nur durch ein sehr komplexes Batch möglich und Batch dafür nicht unbedingt geeignet. In dem Falle hole dir von "Everest" oder "SiSoft Sandra" die Freeware-Versionen. Wobei ich jetzt nicht gepürft habe ob diese Netztwerkfähig sind. Aber mindestens von "Everest" gibt es eine Netzwerkfähige Versionen.

onegasee59
Bitte warten ..
Mitglied: AxelHahn
02.03.2007 um 15:21 Uhr
Hallo Chris,

suche es dir zusammen aus:

echo %computername%
net config workstation
net view \\%computername%


Viele Grüsse
-= Axel =-
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
02.03.2007 um 23:41 Uhr
Hallo angoletti1!

Soweit ich die Syntax von "dsquery" richtig verstanden habe, kannst Du damit anhand der Beschreibung nach Computern suchen ...

Zum Auslesen sollte folgendes klappen:
01.
'GetCompDescr.vbs 
02.
If WScript.Arguments.Count < 1 Then 
03.
	Set WshNetwork = WScript.CreateObject("WScript.Network") 
04.
	strComputer = WshNetwork.ComputerName 
05.
Else 
06.
	strComputer = WScript.Arguments(0) 
07.
End If 
08.
 
09.
Set adoConnection = CreateObject("ADODB.Connection") 
10.
Set adoCommand = CreateObject("ADODB.Command") 
11.
adoConnection.Provider = "ADsDSOOBject" 
12.
adoConnection.Open "Active Directory Provider" 
13.
Set adoCommand.ActiveConnection = adoConnection 
14.
 
15.
Set objRootDSE = GetObject("LDAP://RootDSE") 
16.
strDNSDomain = objRootDSE.Get("DefaultNamingContext") 
17.
strFilter = "(objectClass=computer)" 
18.
 
19.
strQuery = "<LDAP://" & strDNSDomain & ">;" & strFilter _ 
20.
    & ";Name,Description;subtree" 
21.
 
22.
adoCommand.CommandText = strQuery 
23.
adoCommand.Properties("Page Size") = 1000 
24.
adoCommand.Properties("Timeout") = 30 
25.
adoCommand.Properties("Cache Results") = False 
26.
 
27.
Set adoRecordset = adoCommand.Execute 
28.
Do Until adoRecordset.EOF 
29.
    If LCase(adoRecordSet.Fields("Name")) = LCase(strComputer) Then 
30.
		output = adoRecordSet.Fields("Name") & "," 
31.
		If Not IsNull(adoRecordSet.Fields("Description")) Then 
32.
			output = output & adoRecordSet.Fields("Description") 
33.
		Else 
34.
			output = output & "keine Beschreibung" 
35.
		End If 
36.
		WScript.Echo output 
37.
		Exit Do 
38.
	End If 
39.
    adoRecordSet.MoveNext 
40.
Loop
Beim Aufruf kann ein Computername übergeben werden, ansonsten wird die Beschreibung des aktuellen Computers ausgelesen. Die Ausgabe lässt sich durch Änderung der Zeilen mit "output = ..." anpassen (derzeit: Computername,Beschreibung).

In Batch könntest Du das Script (gespeichert zB als "C:\Scripts\GetCompDescr.vbs") so einsetzen:
01.
for /f "tokens=1,2 delims=," %%i in ('CScript //nologo C:\Scripts\GetCompDescr.vbs') do echo %%i - %%j


Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Computerbeschreibung im AD per Batch einfügen

gelöst Frage von Fighter-01Batch & Shell3 Kommentare

Hallo an die Experten. Ich versuche, per Batch die Beschreibung von Computerkonten im AD zu ergänzen. Das Script ist ...

Batch & Shell

Mit batch zeilen auslesen

gelöst Frage von keksegrillerBatch & Shell2 Kommentare

Hallihallo, ich fange gerade an mit batch-Dateien zu arbeiten und komme trotz stundenlangem ausprobieren und googlen leider nicht mehr ...

Batch & Shell

Batch: Textdatei Zeilenweise auslesen

gelöst Frage von CreatorXBatch & Shell2 Kommentare

Hallo, ich weiß, zu dem Thema gibt es schon unzählige Threads. Ich hab auch einiges dazu gefunden und trotzdem ...

Batch & Shell

Batch mit for txt auslesen?

gelöst Frage von Mohji32Batch & Shell4 Kommentare

Hallo, ich habe mir den "Grundkurs" zu for schleifen im Board angeschaut aber leider nicht das hin bekommen was ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk14 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement13 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Vmware
Server 2008 r2 vmware terminalserver
Frage von MasterCVmware12 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich hoffe , dass einer von euch mir weiterhelfen kann ,bei meinem kack Problem ! Ist ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android11 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...