Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computername auf Desktop

Mitglied: N3wbi33

N3wbi33 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2008, aktualisiert 18.10.2012, 18655 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

ich suche ein tool, wo ich den computername auf dem desktop sehen kann folgendes sollte das tool können:

- man sollte es in einer gruppenrichtlinie verwenden können(batch datei etc.)
- es soll nicht im hintergrundbild eingefügt werden
(sodass nicht bei einem neuen hintergrund der computername weg ist)

Danke schön!!!
Mitglied: Jochem
28.05.2008 um 16:30 Uhr
Moin,
als Q&D-Lösung: Benenn den "Arbeitsplatz" um "Arbeitsplatz Computername". Den Computernamen bekommst Du aus dem lokalen SET-Parameter "COMPUTERNAME". Den Registry-Eintrag für Arbeitsplatz findest Du z. Bsp. bei W2K unter "@C:\W2K\system32\shell32.dll,-9216@1031,Arbeitsplatz". Dann die Bezeichnung zusammenbasteln und per Reg-Datei ins System spielen.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: TraceHard40
28.05.2008 um 16:57 Uhr
Hallo,

als absolute billig-Lösung sollte auch das hier gehen:

hostname >"C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Desktop\%computername%.txt"

MfG,
TraceHard
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.05.2008 um 17:21 Uhr
Hi N3wbi33,
geh mal auf die Startseite und scrolle runter bis zu den Anleitungen. Dort sollte es eine mit dem Titel "BGInfo..:" geben. Damit kann dein Wunsch zu 200% erfüllt werden. Ist Freeware und ist einfach zu bedienen.


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.05.2008, aktualisiert 18.10.2012
Hallo N3wbi33 und Jochem!

Hatten wir so ähnlich hier ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
28.05.2008 um 18:53 Uhr
Lesen, Dani, lesen. Er will keinen Desktophintergrund.

BGInfo könnte aber trotzdem gehen, wenn man per GPO das Ändern des Wallpapers sperrt.
Sowas wie bastlas Lösung läßt sich auch über GPO regeln: http://www.gruppenrichtlinien.de --> Suche --> Arbeitsplatz

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: N3wbi33
29.05.2008 um 16:19 Uhr
das prob ist, dass wir user haben die ein eignes bild haben... man müsste ja dann ein einheitliches haben.... oder gibt es eine möglichkeit unten in der taskleiste den computername hinzuschreiben?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
29.05.2008 um 17:46 Uhr
Nein, muß man nicht. BGInfo verwendet das aktuelle Hintergrundbild des Users und schreibt seine Informationen in die von dir bestimmte Ecke. Du kannst das Programm zentral auf den Server legen und bei Userlogon über das Startscript starten:
01.
\\server\netlogon\bginfo\Bginfo.exe \\server\netlogon\bginfo\selbstkonfiguriertesLayout.bgi /timer:0
Dadurch kann der User auch sein Hintergrundbild wechseln, beim nächsten Login sind die Infos wieder da (und das Hintergrundbild bleibt). Die .bgi ist übrigens die Datei, in der du das konfigurierte Layout in BGInfo speichern kannst.

Mit dem Programm läßt sich auch sonst ganz nett spielen, zb. für Administratoren eine bgi mit mehr Infos in das Loginscript einbinden oder eine Inventarisiertung des Systems.

Weiter Infos hier im Forum:

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: N3wbi33
30.05.2008 um 12:14 Uhr
Hi,

danke für deine hilfe!!

also ich habe jetzt alles auf dem Server eingerichtet...

habe eine batch datei gemacht mit folgendem inhalt:

k:\bginfo\bginfo.exe k:\bginfo\bginfo.bgi /timer:0

k ist ein netzlaufwerk das jeder client gemappt hat...

ich habe die batch datei in den Gruppenrichtilinie unter Bentzer > scripts > anmelden angelegt..

aber es passiert nichts...

wenn ich die batch datei ausführe funktioniert es..

kannst du mir weiterhelfen?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
30.05.2008 um 14:57 Uhr
Ersetzte K:\ durch den UNC-Pfad, zum Zeitpunkt der Ausführung des Scripts ist das LW K:\ noch nicht verbunden.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Freak53
16.06.2008 um 07:32 Uhr
Hi, kein Tool - aber REG-Datei:

1) mit PC-Name:
REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}]
@="Arbeitsplatz"
"LocalizedString"=hex(2):25,43,4f,4d,50,55,54,45,52,4e,41,4d,45,25,00
"LocalizedString.OLD"=hex(2):40,25,53,79,73,74,65,6d,52,6f,6f,74,25,5c,73,79,\
73,74,65,6d,33,32,5c,53,48,45,4c,4c,33,32,2e,64,6c,6c,2c,2d,39,32,31,36,00

2) mit USername , SysDrive, PC-Name
REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}]
@="Arbeitsplatz"
"LocalizedString"=hex(2):25,55,53,45,52,4e,41,4d,45,25,20,28,25,53,79,73,74,65,\
6d,64,72,69,76,65,25,29,20,61,6e,20,25,43,4f,4d,50,55,54,45,52,4e,41,4d,45,\
25,00
"LocalizedString.OLD"=hex(2):40,25,53,79,73,74,65,6d,52,6f,6f,74,25,5c,73,79,\
73,74,65,6d,33,32,5c,53,48,45,4c,4c,33,32,2e,64,6c,6c,2c,2d,39,32,31,36,00

Leider werden die Keys als HEX verarbeitet.
Für Zurücknahme nur den LocalizedString löschen und durch LocalizedString.OLD ersetzen.

Viel Spaß
PC-Freak53
Bitte warten ..
Mitglied: simsus
17.06.2008 um 17:34 Uhr
Hi!

Ich weiss zwar nicht, ob es in einer Gruppenrichtlinie verwendet werden kann, aber versuch es doch mal mit PTBSync.
http://www.netcult.ch/elmue/Update-de.htm

Nach der Installation musst du ca 99% der eingeblendeten Dinge wieder ausschalten, aber du findest die Infos, die du brauch könntest im Konfig Bereich in der Trayleiste (Uhr):
Rechte Maustaste auf die Uhr -> Desktop / Print Kalender -> Reiter "Template Einstellungen" -> rechte Auswahlbox auf "Template_Calendar_PC_Info" und dann die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Ich nutze es selber auch bei vielen Kunden und bin damit soweit zufrieden.

Marcel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Computername Historie
gelöst Frage von Questionmark93Windows 103 Kommentare

Hey Leute :) einen guten Start in den Feiertag zusammen ^^ Ich wollte mal fragen, ob es eine Art ...

Windows Server
ComputerNAme und DNSeintrag
gelöst Frage von homermgWindows Server3 Kommentare

Hey Leute, ich kann mich nicht ganz erinnern aber gab es nicht ein Problem wenn ein Domänenrechner xy123 heißt ...

Windows Netzwerk

Computername wird dem AD nicht mehr hinzugefügt

Frage von koehneWindows Netzwerk7 Kommentare

Hi, wir haben eine Windows Server 2008 R2 Domäne. Ich habe eine Rechner formatieren müssen. Leider konnte ich diesen ...

Windows Netzwerk

PC - Tausch - gleicher Computername

Frage von ConfettiWindows Netzwerk3 Kommentare

Ein neuer Mitarbeiter bekommt einen neuen Laptop. Bei dem neuen installiere ich jetzt Office und möchte ihn dann in ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 2 StundenSicherheit

->Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server18 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...