Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann ich Dateien automatisch vom Server übers Netz an mehrere Clients verteilen???

Mitglied: sinnalco

sinnalco (Level 1) - Jetzt verbinden

17.01.2005, aktualisiert 16:13 Uhr, 6575 Aufrufe, 8 Kommentare

Mein Ziel ist es, einige Dateien vom Server 2003 auf die WinXP Pro Clients zu verteilen. Dies sollte automatisch geschehen (ich mache ein Visualbasic Script mit Schedulerfunktion). Gibt es da eine Möglichkeit auch ohne eine Software wie Symantec Ghost oder ImageCast auszukommen?

Kann man vielleicht mit einem einfachen Windows-Script dies realisieren?

Vielleicht hat jemand schon eine Idee wie man der Sache näher kommen könnte.


DANKE
Mitglied: Kessl
17.01.2005 um 14:14 Uhr
Ganz einfach wäre es einfach mit einem Batch zu machen. Ist auch nicht wirklich viel arbeit aber auch nicht sonderlich komfortabel.


Gruß Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: sinnalco
17.01.2005 um 14:28 Uhr
Und wie hast du dir das vorgestellt?
Konzept?
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
17.01.2005 um 14:37 Uhr
symantec Ghost und ImageCast sind nicht schlecht, wenn du ganze Festplatteninhalte verteilen willst... aber für einzelne Programme lohnt sich das herunterladen von WinInstallLE, der erstellt dir ein MSI-Paket, welches du dann über den Server via Gruppenrichtlinie installieren kannst. Oder willst du nur einzelne Dateien verteilen???
Bitte warten ..
Mitglied: Kessl
17.01.2005 um 14:43 Uhr
copy D:\test.prg \\computername1\C\Dateien\test.prg
copy D:\test.prg \\computername2\C\Dateien\test.prg
copy D:\test.prg \\computername3\C\Dateien\test.prg

Das ganze als batch.bat speichern und in den Scheduler eintragen. Setzt natürlich vorraus das die Rechner zum Übertragungszeitpunkt laufen.

Script ist nicht getestet und auch relativ grundlegend einfach mal im Netz suchen.

Gruß Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: sinnalco
17.01.2005 um 14:55 Uhr
Nein, habe nur im Sinn Dateien zu verteilen.

Ja wenn das so einfach geht, ist ja wunderbar, müsste nur noch paar Tests machen.

Ja ich habe ein kleines Wakeup OnLAN Tool welches ich zum starten der Clients benötige. In einem Script verwende ich dessen MAC-Adressen und kann somit meine gewünschte Gruppe starten. Mit einem weiteren Script werden dann übers Netz die Computer wieder heruntergefahren.

Wird der Computername erkannt? Falls sie in der gleichen Domäne sind sicherlich kein Problem, aber wenn sie nur als Arbeitsgruppe im Netz angeschlossen sind?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
17.01.2005 um 15:10 Uhr
Wenn Du keine Domäne hast und die Namen aufgelöst werden sollen, kannst Du die Datei:

C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts

gemäß dem Beispiel auf allen Rechner anpassen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Kessl
17.01.2005 um 15:12 Uhr
Normalerweise schon. Hab sowas zwar noch nie in einer Arbeitsgruppe ausprobiert aber solang du ganz normal über die Namen auf die Rechner zugreifen kannst funktioniert es. Wenn du feste IPs verwendest müssten die auch gehen. Die Freigaben und Schreibberechtigungen nicht vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: sinnalco
17.01.2005 um 16:13 Uhr
Bis hierhin danke ich für die Beiträge, werde im Verlauf der Tests noch weitere Bemerkungen und Infos bringen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Dateien automatisiert verteilen auf mehrere Standorte

gelöst Frage von H41mSh1C0RWindows Server6 Kommentare

Hi@All, 1 Quelle xx Ziele an unterschiedlichen Standorten Welches Szenario ist einfacher umzusetzen was den administrativen Aufwand anbelangt? Die ...

Netzwerkgrundlagen

Server und Clients in getrennte Netze

Frage von canlotNetzwerkgrundlagen2 Kommentare

Hallo zusammen, auf meiner zweitarbeitsstelle, haben wir ein kleines Netz ca. 15 Rechner, Drucker und quasi Server und 2 ...

Windows Netzwerk

DHCP Scopes verteilen mehrere IPs an einen Client

gelöst Frage von dannynbWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hänge an folgendem Problem fest: Uns fällt gerade immer häufiger auf, dass wir Clients nicht per ...

LAN, WAN, Wireless

Zertifikate automatisch verteilen

Frage von fabimueLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo Zusammen! Ich habe momentan einen Testaufbau mit welchem ich eine Personenbezogene Authentifizierung im WLAN umsetzen möchte. Soweit funktioniert ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Die Datenkrake Google verlängert ihr Arme mal wieder ein wenig, automatische Anmeldung

Tipp von magicteddy vor 1 StundeDatenschutz

Benutzer mit einem Google Account und gespeicherten Zugangsdaten werden von chrome 69 automatisch bei Google angemeldet, natürlich alles zum ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 3 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 3 TagenHyper-V1 Kommentar

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Sophos SG135 - Routing
gelöst Frage von Xaero1982Hardware22 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz22 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...

Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke15 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Windows 7
Mit gpedit gesetzte Richtlinien in rsop.msc nicht definiert und ausgegraut
Frage von sampleUserWindows 714 Kommentare

Hallo zusammen, anfangs verweise ich fairerweise daruf dass ich dieses Thema bereits im Forum angeschnitten habe, nachdem ich hier ...