Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Dateien per Batch umbenennen, kopieren, mit einer Aktion versehen und durchnummeriert ins LOG schreiben

Mitglied: W2K-Networker

W2K-Networker (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2011 um 08:47 Uhr, 7424 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe folgendes Ziel:

1. Dateien aus einem Verzeichnis in den Temp-Ordner kopieren
2. Dateien umbenennen / fortlaufend numerieren (3stellig)
3. Datein nacheinander aus dem Temp Ordner mit einer Aktion versehen

Hierzu habe mich auch schon durch die Datenbank hier gwühlt und auch schon ein paar Beiträge /Ideen zu meinem Thema gefunden.
Aus einem der Beiträge habe ich das folgende:

01.
set d=%date% 
02.
set ds=%d:~6,4%%d:~3,2%%d:~0,2% 
03.
for %%i in  ("%var0%\*.jpg") do copy "%%i" "%temp%\%ds%%%~nxi" 
04.
for %%i in  ("%var0%\*.gif") do copy "%%i" "%temp%\%ds%%%~nxi" 
05.
for %%i in  ("%var0%\*.bmp") do copy "%%i" "%temp%\%ds%%%~nxi"
Mit diesem Code werden alle Dateien mit dem aktuellen Datum und den letzten Stellen mit dem ursprünglischen Dateinamen umbenannt. Als Anfang schonmal nicht schlecht. Das Kopieren mit gleichzeitigem Umbenennen könnte man so realisieren.

Im Laufe meines Skriptes werden verschiedene Varianblen mit den entsprechenden Informationen gefüllt.
Und am Ende werden die Dateien kopiert, z.B. mit dem Code oben, und dann wird mit einer FOR Schleife jede Datei mit einer Aktion versehen.
In meiner FOR Schleife wird für jede Aktion auch das Ergebnis in eine LOG Datei geschrieben.
Und genau in diese LOG Datei will ich for die Dateien mit denen was passiert ist eine fortlaufende Nummer schreiben.
Aktuell sind die LOG Datei so aus:

01.
--[ START ]--[  8:36:51,12 ]--  
02.
  
03.
10.gif  
04.
11.gif  
05.
20.jpg  
06.
21.jpg  
07.
31.bmp  
08.
32.bmp  
09.
  
10.
--[ END ]--[  8:36:51,93 ]-- 
Nun habe ich versucht meine FOR Schleife anzupassen, dass in meiner Report Datei die Dateien auch numeriert werden.

01.
for /f %%a in ('dir %temp%\*.* /A-D /B') do ( 
02.
		for %%a in ('dir %temp%\*.* /A-D /B') do echo -f %choice1% -t %choice2% -s %choice3% -a "%%a"&&echo %%a >>%temp%\report.txt 
03.
		echo %%a >>%temp%\LOG.txt 
04.
		set /a count=count+1 
05.
		)
Aber mit dem
01.
set /a count=count+1
klappt es leider nicht mit der Nummerierung der ins LOG geschriebenen Dateien. Es steht immer eine 0 davor. Nicht 1, 2, 3 usw.

Ich hoffe hier kann mir einer helfen.
Vielen Dank schon im Vorraus.

W2K-Networker
Mitglied: dave84620
14.09.2011 um 09:55 Uhr
Hey,

vermutlich mußt Du mit dem Befehl "Setlocal EnableDelayedExpansion " arbeiten.
Ansonsten werden alle Variablen zu Beginn der Ausführung "expandiert" und danach läßt sich während der Ausführung Deiner Batch nichts mehr dran ändern.
Mit diesem Befehl kannst Du die Variable count mit dem von Dir beschriebenen Befehl set /a count=count+1 hochzählen und mit !count! (Ausrufezeichen statt Prozent) wiedergeben. In der von Dir kopierten Schleife sehe ich jedoch überhaupt nichts vom Gebrauch der Variable.

Vielleicht hilft das ja weiter.
Schöne Grüße
Dave
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
14.09.2011 um 12:20 Uhr
Hallo W2K-Networker und willkomen im Forum, hallo dave84620!

Abgesehen von dem (entscheidenden) Hinweis auf die "delayedExpansion" noch einige Anmerkungen:
Soferne die Dateinamen auch Leerzeichen enthalten (können), sollte die Schleife besser
for /f "delims=" %%a in ('dir %temp%\*.* /A-D /B') do
lauten.
Anstelle von
set /a count=count+1
genügt (auch mit "delayedExpanison")
set /a count+=1
Wenn tatsächlich eine 3-stellige Nummer gefragt sein sollte, würde ich vorweg
set /a count=1001
und danach dann
echo !count:~-3!
empfehlen.
Eine Alternative zum eigenen Zähler wäre die Verwendung von "findstr" (dann wieder ohne führende Nullen):
for /f "tokens=1* delims=:" %%a in ('dir %temp%\*.* /A-D /B^|findstr /n "^"') do
wodurch dann in der Schleife in "%%a" die laufende Nummer und in "%%b" der Dateiname stünde ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: W2K-Networker
15.09.2011 um 10:12 Uhr
Hallo dave84620, hallo bastla!

vielen Dank für eure Antworten.

@bastla
Auch wenn ich da noch nicht so ganz mitkomme...

Nachdem ich aber vor meine FOR Schleife das SETLOCAL ENABLEDELAYEDEXPANSION und in der Schleife noch
01.
ECHO !cnt!: %%a >>%temp%\report.txt 
02.
SET /A cnt=!cnt!+1
mit eingebaut habe, klappts auch mit dem nummerieren der ins Log geschriebenen Dateien.

Bei deiner Alterntive zum eigenen Zähler muss ich mir leider die Karten legen.

Vielen Dank dafür.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
15.09.2011 um 10:36 Uhr
Hallo W2K-Networker!

Falls Du dennoch Interesse an der Alternative hast, kannst Du ja einfach folgende Zeile direkt in der CMD-Shell eingeben:
dir %temp%\*.* /A-D /B|findstr /n "^"
"findstr" hat hier nicht wirklich die Aufgabe, Zeilen zu suchen (daher als Suchbegriff "^" = jede Zeile, die einen Zeilenanfang hat = alle Zeilen), sondern liefert nur über den Schalter "/n" die Nummerierung - da diese durch einen ":" von der eigentlichen Zeile getrennt wird, sorgt die oben dargestellte "for"-Schleife für das Aufteilen anhand dieses ":"; "Token 1" (also %%a) enthält dadurch die Nummer, "Token 2" (%%b) den Rest der von "findstr" ausgegebenen Zeile (= wieder die usrprünglich von "dir" gelieferte Ausgabe) ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: W2K-Networker
15.09.2011 um 13:20 Uhr
Hallo bastla,

das wird mir zu kompliziert.
Was ich wollte funktioniert und ich bin glücklich.
Danke trotzdem für die Info.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Batch - Verzeichnisnamen mit Dateinamen vergleichen, wenn vorhanden eine .log-Datei kopieren und zu .txt umbenennen

gelöst Frage von 115129Batch & Shell9 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade vergeblichst über die Google-Suche ein passendes Script für meine Anwendung zu finden, doch leider scheint ...

Batch & Shell

Mittels Batch Ordner umbenennen und Dateien kopieren

gelöst Frage von held.christophBatch & Shell12 Kommentare

Guten Tag allerseits Ich bin absoluter Leihe und konnte Dank mehr oder weniger grossen Suche in den Foren bereits ...

Batch & Shell

Batch Eingabe in Datei schreiben

gelöst Frage von MedicalAdBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem, ich möchte ein Batch Programm was nacheinander > Computername, IP Adresse, Aufstellungsort und ...

Batch & Shell

Mit Batch Datei bestimmten bereich in WindowsBackup Log Datei suchen und heraus kopieren

gelöst Frage von cmdNutzerBatch & Shell8 Kommentare

Hallo, ich Möchte mit Hilfe einer Batch Datei, aus einer WindowsBackup Log Textdatei das Untenstehende Resultat (Zusammenfassung des Sicherungsvorgangs) ...

Neue Wissensbeiträge
E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 1 TagE-Mail4 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 1 TagHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 1 TagServer-Hardware4 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
gelöst Frage von SyosseWindows Server37 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Sicherheits-Tools
Virenprogramm lässt Programme nicht starten
Frage von SurferGirlSicherheits-Tools23 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik gewählt. Falls nicht, tut es mir leid. ...

Windows Server
SQL Server Instanz (Eplan) auf WIN 2008 RC2 Server frisst RAM ohne Limit
Frage von derinderinderinWindows Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir haben hier einen Windows 2008 RC2 Server. Darauf läuft ein SQL Server Express 2014 Version 12.0.4232.0. ...

Windows 10
Best Practice für Schulungsräume
Frage von Sn0wFoxWindows 1016 Kommentare

Hallo, leider bin ich auch nach langer Suche nicht auf eine zufriedenstellende Nicht-Cloud-Lösung gestoßen und wollte mal Fragen ob ...