Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Dateien speichern auf Netzlaufwerken nach 2003 SP2 nicht mehr möglich

Mitglied: Babelsberger

Babelsberger (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2008, aktualisiert 17.05.2008, 6108 Aufrufe, 3 Kommentare

Update auf Server 2003 SP2, Fileserver stellt Shares noch bereit, nur arbeiten kann man nicht mehr darauf

Hallo,

dringendes Problem. Ich habe meinen Active Directory Controller welcher auch der Fileserver ist auf Service Pack 2 upgedatet.
Nach einem Neustart sind nun alle Freigaben noch vorhanden und ich kann auf meine Shares zugreifen. Kann Ordner erstellen, dateien hin und her kopieren etc.

AAAaaaber

wenn ich eine beliebige Datei öffne, darin herumändere und dann auf SPEICHERN drücke, kann ich nicht speichern. Es kommt eine Fehlermeldung.
d5c03b174aae6d78a7225a6b78b558b7-fehlermeldung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

wenn ich irgendwo auf einem der Shares einen Rechtsklick mache und sage "NEU-> Neue Worddatei" (oder irgendwas anderes erstelle) kommt ebenfalls eine Fehlermeldung.

ec57df82d6a2bf4c3a18ba284db68f67-fehlermeldung2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wer kann helfen? Ich bin absolut ratlos. Habe sogar mal eine Freigabe komplett neu erstellt und mit Dateisystemrechten und Freigaberechten komplett aufgebaut ... nüscht. Gleiches Problem. HILFE!
Mitglied: gooogix
16.05.2008 um 21:52 Uhr
Hast Du es schon mal mit Adminrechten versucht? Geht es da? Falls ja und mit "normalem" User nicht, dann ist definitiv die Rechtevergabe nicht in Ordnung.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: Babelsberger
16.05.2008 um 23:04 Uhr
Hi,

ich habe als Domänenadmin das gleiche Problem wie alle Benutzer. Zu Testzwecken mal eine neue Freigabe angelegt, alle Rechte ordentlich vergeben, gleiches Problem.

Aktuell starte ich neu und habe ein Checkdisk auf die Platte angestoßen. Der rattert jetzt schon stundenlang durch und sagt immer "Ungültige SIcherheitskennung für Datei XXXXXXXX. Wird durch Standard ersetzt". Er ist aktuell ungefähr bei 230.000 ... tja mal schaun wieviele Dateien das sind. Ich tippe mal auf 500.000. Wird wohl eine Nachtschicht.

Vielleicht noch jemand einen Tip?
Bitte warten ..
Mitglied: Babelsberger
17.05.2008 um 16:41 Uhr
So, Problem dann heute gelöst. Zur Info:

Der Antivirus am Server wars (Avira Antivir Server). Das Programm prüft bei jedem Öffnen und Schließen die Dateien. Nur blieben die Dateien dabei scheinbar "im Zugriff" und die Sicherheitseinstellungen der Dateien waren danach "ungültig". Eine Windows-Festplattenreparatur (Checkdisk) hat die ganzen Sicherheitseinstellungen der Dateien auf Standard zurückgesetzt. Hat die ganze Nacht gedauert. Dann das Antivirenprogramm deinstalliert, eine neue Version und alle Updates draufgezogen ... nun gehts wieder.

Auslöser war dann wohl das Server 2003 ServicePack 2 welches der Virenscanner scheinbar nicht verknuspern konnte. Da soll mal einer drauf kommen ... tja nu is WOCHENENDE!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Windows 10: Dateien auf Netzlaufwerke speichern nicht möglich

Frage von Wild-WolfWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen. Ich habe hier ein wirklich komisches Problem. Seit dem Upgrade auf Windows 10 am Freitag, kann ich ...

Windows Server

Speichern auf Netzlaufwerk

Frage von MishaWindows Server33 Kommentare

Guten Morgen zusammen, klappt ja immer super mit euch , hoffe ihr könnt mir nun auch helfen :-) Was ...

Windows 7

Eigene Dokumente auf ein anderes Netzlaufwerk speichern

Frage von uridium69Windows 79 Kommentare

Hallo allerseits Ich habe eine Anwenderin, deren Benutzerprofil bei 16 GB liegt. Dieses wird auf der "Profilpartition" des Servers ...

Windows 10

Kopieren und Verschieben von Dateien auf gemappte Netzlaufwerke nicht möglich

gelöst Frage von tycoonWindows 107 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass ich in gemappte Netzlaufwerke nichts reinkopieren kann. Ich kann aber ganz normal ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 6 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 7 StundenExchange Server4 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...