Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateititel Attribut auf Dateiname ändern

Mitglied: BlackEnding

BlackEnding (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2014, aktualisiert 11:14 Uhr, 1940 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo, ich habe ca 5000 Dateien von denen ich das Attribut "Titel" auf den Dateinamen ändern soll. Ich dachte mir das geht sicher mit einer Batchdatei einfacher als per Hand, ich habe jedoch keine Erfahrung mit Batch gemacht bisher. Bin um jede Hilfe/Notlösung dankbar. Achja die Dateien befinden sich in unterschiedlichen Unterordern.

Gruß Jörn
Mitglied: colinardo
24.06.2014, aktualisiert um 10:29 Uhr
Hallo Jörn, Willkommen auf Administrator.de!
Uns fehlen hier noch ein paar Informationen: Meinst du mit "Titel-Attribut" eine HTML-Datei, oder die Dateieigenschaften ??
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: BlackEnding
24.06.2014, aktualisiert um 10:36 Uhr
Vielen Dank für die Begrüßung

Die Dateieigenscahften, also: CLCA-Sekretariat.doc->Rechtsklick -> Eigenschaften -> Details -> Beschreibung -> Titel -> CLCA-Sekretariat.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.06.2014 um 10:34 Uhr
Sind das alles nur *.doc also Word-Dateien ?
Bitte warten ..
Mitglied: BlackEnding
24.06.2014 um 10:46 Uhr
Von denen ich weiß das ich sie anpassen soll sind es *.doc und *.xls. Da sind aber auch andere Typen drinne.

Aber ich denke welche Typen kann man ja auch nachher noch anpassen. Habe gerade meinen Vorgesetzten diesbezüglich angeschrieben welche Typen alles.
Bitte warten ..
Mitglied: BlackEnding
24.06.2014, aktualisiert um 12:18 Uhr
Wie kann man denn überhaupt den Namen einer Datei und die Attribute auslesen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.06.2014, aktualisiert um 12:24 Uhr
Zitat von BlackEnding:

Wie kann man denn überhaupt den Namen einer Datei und die Attribute auslesen?
die erweiterten Dateieigenschaften kannst du z.B. mit dieser Powershell Funktion: https://www.administrator.de/wissen/erweiterte-dateieigenschaften-mit-po ... abfragen
oder mit DSOFile:
https://www.administrator.de/forum/objecthandle-funktion-um-dateidetails ...

bin nur gerade beschäftigt, melde mich dazu nochmal ..

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: BlackEnding
24.06.2014 um 12:26 Uhr
Das überfordert mich doch schon ein bisschen :S Wollte doch nur ein Attribut anpassen...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.06.2014, aktualisiert um 12:28 Uhr
Zitat von BlackEnding:

Das überfordert mich doch schon ein bisschen :S Wollte doch nur ein Attribut anpassen...
das ist aber leider nicht so einfach wie du dir das vorstellst, denn dafür gibt es kein einheitliches Programming-Interface für jeden Dateityp ! Melde mich später nochmal dazu ...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.06.2014, aktualisiert um 15:34 Uhr
So,
hier mal ein Beispiel wie man es mit AutoIT unter Zuhilfenahme der DSOFile.dll aus dem oben verlinkten Beitrag machen könnte:
(RootOrdner in Zeile 4 und Dateierweiterungen in Zeile 5 angeben)
WICHTIG: Hier können keine beliebigen Dateiendungen angegeben werden. Die DSOFile.dll ist primär für Office-Dateien gedacht! Und nicht vergessen die DLL mit regsvr32 zu registrieren.
01.
#NoTrayIcon 
02.
#include <File.au3> 
03.
#include <Array.au3> 
04.
$folder = "C:\Ordner" 
05.
Global $arrExtensions[] = [".docx",".xlsx"] 
06.
 
07.
$odocument = ObjCreate("DSOFile.OleDocumentProperties") 
08.
$allFiles = ListFilesRecurse($folder,$arrExtensions) 
09.
 
10.
SplashTextOn("","Dateien werden bearbeitet ... Bitte warten","350","50","-1","-1",35,"","","") 
11.
 
12.
for $i = 0 to UBound($allFiles) -1 
13.
	$odocument.open($allFiles[$i]) 
14.
	Local $sDrive = "", $sDir = "", $sFilename = "", $sExtension = "" 
15.
	Local $aPathSplit = _PathSplit($allFiles[$i], $sDrive, $sDir, $sFilename, $sExtension) 
16.
	$odocument.SummaryProperties.title = $aPathSplit[3] 
17.
	$odocument.Save() 
18.
	$odocument.Close() 
19.
Next 
20.
SplashOff() 
21.
msgbox(0,"","Fertig",2) 
22.
 
23.
 Func ListFilesRecurse($sSourceFolder,$filter) 
24.
     Local $sFile 
25.
	 Local $foundFiles[0] 
26.
     ; Force a trailing \ 
27.
     If StringRight($sSourceFolder, 1) <> "\" Then $sSourceFolder &= "\" 
28.
     ; Create an array to hold the folders to be searched 
29.
     Local $aFolderList[10] = [1, $sSourceFolder] 
30.
     ; Search within listed folders until all have been searched 
31.
     While $aFolderList[0] > 0 
32.
         ; Get path of folder to search 
33.
         Local $sSearchPath = $aFolderList[$aFolderList[0]] 
34.
         ; Remove folder from list 
35.
         $aFolderList[0] -= 1 
36.
         ; Start the search 
37.
         Local $hSearch = FileFindFirstFile($sSearchPath & "*.*") 
38.
         ; If failure then return 
39.
         If $hSearch = -1 Then Return 
40.
         ; Now run through the contents of the folder 
41.
         While 1 
42.
             ; Get next match 
43.
             $sFile = FileFindNextFile($hSearch) 
44.
             ; If no more files then close search handle and return 
45.
             If @error Then ExitLoop 
46.
             ; If a folder then add to array to be searched 
47.
             If @extended Then 
48.
 
49.
                 ; ####################################### 
50.
                 ; Increase folder count 
51.
                 $aFolderList[0] += 1 
52.
                 ; Double array size if too small (fewer ReDim needed) 
53.
                 If UBound($aFolderList) <= $aFolderList[0] Then ReDim $aFolderList[UBound($aFolderList) * 2] 
54.
                 ; Add folder 
55.
                 $aFolderList[$aFolderList[0]] = $sSearchPath & $sFile & "\" 
56.
                 ; ####################################### 
57.
             Else 
58.
                 ; If a file ... 
59.
				 Local $sDrive = "", $sDir = "", $sFilename = "", $sExtension = "" 
60.
				 Local $aPathSplit = _PathSplit($sSearchPath & $sFile, $sDrive, $sDir, $sFilename, $sExtension) 
61.
 
62.
				 if _ArraySearch($filter,$aPathSplit[4]) <> -1 then 
63.
					_ArrayAdd($foundFiles, $sSearchPath & $sFile) 
64.
				 endif 
65.
             EndIf 
66.
         WEnd 
67.
         ; Close search handle 
68.
         FileClose($hSearch) 
69.
 
70.
     WEnd 
71.
	Return $foundFiles 
72.
 EndFunc
Viel Erfolg
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: BlackEnding
24.06.2014 um 14:52 Uhr
Hmm wenn ich es ausführe kommt nur die MassageBox mit "Fertig", aber es hat sich nichts geändert. Soll heißen das das Attribut Titel nicht gleich dem Dateinamen ist. Außerdem geht der Prozess ziemlich schnell (1-2 Sekunden). Die dsofile.dll registriere ich doch mit "cmd -> regsvr32 dsofile.dll" oder? Kommt jedefalls die Meldung das sie erfolgreich registriert wurde...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.06.2014, aktualisiert um 14:57 Uhr
Zitat von BlackEnding:
Die dsofile.dll registriere ich doch mit "cmd -> regsvr32 dsofile.dll" oder? Kommt jedefalls die Meldung
das sie erfolgreich registriert wurde...
Bitte ins C:\windows\system32 Verzeichnis kopieren, bzw C:\windows\SysWOW64 bei einem 64Bit System und dort registrieren.
Wenn du alles richtig angepasst hast (Dateierweiterungen mit Punkt aber ohne Sternchen!) dann läuft das, hier erfolgreich getestet.
Bitte warten ..
Mitglied: BlackEnding
24.06.2014 um 15:23 Uhr
Ist 32bit. Datei in Sys32 (btw die ist 89,4kB groß - das ist richtig oder?) verschoben, dann mit regsvr32 dsofile.dll registriert. Meldung DllRegisterServer in dsofile.dll erfolgreich durchgeführt. Autoit gestartet dein Script reinkopiert Pfad auf $folder = "D:\BEQS_NOR" und Endungen auf Global $arrExtensions[] = [".doc",".xls"] angepasst. Build geklickt - exe in D:\BEQS_NOR verschoben. Gestartet, Sekunde gewartet "Fertig". Keine Änderungen.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.06.2014, aktualisiert 25.06.2014
kann ich hier nicht nachstellen, sorry hier läufts auf einem Win7 x32 als auch x64. Schon mal neu gestartet ?
Gab in der Vergangenheit schon mal Systeme auf der die DLL nicht wie erwartet funktioniert, konnte bisher aber nicht herausfinden weswegen.
Bitte warten ..
Mitglied: BlackEnding
24.06.2014 um 15:59 Uhr
Neustart half leider auch nicht. Dann habe ich wohl Pech. Aber jetzt erstmal Feierabend und morgen Berufsschule. Dann nach einer anderen Lösungsmöglichkeit umsehen und wenn alle Stricke reißen = Per Hand O.O

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung

VBSkript um Attribute für AD-User zu ändern

gelöst Frage von RustyVSEntwicklung3 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche ein VBSkript zu erstellen, dass für alle Benutzer in unserer AD das extensionAttribut10 setzt. Dazu ...

Windows Tools

Attribute eines Volumes einer MBR Partition ändern

Frage von BaanauseWindows Tools11 Kommentare

Windows 7 Mit Diskpart werden die Attribute aller Volumes (MBR) auf dem Datenträger gleichzeitig gesetzt. Gibt es eine Möglichkeit ...

Batch & Shell

Dateiname über Batch ändern

gelöst Frage von c64b311ee9Batch & Shell6 Kommentare

Hallo liebe Community, folgendes Problem!: Ich habe einen Ordner mit 500 PDF Dateien. Diese sind nach folgendem Schema aufgebaut. ...

Batch & Shell

Finden von (fast) gleichen Dateinamen, Ändern von Dateinamen

gelöst Frage von internet2107Batch & Shell8 Kommentare

Ich habe leider mal wieder eine etwas knifflige Sache. Aktuell suche ich in Verzeichnissen nach Dateien mit gleichen Namen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 16 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 22 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...