Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DATEN - DVD schrumpfen

Mitglied: CrazyCat-1

CrazyCat-1 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2009, aktualisiert 00:48 Uhr, 7230 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Bitte um Hilfe, es handelt sich um eine DATEN - DVD und keine Videos, Bilder oder ähnliches....

Könnt ihr mir helfen?

Wie kann ich 4,9 GB große Images auf eine normale DVD brennen?
Kann ich hierbei schon beim ziehen des Images einstellen, welche Imagegröße ich haben will?
Kann das evtl. irgendwie beim Lesen und Schreiben des Images noch ändern?

Hintergrund: Einige meiner CD - Austria und PC - Praxis DVDs lösen sich so schön langsam auf.
Diese haben aber 4,9 GB, wenn ich ein Image ziehe und das bekomme ich nicht auf eine Standard - DVD.

Komprimierungsprogramme für Filme und Bilder habe ich ja mehr als genug gefunden, aber gibt es auch welche für Daten - DVDs?

Kann man evtl. die "Größe" der DVD ändern (ähnlich wie bei dem guten alten "VGACopy" mit dem man 1,7 MB auf die 1,44 MB Disketten speichern konnte)?
Mitglied: TsukiSan
02.07.2009 um 03:58 Uhr
auch Tach,

ja, wir können helfen.

Hast du einen DVD-Brenner der DVD-DL brennen kann und genügend DVD-DL-Rohlinge?
Dann paßt das alles darauf. Da kann man dann pro Rohling über 8GB speichern.

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: SchoSeb
02.07.2009 um 09:07 Uhr
Hi CrazyCat

ein Programm zum DatenDVD komprimieren ist mir auch noch nicht untergekommen.

Eine Möglichkeit wäre jedoch auch ISO Files von den DVDs zu erstellen und diese dann auf einer externen Festplatte zu sichern (falls vorhanden).
Falls du an die Daten musst, kannst du die ISOs ja einfach mit Daemon Tools o.ä. mounten.

MfG Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyCat-1
02.07.2009 um 12:46 Uhr
Danke für eure Antworten.

DVD-DL kann ich leider nicht brennen, das unterstützt mein Brenner nicht.

ISO - Files habe ich ja bereits auf der Festplatte, allerdings brauchen diese in Summe sehr viel Platz, weshalb ich sie gerne auf DVD übertragen würde.

Gibt es denn eine Möglichkeit die DVDs so zu splitten, das sie nachher wieder funktionieren?

Wenn man Dateien nur auf 2 DVDs speichert, dann funktionieren anschließend beide nicht mehr zu 100%.

Gibt es da eine Möglichkeit, eine Meldung wie "Bitte 2. DVD einlegen" zu erzeugen, anstelle des Abbruchs der DVD - Teile?
Bitte warten ..
Mitglied: SchoSeb
02.07.2009 um 13:18 Uhr
Hallo nochmal,

also sowas wie "Bitte 2. DVD einlegen" lässt sich meiner Meinung nach nicht mit einem angemessenem Verhältnis von Aufwand und Nutzen realisieren, falls
es überhaupt geht. (Ich weiß auch gar nicht wie diese DVDs aufgebaut sind).
Zum DVD überbrennen werden 200MB wahrscheinlich zu viel sein (keine Ahnung wie viel da möglich ist) falls es dein Brenner überhaupt unterstützt.
Vielleicht findest du ja auf jeder DVD einige FIles die du nicht benötigst und erreichst durch das "Nicht-mit-brennen" dieser Dateien die 4,7GB.
Die Methode ist natürlich wieder je DVD mit einigem Aufwand verbunden

Die einfachste und schnellste Methode ist meiner Meinung nach:
--> (interne?) Terrabyte Platte kaufen (70€ oder so) damit hast du erst mal Platz für um die 200 DVDs ISOs

MfG Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: Senffass
02.07.2009 um 14:20 Uhr
Zitat von SchoSeb:
Die einfachste und schnellste Methode ist meiner Meinung nach:
--> (interne?) Terrabyte Platte kaufen (70€ oder so) damit
hast du erst mal Platz für um die 200 DVDs ISOs

Ich weiß nicht, aber manche Computer (wie meiner) öffnen die Images nicht. Weiß daher nicht, ob es dann nicht sinnvoller wäre, die Disks - wenn (noch) möglich - nicht als Iso-Images, sondern einfach die (wichtigen) Dateien direkt auf die Festplatte zu speichern. Wenn du die (ehemaligen) Disks jedoch auch noch auf anderen Rechner benutzen möchtest, wäre es sinnvoller, die Platte in ein externes Gehäuse einzubauen, oder gleich 'ne externe Platte kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
02.07.2009 um 14:43 Uhr
Hallo Crazycat,

kannst du bitte mal eine dieser original DVDs in dein DVD-Laufwerk einlegen und dann unter Eigenschaften mal einen screenshot machen, wieviele GBs da wirklich drauf sind?

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Senffass
05.07.2009 um 11:54 Uhr
Zitat von CrazyCat-1:
Kann man evtl. die "Größe" der DVD ändern
(ähnlich wie bei dem guten alten "VGACopy" mit dem man
1,7 MB auf die 1,44 MB Disketten speichern konnte)?

Kopier doch die Daten der Disks auf die Festplatte, komprimiere die Dateien dann einfach, und Schreibe die komprimierten Daten dann auf DVDs...
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
05.07.2009 um 12:15 Uhr
offensichtlich handelt es sich doch um Daten-DVDs.
Ich gehe mal davon aus, daß das DVD-5 DVDs sind. Auf diese passen keine 4,9GB drauf. Das schafft man physikalisch schon gar nicht!
Warum nicht eine 1:1 Kopie der bald defekten Computer-DVDs?
Bitte warten ..
Mitglied: Senffass
06.07.2009 um 16:41 Uhr
Ich rede von komprimieren...
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
06.07.2009 um 16:54 Uhr
Hallo Senffass,

joh, das ist richtig und auch eine erfolgreiche Methode.
Mich wundert nur, daß CrazyCat DVD-5 mit 4,9GB angezeigt bekommt. Das stutzt mich gar sehr *gruebel*

Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Vhdx-Datei viel größer als Inhalt der Festplatte - wie schrumpfen?

gelöst Frage von Winfried-HHWindows Server26 Kommentare

Hallo in die Runde! Mittlerweile läuft unser neuer, virtueller Schülerserver so wie er soll. Nun habe ich den virtuellen ...

Multimedia & Zubehör

LG DVD Writer liest keine DVD

Frage von uridium69Multimedia & Zubehör6 Kommentare

Ich habe mir gebraucht ein externen LG DVD/CD-Writer gekauft, angeschlossen via USB 2.0. Er liest einwandfrei CD's jedoch keine ...

Windows 10

DVD-Laufwerk auf einmal verschwunden

Frage von SwisterWindows 1019 Kommentare

Hallo, Seit kurzem ist mein DVD-Laufwerk unter Windows 10 auf meinem Laptop nicht mehr sichtbar. Über Google habe ich ...

Windows 10

Windows 10 DVD boot

Frage von 132092Windows 104 Kommentare

Hallo Ich habe mir ein neuen Laptop zugelegt (Medion erazer p7648) Und ich möchte Windows 10 neu installieren (altes ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement18 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Router & Routing
VPN hinter zweiter Fritzbox nutzen im Nachbarhaus
gelöst Frage von georg2204Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich blicke hier leider nicht mehr so ganz durch. In Haus 1 steht eine Fritzbox 7390, diese ...