Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Daten auf dem Server gelöscht - kann ich sie irgendwie wiederherstellen?

Mitglied: foren1

foren1 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.12.2010 um 17:02 Uhr, 20323 Aufrufe, 10 Kommentare

Bilddaten werden auf dem Server bearbeitet und aus Versehen gelöscht.

Hallo Zusammen

Vielleicht stelle ich hier eine seltenblöde und peinliche Frage, dann bitte sagen

Wir arbeiten mit einem Server: Windows 2008 Standard (als Domäne xyz)
und greifen mit Workstations (XP, Vista, Win 7) darauf zu.

Unser Daten-Ordner, auf welchen alle zugreifen, befindet sich logischerweise auf dem Server.

Wenn ich lokal auf meiner Workstation ein File lösche, kann ich es via Papierkorb wiederherstellen.
Wenn ich auf der Domäne (bzw. dem Server-Ordner) ein File lösche, ist es ja bekanntlich nicht im lokalen Ordner
und auch nicht im Papierkorb des Servers.

Besteht die Möglichkeit diese Files irgendwie wieder herzustellen?
Natürlich abgesehen vom Backup.


Vielen Dank für Euer Feedback.
Freundliche Grüsse
foren1
Mitglied: goscho
20.12.2010 um 17:19 Uhr
Hallo foren1,
Besteht die Möglichkeit diese Files irgendwie wieder herzustellen?
Natürlich abgesehen vom Backup.
Müssen wir nun davon ausgehen, dass kein Backup existiert?

Möglicherweise helfen dir die VSS (Volumenschattenkopien), so sie auf dem Server für die Freigaben aktiviert und eingerichtet sind.

Nochmal zur 1. Frage:
Gibt es ein Backup dieser Daten auf einem externen Datenträger?
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
20.12.2010 um 17:23 Uhr
Aloha,

ansonsten einfach recovery-tools à la EASEUS deleted file recovery & co, musste damals auch schon auf unserem server so Dateien wiederherstellen (da war ich noch nicht für's backup zuständig ^.^)

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Winter-69
20.12.2010 um 21:41 Uhr
Hi,
kannst mal überlegen ob du Software einsetzen willst, falls das öfters vorkommt könnt ich dir Diskeeper Undelete empfehlen.

Güße
Winter-69
Bitte warten ..
Mitglied: foren1
21.12.2010 um 08:08 Uhr
Guten Morgen Zusammen

Ein jeweiliges Tages (Voll-)Backup besteht.
Aber das Problem ist, dass natürlich am Tag diverse Bilddaten bearbeitet werden und wenn diese nach dem Bearbeiten gelöscht werden,
nützt das Backup leider herzlich wenig

@goscho:
Der momentane Stand ist, dass ich der Mitarbeiterin gesagt habe, dass die Daten vom Server direkt weg sind.
Jetzt wollte ich mich aber informieren, ob es da trotzdem noch was gibt.
Die Anfrage betrifft vor allem Windows Server-interne/eigene Möglichkeiten.

Aber so wie ich das lese, gibt es nur die Möglichkeit via Zusatztools zu arbeiten.

Vielen Dank für Eure Inputs.
Frohe Festtage, foren1
Bitte warten ..
Mitglied: foren1
21.12.2010 um 11:02 Uhr
@goscho:

Ich habe mich jetzt etwas schlauer gemacht betreffend Deiner Info > Schattenkopien.
Diese sind leider auf dem Server auf beiden Drives deaktiviert.

Gemäss meinen Infos, welche ich gerade in der Hilfe gelesen habe, bringt eine Schattenkopie "nur" Vorteile.
Oder siehst Du das anders?

Auf meinem WIndows 7 Rechner habe über die "Eigenschaften von Lokaler Datenträger (C"
den Reiter "Vorgängerversionen. Ich gehe davon aus, dass das die gleiche Funktion wie eine Schattenkopie ist,
oder?

Auf dem Server 2008 kann ich ja beim Reiter "Schattenkopien" diverse Einstellungen machen,
wann die Schattenkopien gemacht werden und wie die maximale Grösse ist.
Wo ist diese Einstellung beim Windows 7?

Vielen Dank für die weiteren Input.
foren1
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
22.12.2010 um 08:17 Uhr
Hallo,

Mann sollte es nur nicht machen wenn da ne Datenbank drauf läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: foren1
22.12.2010 um 08:56 Uhr
Hallo wiesi200
Hmmm, ja das System mit der Kundendatenbank läuft darauf.

In dem Fall eher nicht - zum Leid der Mitarbeiter (welche Daten löschen )

Merci
foren1
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
22.12.2010 um 11:40 Uhr
Zitat von foren1:
Hallo wiesi200
Hmmm, ja das System mit der Kundendatenbank läuft darauf.

In dem Fall eher nicht - zum Leid der Mitarbeiter (welche Daten löschen )

Merci
foren1

Für sowas würde ich 2 Partitionen machen.
Bitte warten ..
Mitglied: foren1
22.12.2010 um 14:04 Uhr
Wir haben im Server 3 HDDs welche zu einem RAID 5 zusammengeschlossen sind.

Darauf sind Partition
C:\ für Programme
D:\ für alle Daten

Somit meinst Du, dass wir zudem das Laufwerk D: auteilen sollten in
1) Datenbank
2) alle andern Daten

habe ich das korrekt verstanden?
Bitte warten ..
Mitglied: foren1
28.01.2011 um 12:41 Uhr
wieso200?

Habei ch das korrekt verstanden?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Gelöschte Mails auf Exchange2010 wiederherstellen?

gelöst Frage von ArnoNymousExchange Server2 Kommentare

Hallo Leute, ein User ist aufgefallen, dass er vor gut drei Monaten Mails gelöscht hat, die er jetzt doch ...

Festplatten, SSD, Raid

Gelöschte Partition Wiederherstellen

Frage von Dogan95Festplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo zusammen, Meine externe HDD mit 2TB hatte vor dem Unfall zwei partitionen: 1. 32GB Fat32 2. 1,8TB NTFS ...

Festplatten, SSD, Raid

Systempartition gelöscht!. Wie kann es wiederherstellen?

Frage von Waldemar47Festplatten, SSD, Raid4 Kommentare

Hallo, ich habe Dell Inspiron 15-5547 mit Windows 8.1. Ich habe die Systempartition C: durch Datenrtägerverwaltung zufällig gelöscht. Es ...

Outlook & Mail

Gelöschte Kontakte wiederherstellen

gelöst Frage von AndreasOCOutlook & Mail12 Kommentare

Hallo zusammen, ein Mitarbeiter hat über sein Smartphone alle Kontakte gelöscht, welches sich natürlich mit unserem Exchangeserver synchronisiert nun ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 16 MinutenAdministrator.de Feedback2 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 17 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...