Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datensicherungsbänder lesbar machen von 2002 bis 2011

Mitglied: Lutw1968

Lutw1968 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2012 um 15:34 Uhr, 2145 Aufrufe, 9 Kommentare

Guten Tag, zunächst muss ich sagen, dass ich von EDV nicht viel verstehe. Ich bin Geschäftsführer und benötige Hilfe.

Wir müssen für das Finanzamt Datensicherungsbänder wieder lesbar machen. Es geht um die Jahre 2002 bis 2011. Unsere IT scheint das nicht bewerkstelligen zu können (zumindest für die älteren Bänder). Es geht um den windows exchange server. Meine Frage, gibt es Firmen, die uns diesen Support bieten können? Vielen Dank vorab.
Mitglied: Epixc0re
06.11.2012 um 15:37 Uhr
Servus,

Zitat von Lutw1968:
Es geht um die Jahre 2002 bis 2011.

da würde ich mich persönlich nicht darauf einlassen, bei uns in AT darf das Finanzamt auf Buchhaltungdaten(!) maximal 7 Jahre zugreifen - in Deutschland wir das ziemlich ähnlich sein, denk ich mal.

Was für Bänder sind das?
Warum geht es laut eurer IT nicht?


lg aus Wien,
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.11.2012 um 15:40 Uhr
Zitat von Epixc0re:
Servus,

> Zitat von Lutw1968:
> ----
> Es geht um die Jahre 2002 bis 2011.

da würde ich mich persönlich nicht darauf einlassen, bei uns in AT darf das Finanzamt auf Buchhaltungdaten(!) maximal 7
Jahre zugreifen - in Deutschland wir das ziemlich ähnlich sein, denk ich mal.

in DE 10 Jahre.

Da würde Dir das Finanzamt aber so was von husten, wenn Du sagst: "is nich!".

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.11.2012 um 15:42 Uhr
Zitat von Lutw1968:
IT scheint das nicht bewerkstelligen zu können (zumindest für die älteren Bänder).

Warum nicht? Bänder defekt? -> Ab zu vogon, ontrak, etc. Das sind die Leute, die auch aus verbrannten Kisten noch Daten herauskratzen. lassen sich aber entsprechend bezahlen.

Wenn Ihr nur die Hard- und software nicht mehr habt, die kann man bei ebay günstig bekommen.

lks

PS: Was nützen Backup-/Archiv-Bänder, wenn man nicht regelmäßig prüft, ob man daraus noch einen Restore machen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: Epixc0re
06.11.2012 um 15:42 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
in DE 10 Jahre.

Da würde Dir das Finanzamt aber so was von husten, wenn Du sagst: "is nich!".

lks

Danke fürs aufklären
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
06.11.2012 um 15:45 Uhr
Moin,

Mit welchen Laufwerken wurden die alten Sicherungen erstell? - damit kannst Du Deine IT-Abteilung füttern...

Mit welchen Programm wurde gesichert? - dito

Dann in der Bucht www.ebay.com schauen, wie Du das schnell wieder ranbekommst

Paar Euro in die Ecke werfen und irgendne Kiste kaufen, in der Du das ein/anbaust (getrennt vom eigentlichen Netz)

den Rassel zurückspielen - und auf aktuellen Medien sichern

ansonsten

http://www.recoverylabs.net/recovery-labs/firma.htm

http://www.krollontrack.de/

http://www.data-recovery.de/

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
06.11.2012 um 15:48 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
PS: Was nützen Backup-/Archiv-Bänder, wenn man nicht regelmäßig prüft, ob man daraus noch einen Restore
machen kann?

Also jetzt willst du aber nicht sagen das du bei all deinen Kunden ( Sagen wir mal 50 Firmen) alle Archivbänder regelmässig auf ihre Funktion Prüfst ?

Das wäre bei mir Zeitlich nicht zu machen.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.11.2012, aktualisiert um 16:08 Uhr
Zitat von Ausserwoeger:
> Zitat von Lochkartenstanzer:
> PS: Was nützen Backup-/Archiv-Bänder, wenn man nicht regelmäßig prüft, ob man daraus noch einen
Restore
> machen kann?

Also jetzt willst du aber nicht sagen das du bei all deinen Kunden ( Sagen wir mal 50 Firmen) alle Archivbänder
regelmässig auf ihre Funktion Prüfst ?

Nein, weil das die Aufgabe der Leute ist die für Backup/Archiv zuständig sind. Wenn ich dafür bezahlt werde, mach ich das natürlich, kostet allerdings die Firmen zuviel. ich sage aber meine Kunden regelmäßig, daß Sie das zeug auch überprüfen müssen, wenn sie sichergehen wollen, wenn sie in 10 Jahren bei der Steuerprüfung es auch verfügbar haben wollen.


Das wäre bei mir Zeitlich nicht zu machen.

Dann muß man das delegieren, bzw dich bezahlen lassen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.11.2012 um 19:55 Uhr
Hallo,

Ich find's grundsätzlich etwas befremdlich das das Finanzamt 10 Jahre alte Sicherungsbaender sehen will. Soetwas haette ich nicht mal. 10 Jahre alte Daten bei Steuerrelevanz, ja aber kein 10 Jahre altes Backup.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.11.2012, aktualisiert um 20:05 Uhr
Zitat von wiesi200:
Hallo,

Ich find's grundsätzlich etwas befremdlich das das Finanzamt 10 Jahre alte Sicherungsbaender sehen will. Soetwas haette
ich nicht mal. 10 Jahre alte Daten bei Steuerrelevanz, ja aber kein 10 Jahre altes Backup.

Die Frage ist, ob die Bänder ein Backup oder ein Archiv sind. Wenn die ein backup sind, besteht kein grund die anzusehen, weil dann ja die Daten irgendwo noch auf den Systemen da sein sollten. Wenn es ein Archiv ist, so ist vermutlich kein System mehr da, wo man die Daten direkt einsehen kann. Ergo muß das Archiv angeguckt werden.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Festplatte nicht lesbar - Dynamischer Datenträger ungültig

gelöst Frage von francFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo ich habe gestern meinen alten XP-Rechner aufgerüstet, nämlich neues Mainboard (GigabyteGA-Z87X-UD3H), neuen Prozessor (i5) mit Speicher (16 GB) ...

Multimedia & Zubehör

Welche Brennersoftware war 2002 am meisten verbreitet?

Frage von windowsboyMultimedia & Zubehör6 Kommentare

Hallo hätte die Frage welche CD Brennersoftware war den 2002 so gängig? Der Hintergrund ist folgender habe hier bei ...

Windows Server

Mit welchem Programm wurde auf einem Datensicherungsband LTO DAT gesichert

Frage von arohwedderWindows Server1 Kommentar

Hallo Leute, ich habe hier ein paar Sicherungsbänder, wo nicht bekannt ist, mit welchem Programm ursprünglich gesichert wurde unter ...

Batch & Shell

Powershell - Export-Clixml - Nicht serialisiert sondern als lesbare xml

gelöst Frage von F1rehellBatch & Shell1 Kommentar

Hallo zusammen, habe eine Frage, ich lese eine XML ein: Wenn ich nun aber mache, bekomme ich eine Datei ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 12 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 20 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit17 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...

Windows Installation
Kleines Büro - wie PCs einrichten? Domaincontroller sinnvoll?
Frage von Jonas42Windows Installation13 Kommentare

Hallo zusammen, ich überlege derzeit mal wieder, ob ich unsere IT ändern sollte. Es handelt sich um ein Ingenieurbüro ...