Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datenwiederherstellung nach irrtümlichem Ghost Restore

Mitglied: Zipfeli

Zipfeli (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2006, aktualisiert 06.03.2006, 4013 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe dummerweise eine bootbare Ghost Restore CD in meinem Notebook vergessen und gebootet...

...bei ca. 60% habe ich abgebrochen (habe es erst dann gesehen). Jetzt kann ich weder booten, noch auf meine wichtigen Daten zugreifen.

Wenn ich die Festplatte in ein anderes Notebook einbaue, wird das Laufwerk zwar angezeigt, ich kann jedoch nicht darauf zugreifen.

Ich benötige eigentlich nur eine Datei (dateiname.bkf, ca. 140MB gross), der Rest ist entbehrlich.

Kann ich das selber lösen, oder soll ich gleich ein Datenrettungsunternehmen beauftragen (weiss jemand was sowas kostet)?.
Mitglied: RSRconnect
05.03.2006 um 19:18 Uhr
Ich nehme an, die Datei befindet sich nicht auf dem Image? Dann wird auch ein Datenrettungsunternehmen nur dann noch was machen können, wenn der Teil auf der Platte noch nicht überschrieben wurde, in dem die Datei lag.

Ansonsten doch einfach das Image noch mal komplett zurückspielen.
Bitte warten ..
Mitglied: Zipfeli
05.03.2006 um 19:23 Uhr
Danke für die prompte Antwort, es handelt sich um ein IBM Thinkpad und ich habe einen Compaq Restore gemacht, resp. eine Compaq Restore CD im Laufwerk liegen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
05.03.2006 um 19:49 Uhr
sollten die Daten sehr wichtig sein, lass die Finger davon.
Wie Roland sagt, wieweit man noch an die Daten kommt hängt davon ab wie weit sie vom Image überspielt wurden. Eine Datei liegt aber nicht unbedingt in einem Stück auf der Platte. Sprich, alles was du jetz noch auf der Platte machst kann dazu führen, dass noch mehr verloren geht.
Bitte warten ..
Mitglied: RSRconnect
05.03.2006 um 20:27 Uhr
Versuch doch das Image auf einem anderen Rechner wiederherzustellen und schau dann nach, ob die Datei vom Image brauchbar ist, anschließend kannst Du es auf dem Notebook dann auch wieder einspielen
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
05.03.2006 um 20:46 Uhr
Versuch doch das Image auf einem anderen
..
Notebook dann auch wieder einspielen

Hmm, also wenn ich das richtig verstehe hat er nicht Probleme mit dem Image, sondern er hat das Image aus versehen aufs Notebook gespielt und sich dabei die Daten auf dem Notebook überschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: RSRconnect
06.03.2006 um 12:03 Uhr
Hmm, also wenn ich das richtig verstehe hat
er nicht Probleme mit dem Image, sondern er
hat das Image aus versehen aufs Notebook
gespielt und sich dabei die Daten auf dem
Notebook überschrieben.
Tja, das ist so ein Problem mit dem Raten und Annehmen....

Wenn die Leute mal gezielt schreiben würden, wo das Problem liegt.

Ein Image dient doch in der Regel der Datensicherung, ob das Image die Datei enthält oder deren Stand zu alt ist, wurde ja bisher noch nicht beantwortet...
Bitte warten ..
Mitglied: Zipfeli
06.03.2006 um 14:17 Uhr
Tut mir leid, dass ich mich so schwammig ausdrücke, ich versuchs nochmal: Ich habe ein produktives System mit wichtigen Daten, aus Versehen mit einem Image überschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: RSRconnect
06.03.2006 um 15:34 Uhr
Die Frage war aber immer noch, ob das Image ebenfalls die gewünschten Daten enthält oder nicht.

Wenn dem nicht so ist, gilt meine erste Aussage nach wie vor.

Aber unter Umständen ist eine veraltete Datei besser als gar keine mehr und deshalb der Vorschlag des zurückspielens auf ein anderes System.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Geschwindigkeit Datenwiederherstellung
Frage von HenereBackup10 Kommentare

Servus zusammen, nach einem Festplattencrash bin ich nun dabei 6TB an Daten wieder herzustellen. Server hat ein Raid0 aus ...

Windows Server

IE11 zeigt Zertifikate irrtümlich als gesperrt an

gelöst Frage von emeriksWindows Server2 Kommentare

Hi, wir haben auf mehreren Terminalservern das Problem, dass der IE11 dort diverse Webseiten nicht mehr anzeigt, weil er ...

Windows Server

Raid 1 irrtümlicher Weise initialisiert

gelöst Frage von mausemuckelWindows Server17 Kommentare

Guten Abend in die Runde und zerreißt mich bitte nicht. An meinem Windows Server 12 Standard Mit einem Intelboard ...

Xenserver

XenServer Restore

Frage von WinLiCLIXenserver1 Kommentar

Wie funktioniert den ein Restore eines Xens? Ich habe eine Sicherung des Hosts und die Meta-daten auf einer externen ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 14 StundenSonstige Systeme4 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 17 StundenDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 21 StundenWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 1 TagHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Office365 Trojaner Analyse
Frage von ZeppelinViren und Trojaner14 Kommentare

Liebe Community, ich wende mich an euch, um mehr über den Office365 Trojaner zu erfahren, welcher grade seine Runden ...

Netzwerkgrundlagen
Werksreset HP 1920S-24G
gelöst Frage von HenereNetzwerkgrundlagen14 Kommentare

Servus zusammen, ich habe mir 2 neue Switche zugelegt, doch ich komme damit nicht ganz klar. Waren Vorführgeräte zum ...

DSL, VDSL
DSL Monitoring Tool - Quick and dirty?
Frage von george44DSL, VDSL13 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich suche ein einfaches und vor allem schnell zu installierendes Monitoring-Tool zur kontinuierlichen Dokumentation (nur) der Internetanbindung. ...

Firewall
Sophos UTM 9.5 Firewall Log-File durchsuchen
gelöst Frage von Leo-leFirewall13 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob man bei der Sophos die Firewall logs noch etwas besser filtern kann? ...