Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Debian Desktop kommt nicht hoch

Mitglied: hitazcl

hitazcl (Level 1) - Jetzt verbinden

03.04.2008, aktualisiert 22.04.2008, 6547 Aufrufe, 3 Kommentare

Nach schon bereits funktionierendem Betrieb der grafischen Oberfläche unter Debian, kommt der Dektop unter GDM nun nicht mehr (vollständig) hoch. Fehlen da evtl. Pakete?

Hallo Leute,

ich habe nun schon vor einiger Zeit Debian installiert.
Im Anschluss daran habe ich über das Tool apt-get install die grafische Oberfläche nachgeladen.
Nachdem ich nun gestern einmal den Rechner durchgestartet habe, komme ich zwar noch bis in die grafische Anmeldung,
aber danach bleibt der Bildschirm leer...
Ich habe bereits die Pakete deinstalliert (remove), mit --fix-missing erneut installiert und statt apt-get - aptitude verwendet!
Nichts davon hat es wieder komplett zum Laufen gebracht. Alles beim alten...
Eine Sache, die ich vielleicht noch festgestellt habe:
bei der installation (apt-get install) wird bei einigen Paketen die Kommunikation vom Server abgewiesen (Err: 104 Die Verbindung wurde vom Kommunikationspartner zurückgesetzt).

Ist hier unter den Linux-Fachleuten wer, der mir zu diesem Problem helfen kann? Ich wäre ihm sehr verbunden, weil ich ohne die grafische Oberfläche aufgeschmissen bin!

Vielen Dank schon mal im Voraus!
Mitglied: hitazcl
03.04.2008 um 10:13 Uhr
So, inzwischen komme ich bis auf den Desktop, kann Icons benutzen etc. aber sonstige Menüleisten fehlen noch...
Bitte warten ..
Mitglied: hitazcl
03.04.2008 um 11:36 Uhr
Alles klar, das Ding kann zu.

Habe jetzt die Pakete nochmal nachgeladen, und nochmal...

Jetzt steht mein Desktop wieder zur Verfügung!

Erfolg *freu*
Bitte warten ..
Mitglied: hitazcl
22.04.2008 um 11:34 Uhr
So, nun habe ich es geschafft und satt...
Die Debian Desktop Umgebung ist nun endgültig kaputt!

Man wird aber auch nicht schlau daraus, welche Pakete nun erforderlich sind, um eine solche Umgebung zu schaffen!
Ich erhalte jetzt bei jeder Installation, wo irgendwelche Pakete in Abhängigkeit zur grafischen Oberfläche stehen, die Fehlermeldung bzgl. der Schriften...

...
Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 127 zurück
Richte ttf-opensymbol ein (2.0.4.dfsg.2-7etch5) ...
Updating fontconfig cache...
Fontconfig warning: line 32: unknown element "cachedir"
Fontconfig warning: line 33: unknown element "cachedir"
Fontconfig warning: "/etc/fonts/conf.d/80-delicious.conf", line 18: invalid match target "scan"
fc-cache: symbol lookup error: fc-cache: undefined symbol: FcDirCacheRead
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von ttf-opensymbol (--configure):
Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 127 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
xfonts-kapl
ttf-vlgothic
ttf-opensymbol
...

Mir wäre echt geholfen, wenn mir dazu jemand helfen könnte.

Wie kann man Schriften wieder aufspielen oder den /usr/lib/X11 Ordner wieder herstellen?!

Danke.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Apache Server

Debian CPU Auslastung durch Apache2 sehr hoch

gelöst Frage von zeroblue2005Apache Server12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM Debian 7.11 x32 mit einem Apache2 am laufen. Jetzt stelle ich fest, dass ...

Windows 7

Nach Hardwaretausch: Windows 7 kommt nicht mehr hoch

gelöst Frage von Alex94GWindows 714 Kommentare

Hallo Admins, folgendes Szenario: Ein Kunde hat einen PC (Windows 7), der von heute auf morgen nicht mehr funktioniert. ...

Virtualisierung

Windows Desktop Virtualisierung auf einem Debian Webserver

gelöst Frage von KlausK-aus-GVirtualisierung5 Kommentare

Verschiedene Betriebssysteme mittels VirtualBox auf einem Windows-Host-System (PC) darzustellen, ist ja bekanntlich recht einfach. Windows-Clients mittels Windows Server im ...

Windows 8

Windows 8 - Bildschirmschoner kommt nicht und Desktop wird nicht gesperrt

Frage von emeriksWindows 88 Kommentare

Hi, habe hier ein Windows 8.1 Pro, welches in einer Win2008 R2 Domäne läuft. Seid ca. 4 Wochen startet ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 2 StundenMicrosoft

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für einzelne Huawei-Smartphones

Tipp von VGem-e vor 3 StundenSpeicherkarten

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 5 StundenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 19 StundenHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1022 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Internet
Ist diese URL denkbar (Syntax)?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Der Sohn eines Arbeitskollegen hat im Gymnasium EDV-Unterricht. Leider hat er in der letzten Klassenarbeit einen Fünfer geschrieben. ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Outlook & Mail
Outlook schiebt Mails aus Posteingang sofort in den Papierkorb
Frage von hermesOutlook & Mail13 Kommentare

Hallo Outlook Fachleute, wir haben hier das Problem, dass Outlook 2010 alle ankommenden Mails seit zwei Tagen einfach in ...