Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dell, Symantec Backup Exec und uEFI

Mitglied: Roman

Roman (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2011 um 01:37 Uhr, 4641 Aufrufe, 5 Kommentare

eingesetzte Hard- und Software:
Dell Server Power Edge T610 mit WIndows Server 2008R2
Optiplex 990 mit Windows 7 x64
Symantec Backup Exec 2010R3

Hallo zusammen,

mich würde es interessieren ob jemand folgendes Problem auch bekannt ist. Habe schon Tage damit verbracht im Internet eine Lösung zu finden, aber scheinbar haben nur wir das Problem

1. Problem:

Auf den Clients und Server ist uEFI installiert. Seit dem dauert der Start einzelner Rechner extrem lange, etwa 8 Minuten. Der Server hat keine Problem bei starten.

Dell meinte, sie arbeiten daran eine neue Bios Revision herauszubringen, da sie ein massives Problem mit uEFI haben.

Nicht nur der Boot dauert extrem lange, sondern auch Wake on Lan funktion geht nicht aufgrund von uEFI nicht.

Um den Boot Vorgang den Mitarbeitern erstmal nicht zuzumuten habe ich automatisches Anschalten auf den Clients eingestellt. Etwa ne viertel Stunde vor Arbeitsbeginn, damit der Tag nicht genervt beginnt ;)

Des Weiteren ist mir dieses Wochenende aufgefalen, dass auch die Symantec Sicherung mit Fehler bzw.Ausahmen beendet wird.

Die Ausnahme lautet:

VSS Snapshot warning. File %BeBootDrive%\bootmgr is not present on the snapshot.

Der Fehler tritt sowohl bei der Sicherung der Clients auf (Back-up-to-disk über lan) als auch bei der Sicherung des Servers mittels Bandlaufwerk.

Hab ein bisschen google gefragt und ein Dokument gefunden, dass es auch wieder am uEFI liegen sollte.

Tipp aus dem Dokument mittels Registrierungeintrages den ASR Writer aus der Liste zu entfernen. Was immer das bedeuten mag ;)
Hat leider nichts gebracht, Fehler trat heute Nacht wieder nach der Sicherung auf. Sowohl Client als auch Server.
Darauf hin wieder google versucht zu befragen aber die Jungs haben nichts gefunden

Bin mit meinem Latein am Ende. Kennt jemand solche Probleme?

Eigentlich bin ich von DELL begeistert, in den letzten Jahren noch nie ein Problem gehabt. Aber seit der Anschaffung der neuen Technik vor kurzem und der Umstellung auf uEFi total enttäuscht.

Jemand ähnliche Probleme mit uEFI oder liegt es wirklich "nur" an DELL und ihrem Bios?

Viele Grüsse
Mitglied: goscho
10.10.2011 um 08:53 Uhr
Morgen Roman!,

ich kenne zwar die DELL-Kisten nicht, aber sollte es nicht auch mit denen einen alternativen BIOS-Modus für den Systemstart geben?
Du wirst doch bei den Clients kein UEFI benötigen oder haben alle deine Rechenknechte Systemplatten größer als 3 TB?
Bitte warten ..
Mitglied: Roman
10.10.2011 um 09:29 Uhr
Hey,
Problem ist wenn ich von uefi Boot wieder auf Legacy umschalte erkennt das System keine Installation mehr,heißt ich musste alles neu installieren
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
10.10.2011 um 09:59 Uhr
Zitat von Roman:
Hey,
Problem ist wenn ich von uefi Boot wieder auf Legacy umschalte erkennt das System keine Installation mehr,heißt ich musste
alles neu installieren
Ja, das ist korrekt.

Möglicherweise könnte dies aber mittels Programmen wie Symantec System Recovery umgangen werden. Backup vom PC und anschließendes Restore.
Den Wechsel von UEFI zu BIOS habe ich aber noch nie machen müssen.

Warum hast du überhaupt UEFI eingesetzt?
Bitte warten ..
Mitglied: Roman
10.10.2011 um 13:08 Uhr
Hm na jeder schrieb das uefi das neue bessere BIOS ist vom daher dacht ich mir nimmst gleich das neue bevor du später neu installieren musst...hatt ichbdass gewusst hat ichs auf keinen Fall verwendet
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
10.10.2011 um 13:25 Uhr
Zitat von Roman:
Hm na jeder schrieb das uefi das neue bessere BIOS ist vom daher dacht ich mir nimmst gleich das neue bevor du später neu
installieren musst...
Schau mal in die c't von vergangener Woche (08.10.2011), dort gibt es einen ausführlichen Beitrag dazu.

hatt ichbdass gewusst hat ichs auf keinen Fall verwendet
So ist es halt im Leben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Symantec BackUp Exec unterschlägt Dateien

gelöst Frage von CardonXBackup8 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit der Symantec BackUp Exec 2012 R2, darunter läuft der MS Storage Server 2008 ...

Microsoft

SCCM mit DELL UEFI kompatible

Frage von WhoIamMicrosoft1 Kommentar

Hallo, wie oben beschrieben ist meine Frage ob SCCM mit dem DELL UEFI funktioniert. Also OS Installation über PXE. ...

Backup

Symantec Backup Exec Lizenzverlängerung notwendig?

gelöst Frage von crack24Backup8 Kommentare

Hallo, wir haben seit letztem Jahr Symantec Backup Exec 2012 im Einsatz. Win2012 Server mit Exchange 2013 und SQL ...

Windows Server

Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt:

Frage von DorianWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich habe ein Problem mit Symantec BackUp Exec. Und benötige euch hilfe da ich im Internet ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 10 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 10 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server22 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server12 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...