Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Desinfect 06-2011 vs. BKA Trojaner

Mitglied: Linuxguru

Linuxguru (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2011 um 13:43 Uhr, 8058 Aufrufe, 9 Kommentare

Desinfec't 06-2011 vs. BKA Trojaner - Effizient oder nicht?

Hallo,

ich soll den "BKA Trojaner" (bzw. "Bundespolizei Trojaner") für jemanden entfernen.

Ich habe die neue Desinfec't 06-2011 von Heise. Kann ich damit diesen Schädling problemlos entfernen oder empfehlt Ihr mir etwas anderes?
Mitglied: brammer
08.08.2011 um 14:07 Uhr
Hallo,

wenn dir die Sicherheit ausreicht, das du den Trojaner "hoffenltich entfernt hast" dann ja.
Ansonsten gilt für mich grundsätzlich, wenn ein System Kompromitiert wurde, Daten sichern, platt machen, neu aufsetzen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: jeronimonino
08.08.2011 um 14:09 Uhr
Hallo ich habe mit der Cd du oben genannt hast keine Erfahrungen aber die Cd von Kaspersky hat geholfen

http://support.kaspersky.com/de/viruses/rescuedisk
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.08.2011 um 14:10 Uhr
Ja.

Einfach
 dd if=/dev/zero of=/dev/sda 
in der Kommandozeile eingeben.


Nachtrag: Im Prinzip schon. Aber da es von dem BKA-trojaner viele Mutationen gibt und es nciht sichergestellt ist, daß eine besonders bösartige darunter ist, die sich tiefer vergräbt, sollte man den Aufwand einer Neuinstallation gegen das Risiko abwägen.

Auf jeden Fall hinterher noch mit Malwarebytes, Hijackthis, Sypbot etc. nochmal "nachscannen".
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
08.08.2011 um 14:16 Uhr
Hi !

Zitat von Lochkartenstanzer:
Einfach dd if=/dev/zero of=/dev/sda in der Kommandozeile eingeben.

Tztztztz also als linuxguru wird er das ja (hoffentlich) schon kennen... :-P

@TO
Aber zum Thema: Du kannst auch jedes gängige Rescue System verwenden z.B. das von Avira. Damit kannst Du den Rechner auch vom USB Stick starten...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
08.08.2011 um 16:12 Uhr
Zitat von mrtux:
Tztztztz also als linuxguru wird er das ja (hoffentlich) schon kennen... :-P

Wenn ich mich "Nikolaus" nenne, glaubst du dann, daß ich es bin?

Klar kenn ich es. Ist irgendwas mit Linux glaube ich.

Mir geht es eigentlich nur darum, ob die aktuellen Rettungsdisks das Ding erkennen und beseitigen können. Eine Neuinstallation - NACH EINER SICHERUNG DER DATEN - werde ich auch in Betracht ziehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ridecymbal
15.08.2011 um 10:31 Uhr
wer soll dir das hier garantieren (können)? siehe den verweis auf die verschiedenen mutationen.
wie schon von anderen empfohlen: mach die kiste einfach platt, neu aufsetzen und gut is....

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.08.2011 um 13:58 Uhr
Zitat von Linuxguru:
Neuinstallation - NACH EINER SICHERUNG DER DATEN - werde ich auch in Betracht ziehen.

Die daten kannst Du direkt mit einer Live-CD sichern. Danach einfach neu Installieren. Geht schneller als

  • erst desinfizieren,
  • stundenlang mit irgendweclhen macken rumärgern,
  • dann doch neu installieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
15.08.2011 um 15:18 Uhr
Hallo,

also bei einem Kunden hier hat die kasperky, obwohl vom BKA emnpfohlen, nicht geholfen.
Die Einträge bei trojaner-board.info sind hilfreich. Mit OTL auf einer CD booten, die Konfiguration dort hinterlegen, ein netter Mensch postet dann eine fix.Datei, so dass der Rechner erstmal wieder zugänglich ist und die empfehlen maywarebyte zu killen.

Naja, Neuinstallation danach ist wohl die sauberste Lösung, aber so kommt man erst mal wieder an den Rechner.
Man fragte mich, was passiert, wenn man 100 EUR überweist, ob man dann tatsächlich einen Code bekommt.

Gruß Joachim
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.08.2011 um 18:22 Uhr
Zitat von schattenhacker:
Die Einträge bei trojaner-board.info sind hilfreich. Mit OTL auf einer CD booten, die Konfiguration dort hinterlegen, ein

Wenn man eine CD zum booten bauen kann, kann man gleich eine linux-Live-CD nehmen, mit der man dann an die Daten kommt und sichern kann. Da muß man das kaputte System nicht nochmal hochfahren udn weitere Daten gefährden.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheit

BKA soll bereits Trojaner in Ermittlungen einsetzen

Information von BassFishFoxSicherheit4 Kommentare

Also die Idee mit dem Bildschirmfoto ist ja nicht so neu. Das Bundeskriminalamt (BKA) setzt nach Informationen von NDR, ...

Windows Tools

Ct-Desinfect auf Easy2Boot

gelöst Frage von AnkhMorporkWindows Tools7 Kommentare

Hallo Leute, hat hier irgendwer mal (zufällig) ct-Desinfect auf einem Easy2Boot-Stick erfolgreich mit "Persistence" zum Laufen bekommen? Ich bin ...

Windows Server

SBS 2011 vs. Win7 nach Win10

Frage von MiStWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich würde gerne in einem SBS2011-Netzwerk, wo alle Clients mit Win7 laufen auf Win10 updaten (ca. 30stk.) Da ...

Microsoft

SBS 2011 vs. Windows 10

Frage von MiStMicrosoft5 Kommentare

Hallo, ich habe einen SBS 2011 mit 25 Windows 7-Clientsund würde gerne die Clients auf Windows 10 updaten. Gibt ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 35 MinutenVerschlüsselung & Zertifikate

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Windows 10
Windows 10 PC stürzt in letzter Zeit mit verschiedenen Fehlermeldungen ab (Bluescreen)
Frage von cyb012Windows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, mein Rechner verabschiedet sich in letzter Zeit leider immer öfters. Meine Austattung, falls relevant: Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill ...

Batch & Shell
Bestimmte Textpassagen via bat löschen
gelöst Frage von Grisu84Batch & Shell10 Kommentare

Hallo, ich habe eine txt-Datei, in welcher ich durch eine bat bestimmte Zeilen löschen möchte. So soll die Datei ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz9 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...