Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DFÜ-Verbindung über Router

Mitglied: StefanD

StefanD (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2006, aktualisiert 01.11.2006, 3728 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, ich möchte eine DFÜ-Verbindung von einem Rechner im Netzwerk hinter einem Router zu einem externen PC (besitzt Modem) herstellen. Wie kann ich die Netzwerkverbindung so konfigurieren, dass der Router umgangen bzw. durchgeschleift wird?
Einstellung im Router auf "Pass through"?
Wie realisiere ich die DFÜ-Verbindung? (Verbindung über LAN?)
Danke
Mitglied: SarekHL
29.09.2006 um 11:49 Uhr
Hallo, ich möchte eine DFÜ-Verbindung von einem Rechner im Netzwerk hinter einem Router zu einem externen PC (besitzt Modem) herstellen.

Ist dieser Rechner denn über sein Modem permanent im Internet? Oder mußt Du ihn anwählen? Das geht dann natürlich nur, wenn Dein Netzwerk nicht nur über DSL oder Standleitung ans Internet angebunden ist, sondern auch über eine Wählverbindung (z.B. ISDN).

ISDN-Router von Draytek beispielsweise bieten Treiber für einen virtuellen Wähladapter. Damit kannst Du aus jedem Rechner im LAN den Router veranlassen, eine Wählverbindung zu einer beliebigen Nummer aufzubauen, also z.B. zu dem externen Rechner, den Du anwählen willst.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanD
29.09.2006 um 13:41 Uhr
Ich muss den Rechner anwählen, d.h., er ist nicht permanent im Internet. Ich werde mal die Geschichte mit dem virtuellen ISDN-Router von Draytec ausprobieren, da ich keine direkte Einwahlmöglichkeit über ISDN habe.
Wie wäre denn der umgekehrte Weg, dass ich also bspw. einen Rechner hinter dem Router anwähle? Über Portweiterleitung am Router einstellen? Hintergrund: Ich möchte VNC-Verbindungen zu mehreren Rechnern in einem Netzwerk mit Router errichten.

Danke erstmal.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
29.09.2006 um 13:51 Uhr
Ich muss den Rechner anwählen, d.h., er ist nicht permanent im Internet. Ich werde mal die Geschichte mit dem virtuellen ISDN-Router von Draytec ausprobieren, da ich keine direkte Einwahlmöglichkeit über ISDN habe.

Auch das funktioniert natürlich nur, wenn der Router an das ISDN-Netz angeschlossen ist ...


Wie wäre denn der umgekehrte Weg, dass ich also bspw. einen Rechner hinter dem Router anwähle? Über Portweiterleitung am Router einstellen? Hintergrund: Ich möchte VNC-Verbindungen zu mehreren Rechnern in einem Netzwerk mit Router errichten.

Also der externe Rechner soll die Rechner im lokalen Netzwerk per VNC steuern? Das ginge wohl, wenn man das Port-Forwarding im Router richtig konfiguriert. Also z.B. Port 5901 geht auf Rechner 1, Port 5902 auf Rechner 2 und so weiter. Dann muß man ntsprechend am VNC-Client immer den richtigen Port anwählen und kommt dann auf den richtigen Rechner.

Aber sinnvoller halte ich in diesem Fall eine VPN-Lösung. Also einen Router nehmen, der als VPN-Endpunkt geeignet ist (z.B. Draytek) und dann von außen erst mal mit dem Router verbinden. Dann wird man Mitglied des lokalen Netzwerks, bekommt eine IP-Adresse aus selbigem und kann dann die lokalen Rechner direkt ansprechen.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanD
01.11.2006 um 11:47 Uhr
> Ich muss den Rechner anwählen,
d.h., er ist nicht permanent im Internet. Ich
werde mal die Geschichte mit dem virtuellen
ISDN-Router von Draytec ausprobieren, da ich
keine direkte Einwahlmöglichkeit
über ISDN habe.

Auch das funktioniert natürlich nur,
wenn der Router an das ISDN-Netz
angeschlossen ist ...

Wie kann ich denn von meinem Arbeitsplatz aus den entfernten Computer anwählen? Meinen Router (DLink Di340) habe ich so konfiguriert, dass die zu wählende Telefonnummer, Benutzername und Passwort bekannt sind.
Gehe ich dort über Netzwerkverbindungen --> neue Verbindung erstellen, oder wie? Wenn ich eine normale DFÜ-Verbindung aufbauen will, wird als Gerät nur das interne Modem angegeben, ich möchte aber den Router benutzen!!!???
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
01.11.2006 um 11:51 Uhr
Wie kann ich denn von meinem Arbeitsplatz aus den entfernten Computer anwählen? Meinen Router (DLink Di340) habe ich so konfiguriert, dass die zu wählende Telefonnummer, Benutzername und Passwort bekannt sind.
Gehe ich dort über Netzwerkverbindungen --> neue Verbindung erstellen, oder wie? Wenn ich eine normale DFÜ-Verbindung aufbauen will, wird als Gerät nur das interne Modem angegeben, ich möchte aber den Router benutzen!!!???

Von den D-Link-Kisten habe ich keine Ahnung. Bei Draytek ist auf der beiliegenden CD ein Hilfsprogramm, welches man installieren kann, und welches dann dem PC ein Modem vorspiegelt, das in Wirklichkeit eben der Router ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
DNS- Verbindung zu fremden Router
gelöst Frage von MBHomeserviceDNS4 Kommentare

Hallo zusammen Ich stehe gerade ein wenig auf dem Schlauch. Ich habe heute eine neue Domäne bei mir zu ...

Router & Routing
VPN Verbindung bei kaskadierten Routern
gelöst Frage von MrNightRouter & Routing9 Kommentare

Hallo an die Gemeinde Ich hoffe hier auf ein paar Spezialisten für VPN Verbindungen zu treffe, die mir mit ...

Router & Routing
Verbindung von 2 Routern
gelöst Frage von Pfanne88Router & Routing24 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Bin leider ein Anfänger bzgl. Netzwerke. Folgende Hardware ...

Router & Routing
Neuer Router - Verbindung testen
gelöst Frage von maisenkaiserRouter & Routing5 Kommentare

Hallo, bei uns wird in den nächsten Tagen eine neue Anschlußleitung mit neuem Router in Betrieb genommen. Um den ...

Neue Wissensbeiträge
Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 14 StundenUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 18 StundenAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 3 TagenSonstige Systeme6 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 3 TagenDatenschutz5 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Programm unter Windows 10 automatisch mit administrativen Rechten starten
Frage von GrafmulderWindows 1019 Kommentare

Hallo zusammen! Zur Situation: Ich benutze Windows 10 Pro für Workstations (Build 1803) mit zwei Konten. Einem Administratorkonto und ...

Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware16 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

LAN, WAN, Wireless
Empfehlung Powerline Adapter
Frage von AgilolfingerLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Zusammen, ich brauche eine Empfehlung von euch. Ich möchte in einem privaten Haushalt eine Powerline Lösung einrichten. Allerdings ...

Netzwerke
Server: Sporadische Netzwerk-Aussetzer
Frage von ennveeNetzwerke9 Kommentare

Liebe Community, in einer Konfiguration mit einem Windows 2016-Server (s.u.) und 8 Clients beobachten wir unregelmäßige kurze Aussetzer - ...