Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dienst mit Statusanzeige unter 2003 Server nicht zu sehen

Mitglied: 43996

43996 (Level 1)

01.03.2007, aktualisiert 02.03.2007, 3482 Aufrufe, 2 Kommentare

Ein Programm mit reiner Statusanzeige wurde mit Hilfe von srvany unter windows 2003 Server als Dienst gestartet. Trotz entsprechender Einstellung in den Eigenschaften des Dienstes ist die Statusanzeige nicht zu sehen!

Hallo

Ich habe ein Programm, eine Art Scheduler, mit reiner Statusanzeige (Uhrzeit, nächste Aktion ohne jegliche Benutzereingaben) welches ich auf einem Windows 2003 Server (Englische Version) als Dienst laufen lassen soll. In unserem Büro steht mit nur XP Prof. (deutsche Version) zur Verfügung. Hier habe ich das Programm mit Srvany als Dienst gestartet und entsprechend den Hacken bei "Datenaustausch zwischen Diesnt uznd Desktop zulassen" gesetzt. Funktioniert problemlos und Folgeprogramme, die durch die Anwendung gestertet werden sind bei eigelogtem User auch voll zu sehen.
Wie gesagt, das ganze soll aber auf einem WIN 2003 Server in einem entfernten Rechenzentrum so laufen. Die Installation und vorgehensweise ist die gleiche gewesen. Zugriff auf den Server erfolgt über die MS Remotedesktopverbindung. Das Programm läuft auch als Diesnt, was an den Aktionen (Veränderung von Dateien) zu sehen ist, aber die Statusanzeigen des eigentlichen Programmes wie auch der Folgeprogramme sind nicht zu sehen.
Lokal habe ich meinen Testrechner über eine Remotedesktopverbindung (XP-Prof- XP Prof.) getestet um auszuschliesen, das die Remotedesktopverbindung die Anzeigen unterdrück. Ich sehe aber alles Anzeigen egal ob ich mstsc mit oder ohne "/console" starte.
Demnach müsste es eher an 2003 Server liegen.
Hat jemand eventuell eine Idee woran es liegen kann?
Noch eine Hinweis, sowol mein Usewr auf dem XP-System wie auch der verwendete auf dem 2003 Server sind Mitglied der Gruppe Admin.

Vielen Dank im vorraus für Eure Hilfe!

Aki
Mitglied: Dani
02.03.2007 um 00:05 Uhr
G' Abend,
da du nicht genau sagst, wie du was gemacht hast hier eine Anleitung:
http://www.rz.uni-freiburg.de/pc/sys/srvany/index.php


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 43996
02.03.2007 um 09:32 Uhr
Hi

Genau so wie in der Beschreibung habe ich es gemacht!
Es geht aber mehr um dass nicht sehen der Statusanzeige und wie ich jetzt festgestellt habe liegt es doch am Remotedesktop. Starte ich es auf dem Client mit /console, dann sehe ich die Stausanzeige meines Dienstes. Bei XP Prof. ist sehe ich sie aber auch, wenn ich ohne die Consolenanforderung die Verbindung aufbau.
Damit ist das problem zunächst einmal geklärt, aber warum das so ist, verstehe ich noch nicht ganz.

Aki
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Statusanzeige bei Batch
gelöst Frage von derCreeperBatch & Shell4 Kommentare

Ich würde gerne wissen wie man eine Art Schleife macht, die folgendes macht; sie sagt 1% wartet X Sekunden ...

Windows Server

Softwareinstallation über GPO keine Statusanzeige

Frage von lordofremixesWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, vor kurzem habe ich mich ja in das Thema der Softwareinstallation per GPO einarbeiten müssen. (wir sind ...

Exchange Server

Statusanzeige von Mails in öffentlichenOrdnern Exchange 2013

Frage von Cougar77Exchange Server5 Kommentare

Guten Morgen, ich hätte mal gerne wieder eine Frage Es gibt einen Mailaktivierten öffentlichen Ordner, in dem auch wie ...

Windows Server

Sehen wer einen Server herunter fährt

gelöst Frage von NoobNerdWindows Server9 Kommentare

Hallo ich habe mal eine Frage, kann man in den Ereignissanzeigen sehen welcher Nutzer einen Server runtergefahren hat bzw ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 14 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 19 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...