Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Diskettenlaufwerk bootet nicht trotz korrekter BIOS-Einstellungen!

Mitglied: sagmalben

sagmalben (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2007, aktualisiert 14.02.2007, 3861 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich benötige dringend Hilfe,

ich versuche gerade die Festplatten unserer alten Firmenrechner (ACER POWER 6100) mit dem Programm CBL-Datenschredder komplett zu löschen und bin dabei auf folgendes Problem gestossen:

Trotz den entsprechenden BIOS-Einstellungen booten die Rechner alle nicht von der Diskette. In Bios sind sowohl das 1,44 MB 3,5" Laufwerk, der Controller und auch die Bootreihenfolge ensprechend eingestellt. Dennoch laden die Rechner trotz ingelegter Floppydisk immer wieder über die Platte ins alte Betriebssystem.
Gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten, wie die Laufwerke deaktiviert sein könnten?!? Ich bin echt ein bischen verzweifelt. Ich muss die Rechner so schnell wie möglich platt machen und brauche dazu dringend die Floppys!

Danke im Vorraus,

Sagmalben!!!
Mitglied: Gainward
14.02.2007 um 08:31 Uhr
Hi,

Mit welcher Diskette bootest du hoch ?
Versuch mal mit einer normalen Windows 98 Startdiskette hochzubooten.
Dann siehst du ob der Fehler an den Disks oder an den Rechnern liegt.


Lg
Gainward
Bitte warten ..
Mitglied: sagmalben
14.02.2007 um 09:05 Uhr
Hi,

habe es schon mit ner normalen Win95-Bootdisk probiert! Passiert leider auch nix!!!
Ich habe echt das Gefühl, dass BIOS meine Einstellungen vollkommen ignoriert!
Lediglich bei einem einzigen Rechner hat die CBL-Diskette funktioniert! Habe dessen Einstellungen auf Peniebelste mit denen der anderen Rechner abgeglichen, aber es tut sich nichts. Da steckt für mich nicht der kleinste logische Ansatz hinter...!
Bitte warten ..
Mitglied: Gainward
14.02.2007 um 13:50 Uhr
Sind alle PCs vom gleichen Hersteller ? Könnte eine fehlerhafte Serie der Diskettenlaufwerke sein. Hatte ich auch schon mal dass wir 20 Diskettenlaufwerke bestellt haben, und 16 nicht funktionierten.

Sind die Diskettenlaufwerke im Bios alle aktiviert und korrekt angeschlossen ?

Versuch mal "Try other Boot devices" zu deaktivieren. ( Im Bios unter den Bootoptionen )

Lg
Gainward
Bitte warten ..
Mitglied: sagmalben
14.02.2007 um 14:12 Uhr
In Bios sind alle Laufwerke aktiviert! Werden auch bein Hochbooten in der Übersicht angezeigt. Auch die verschiendenen Boot-Modi habe ich schon alles ausprobiert...!
Bitte warten ..
Mitglied: Gainward
14.02.2007 um 15:22 Uhr
versuch mal das Diskettenlaufwerk vom funktionierenden PC in einen anderen Pc einzubauen.
Dann siehst du ob die Diskettenlaufwerke defekt sind.


Lg
Gainward
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Speicherkarten
Bios Einstellungen sichern und Image
gelöst Frage von EduuaardSpeicherkarten6 Kommentare

Hallo zusammen Ich muss für einen bestimmten Zweck die Einstellungen im BIOS sichern und ein Image von Windows 7 ...

Peripheriegeräte
Diskettenlaufwerk formatieren
Frage von beamenwaerschoenPeripheriegeräte7 Kommentare

Hallo, Ich hatte über Jahre mein eingebautes Floppy-Laufwerk im BIOS deaktiviert, weil nicht benötigt. Nun brauche ich es wieder, ...

Notebook & Zubehör

Booten von Windows 7 CD geht nicht (BIOS Einstellung)

gelöst Frage von 118534Notebook & Zubehör7 Kommentare

Hallo, ich versuchte heute von der Windows 7 CD zu Booten, ging nicht. Im BIOS ist CD ROM auf ...

Festplatten, SSD, Raid

Datei kopieren auf USB-Diskettenlaufwerk nur nicht möglich

Frage von trabajadorFestplatten, SSD, Raid1 Kommentar

Hallo, eine Datei möchte meinerseits von einer Festplatte mittels USB-Diskettenlaufwerk auf eine Diskette kopiert werden. Jedoch es wird immer ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 30 MinutenWindows 10

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 3 StundeniOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++28 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Hyper-V
HyperV DC + DNS + AC
gelöst Frage von HardstylesHyper-V16 Kommentare

Hallo kann mir jemand sagen wieso meine Domänen Computer kein Internetzugang erhalten? Ich hab hier ein Server wo die ...