Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DNS-Server (AD-integriert) Windows2000Server Fehlermeldung 4001/4004

Mitglied: seb

seb (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2005, aktualisiert 27.07.2005, 11262 Aufrufe, 2 Kommentare

Der DNS-Server kann die Domänencontroller nicht vollständig registrieren!

Hallo!

In meinem letzen Beitrag habe ich geschrieben, dass der AD-DNS-Server gar keine Unterverzeichnisse anlegt - Bisher konnte mir da auch keiner helfen.

Jetzt habe ich einen älteren Stand der Domäne in einem Testsystem laufen.
Dort sieht es ähnlich aus...

DC1 = Betriebsmaster, Schemamaster, RID-Master, usw.
DC2 = mit Hilfe von dcpromo zum DC gemacht

DNS für DC2 konnte nicht registriert werden, weil...

Ereignissanzeige:


ID 4004
Der DNS-Server konnte die Auszählung der Verzeichnisdienste der Zone 12.11.129.in-addr.arpa nicht vollständig durchführen. Dieser DNS-Server ist so konfiguriert, dass er Verzeichnisdienstinformationen für diese Zone benötigt, und kann diese ohne diese Informationen nicht laden. Die Ereignisdaten enthalten den Fehlercode.


ID 4001
Der DNS-Server konnte die Zone werdom im Verzeichnis nicht öffnen. Dieser DNS-Server ist so konfiguriert, dass er ohne Zugriff auf die Verzeichnis- dienstinformationen dieser Zone nicht arbeiten kann, und er kann die Zone ohne diese Informationen nicht laden. Die Ereignisdaten enthalten den Fehlercode.

...und was meinen die mit "Die Ereignisdaten enthalten den Fehlercode"?

Vielen Dank!



Seb.
Mitglied: Ritchy
27.07.2005 um 06:06 Uhr
Hallo,

scheint so, als wären die Einträge im AD nicht vollständig...

Wieso versucht der DC2 die Einträge aus dem AD zu laden, läuft da auch ein DNS ?

Egal, so vorgehen, sowie auf DC1, wenn DNS auf DC2 dort auch.

1. Die Zonen müssen auf dem DC1 Active Directory integriert sein
2. Auf den Zonen muss "Gesicherte und ungesicherte Aktualisierung" erlaubt werden.
3. IPCONFIG /REGISTERDNS ausführen
4. 15 Minuten warten, evt. rebooten
5. NETDIAG -fix und DCDIAG der Support-Tools ausführen

Wenn alles läuft, können die Zonen aus AD entfernt, und als Dateien abgelegt werden.

Geht natürlich dann auch umgekehrt... wenn sie aber einmal drin sind, kann sie der 2.te DC nicht auch nochmal reinschreiben...


mfg
Ritchy
Bitte warten ..
Mitglied: seb
27.07.2005 um 09:23 Uhr
Hallo!

Das habe ich leider auch schon alles ausprobiert!

Auf dem 2. DC ist auch ein AD-DNS-Server installiert.

Ich habe das Projekt aufgegeben und DC1 als "Allein-Herscher" gemacht. Die Domäne funktioniert jetzt wieder zuverlässig! Es war sogar so, dass beim DC2 nicht alle User und Computer auftauchten.

Sollte ein Hardwaredefekt vorliegen, dann habe ich immernoch ein Disc-Image.

Das nächste große Projekt wird sein, die Domäne neu zu installieren, weil die Daten auf dem Disc-Image auch immer älter werden. (Ein neues Disc-Image zu erstellen ist nicht möglich, da RAID-Controller [Treiber-Problem] - ist ja auch nicht Sinn der Sache)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

DNS-Records in nicht AD-integrierten DNS automarisch löschen

gelöst Frage von petjol3Windows Server2 Kommentare

Liebe IT-Spezialisten, gut das es euch gibt! in unserem netz ( >200 SRV ) ( Test-Entw) fallen jede menge ...

Windows Server

AD-Server hat problem mit DNS bzw DNS-Server

gelöst Frage von Wern2000Windows Server5 Kommentare

hallo zusammen, hab hier einen Windows 2008 Server der sich selbst nicht mehr am DNS registieren kann. aufgefallen ist ...

Windows Server

Zweiten DNS Server ins AD integrieren

Frage von AkcentWindows Server24 Kommentare

Hallo, ich habe hier zwei Window 2008R2 DC mit DNS. Derjenige der den 2.DC installiert hat, hat, warum auch ...

DNS

Drei DNS Zonen aber nur ein AD

Frage von nEmEsIsDNS

Hi @ all, habe eine Frage und finde dazu leider nichts passendes. Wir haben 3 Standorte mit 3 verschiedenen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 1 TagWindows 10

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 2 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 2 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Windows Update

Microsoft Patchday Juni 2018 - BSOD, obwohl noch kein Patch freigegeben

Erfahrungsbericht von diemilz vor 2 TagenWindows Update8 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten hier letzte Woche ein massives Problem. Alles begann damit, dass ein Mitarbeiter kurz vor Feierabend ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
User Überwachung
gelöst Frage von YellowcakeWindows Userverwaltung38 Kommentare

Hey ich habe von unserem neuem Datenschutzbeauftragten ein kleines Horror Paket bekommen. Ich soll wenn es möglich ist, das ...

Windows Installation
Adobe Reader noch notwendig?
gelöst Frage von EitieOSWindows Installation26 Kommentare

Muss ich mir noch die Arbeit machen und den Adobe Reader installieren und aktuell halten, wenn doch in Win10 ...

Netzwerkmanagement
Druckprobleme bei Thin Clients und Netzwerkdruckern
Frage von hesperNetzwerkmanagement14 Kommentare

Morgen zusammen! Bei uns werden in den Außenstellen HP t520 Thin Clients an drei W2k16 Terminalserver mittels RDP eingesetzt. ...

Instant Messaging
Whats App Business am PC einsetzen
Frage von thomasreischerInstant Messaging14 Kommentare

Hallo zusammen, wir würden demnächst gerne WhatsApp Business verwenden um den Kontakt zwischen Kunden und Mitarbeitern zu erleichtern. Natürlich ...