Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie dokumentiert ihr eure aktivitäten am Server?

Mitglied: ketchup

ketchup (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2006, aktualisiert 27.03.2006, 4981 Aufrufe, 6 Kommentare

Auf euren Servern wird doch sicherlich auch tagtäglich einiges geändert, installiert, umkonfiguriert, gebootet udgl. wie dokumentiert ihr diese tätigkeiten?

dokumentiert ihr das überhaupt?
wenn ja wie?
mit tools? welche tools?
werden die aktivitäten auch mal ausgewertet?

thx.
jürgen
Mitglied: wiri
25.02.2006 um 12:25 Uhr
hi
wir sind gezwungen im Rahmen einer ITIL Zertifizierung Alles und kontextbezogen zu dokumentieren. Diese Veränderungen werden nicht deswegen gemacht, nur weil ein Admin meint er müßte dies oder das machen, sondern im Rahmen eines Changemanagments. Dies steht auch unmittelbar im Zusammenhang mit den SLAs des Kunden.
cu
willi
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
25.02.2006 um 18:32 Uhr
Hey,

größere Änderungen werden bei uns in einer Doku pro Server dokumentiert. Dort ist alles so beschrieben, dass "jeder DAU" die Server im Falle eines Falles kommplett neu aufsetzen kann. Aber keinere Änderungen, wie mal eben schnell eine neue Freigabe oder so, dokumentieren wir nicht.
Aber das sind ja auch nicht Dinge, die wir Du schreibst täglich vorkommen...


Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
25.02.2006 um 21:14 Uhr
Hi,

der einfachste Weg ist eine ganz normale Text-Datei. Wenn Du in die 1. Zeile .LOG schreibst, fügt der Windows-Editor bei jedem Aufruf der Datei Datum und Uhrzeit ein.
In die Zeile darunter dann als erstes das Namenskürzel und eine Beschreibun was warum getan wurde. Die Datei liegt auf dem File-Server und auf dem Desktop des Server kommt eine Verknüpfung.

Das Logfile sieht dann so aus:

.LOG
07:08 12.02.2006
TB: Server in Domäne aufgenommen

20:10 22.02.2006
AM: Service-Pack installiert

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: b1ff
27.02.2006 um 14:18 Uhr
Wir verwenden das Ticketsystem OTRS für alle Support Anfragen.
Wenn was zu tun ist wird bei uns von uns ein Ticket erstellt und der Queue des Servers zugewiesen.

So lässt sich recht genau protokollieren was wann wieso gemacht wurde, inklusive Zeitaufwand in Minuten etc.

der b1ff
Bitte warten ..
Mitglied: DJMANU
27.03.2006 um 19:09 Uhr
Bei meinen Server wird alles per Log-Datei dokumentiert, und einmal im Monat entwertet
Bitte warten ..
Mitglied: DJMANU
27.03.2006 um 19:09 Uhr
Bei meinen Server wird alles per Log-Datei dokumentiert, und einmal im Monat entwertet
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools

Mit welchem Tool plant und dokumentiert Ihr Projekte?

Frage von Mr.HeisenbergWindows Tools5 Kommentare

Hallo zusammen, mein neues Projekt lautet "Neuanschaffung TK-Anlage" und mich würde mal interessieren, wie Ihr eure Projekte so darstellt? ...

Datenbanken

Wo dokumentiert ihr Probleme und Lösungen?

gelöst Frage von xbast1xDatenbanken11 Kommentare

Hallo zusammen, derzeit mache ich mir in einem Excelsheet Notizen zu bestimmten Thematiken, damit ich in einem Jahr noch ...

Windows Server

Windows Server 2008 R2 - Aktivitäten protokollieren?

gelöst Frage von thepatschWindows Server1 Kommentar

Hallo, ich hab da mal ne Frage. Ich würde gerne die Aktivitäten meines Windows Server 2008 R2 protokollieren/lesen. Gibt ...

Debian

Aktivität von Serial Port

gelöst Frage von Fenris14Debian20 Kommentare

Guten Tag, ich versuche seit einigen Stunden eine Software für USV-Monitoring auf Debian 8 zu installieren. Dafür habe ich ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 4 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
gelöst Frage von vanTastE-Mail32 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server12 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...