Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domänenanmeldung - Netlogon wird nicht von überall ausgeführt

Mitglied: michael-20er

michael-20er (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2008, aktualisiert 22.02.2008, 6072 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Anmeldung an der Domäne.

Wir haben mehrere Filialen im ganzen Land verteilt.
Über unseren Provider haben wir mehrere IP Netze. 1 für jeden Standort. Dies ist alles von aussen geschützer Bereich, also ein grosses VPN Netzwerk mit uneingeschränkten Zugriffen auf die anderen Netze. Routing wird vom Provider gemacht.

Jetzt stellt sich das Problem:
Wir haben für die ganze Firma eine Domäne mit 3 Domänencontrollern. Soweit läuft alles rund.

Der Mitarbeiter A kann sich ganz normal im LAN an Standort A und Standort B (Ursprungsnetze der Domäne) an der Domäne anmelden. Das Anmeldescript wird ausgeführt.

Warum kann sich Mitarbeiter A am Standort C (kam neu hinzu) nicht an der Domäne anmelden, bzw. das Anmeldescript wird nicht ausgeführt. Im AD sind weder Standorte noch andere mir bekannte Sachen definiert. Die Hosts Datei ist auch angepasst. Ping klappt vom Standort aus. Im Benutzer sind im AD auch die Anmeldescripte eingetragen.

Wenn der DC verfügbar ist, können sich auch Benutzer mit einem PC anmelden, die vorher noch nicht an dem PC angemeldet waren?!?! (KEINE Serverseitigen Profile). Versuche ich das kommt die Meldung 'Kein Domänencontroller zur Kontrolle verfügbar' <- sinngemäß

Exchangeanmeldung am Postfach klappt aber problemlos.
Wie gesagt die Netze sind völlig transpartent. Ich kann auf sämtliche Drucker und PC am Standort C zugreifen.

Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mitglied: SlainteMhath
21.02.2008 um 17:15 Uhr
Hi,

wie siehts denn mit der DNS Konfiguration der Clients aus? Klappt ein "nslookup <dc>" von jedem Client aus?
Bitte warten ..
Mitglied: michael-20er
21.02.2008 um 17:25 Uhr
Also ein Ping hat nach Name und nach IP geklappt. Im Outlook ist ebenfalls der Name, nicht die IP des EXchange Servers eingetragen. Der ist ebenfalls DC, wenn auch nicht der primäre.
Bitte warten ..
Mitglied: michael-20er
22.02.2008 um 13:39 Uhr
Hab dem Mitarbeiter jetzt ein automatische NEtzwerkumstellung mit dem Befehl NETSH.EXE zur Verfügung gestellt. Dabei ich nach dieser Anleiung vorgegangen.
http://www.it-administrator.de/aktuelles/news/13372.html

Was mir ein bisschen merkwürdig vorkommt:
Ich stell die kompletten Netzwerkeinstellungen ein. IP, SNM, Gateway und DNS (2 Einträge)
Dann führe ich den Befehl netsh dump > xxx.txt aus.
Die Datei bearbeite ich dann, das nur noch die IP Einstellungen übrig bleiben.

Fakten:
IP Adresse am Standort: 172.16.11.c
DNS: Primär 172.16.9.x und alternativ 172.16.10.y

Und beim Wiederherstellen werden keinerlei DNS Server übernommen.
Beim Testen an meinem PC übernimmt er beide, obwohl ich im Netz 172.16.9.0 bin.
Das Routing zwischen den Netzen ist wie schon oben erwähnt absolut transparent.

In dem Script füge ich die beiden DNS Server mit folgenden Befehl an:

set dns name="LAN-Verbindung" source=static addr=172.16.9.x register=PRIMARY
add dns name="LAN-Verbindung" addr=172.16.10.y index=2

Da ich das schon öfters gelesen habe, schliesse aus, das es ein Programmfehler ist.
Gibt es eine Möglichkeit, die Übernahme der Daten zu erzwingen?

Einzig und allein die Netze sind unterschiedlich zwischen den Standorten.

Bin für jeden Vorschlag und Hinweis dankbar.

Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Startscript wird nicht überall ausgeführt

Frage von Thor01Windows Server5 Kommentare

Hallo, habe einer bestehenden Domäne einige neue PCs hinzugefügt und diese in die passenden OUs gesteckt. Verwunderlich ist jetzt, ...

Windows 7

Netlogon-Script wird an einem Arbeitsplatz des öfteren nicht ausgeführt

gelöst Frage von KMP1988Windows 75 Kommentare

Servus zusammen, ab und zu wird bei einem Windows7-PC das Netlogonscript (in einer Server 2008R2 Domäne) nicht ausgeführt. Meistens ...

Windows Server

Schreibrechte im Netlogon

Frage von uridium69Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen Ich sehe gerade das auf dem Netlogon \\domäne\netlogon jeder schreiben und löschen kann, sollte das nicht auf ...

DNS

Meine Website ist nicht von überall aus erreichbar

Frage von rideboarderDNS7 Kommentare

Liebe Community. ich hab ein Problem mit meiner Website. Sie ist normalerweise gut erreichbar. Mir ist aber aufgefallen, dass ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 12 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 12 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...