Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domäneneinbindung eines XP Client nur mit manueller Vergabe einer IP möglich.

Mitglied: Rubens

Rubens (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2008, aktualisiert 09:40 Uhr, 2614 Aufrufe, 1 Kommentar

XP Clients und Win2000 Clients verhalten sich verschieden beim Einbinden in die Domäne.

Hallo und Danke fürs lesen!

Folgende Situation: Habe ein bestehendes Netzwerk mit 25 Clients vor mir. DC ist ein Win2003 Server.
Clients bestehen aus Win XP und Win 2000.
Wenn ich nun einen Windows 2000 Client in die Domäne einbinden will, so klappt dies ohne Probleme.

Mit einem XP Client funktioniert dies nicht, dort muss ich die IP, Subnet, Gateway etc. von Hand eintragen um Zugang zur Domäne zu erhalten.

Kann sich das einer erklären? Kann ich einstellen, dass verschiedene Clients verschieden behandelt werden?
Falls ja, wo?
Und wozu würde dies in dieser Konstallation Sinn machen?

Gruss und Dank

Rubens
Mitglied: technix
21.01.2008 um 09:40 Uhr
Hallo,
das klingt nach einer Überprüfung deiner Einstellung am DC.

WINS/DHCP und/oder DNS überprüft?
und werden die Infos an deine Clients übergeben?

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Falsche DHCP IP Vergabe
gelöst Frage von iLem0nNetzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein kleines Verständnissproblem bezüglich meines Heimischen Netzwerks: Erstmal Grundlegend zur Konfiguration: Internetanschluss -> Modem -> ...

Windows Server
HyperV Automatische IP Vergabe
gelöst Frage von CitytowWindows Server2 Kommentare

Moin Admins, also ich hab en HyperV (Windows Server 2016 DC Edition) Aufgesetzt, der auch wirklich Super und Stabil ...

Virtualisierung
Frage zur IP Vergabe in VMware vSphere
Frage von KEFHVDIVirtualisierung5 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Testumgebung 1 Physischer Host auf dem ein ESXi 6.0 läuft. Auf diesem Host befindet sich ...

Windows Server

Blocken einer einzigen IP für DHCP Vergabe?

Frage von winIT3264Windows Server8 Kommentare

Hallo, wir haben zwei Netze in der Firma. Ich sage mal die 192.168.5.xxx für Rechner und die 192.168.4.xxx für ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke14 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Webbrowser
Neuer Tab Firefox
gelöst Frage von BleifussWebbrowser12 Kommentare

Hallo, via Strg + T öffnet man ja einen neuen Tab. Gibt es die Möglichkeit, dass der Tab sich ...

Windows Server
2 DCs Hierarchie umkehren
Frage von TuberPlaysWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher 1 Domain Controller in einer VM. Nun kam noch ein zusätzlicher Domain Controller auf einem ...