Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Domain user kann nicht als lokaler admin eingefügt werden

Mitglied: Friday62

Friday62 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.12.2008, aktualisiert 12.12.2008, 4035 Aufrufe, 9 Kommentare

SBS2003 standard und xp-client
alle pcs sind in der domaine angemeldet

hallo zusammen,
viele programme brauchen zugriffe auf laufwerk c:\ verzeichnis programm
meine idee war auf der lokalen benutzerverwaltung in der gruppe administratoren einfach den user
einzufügen z.b. user1@dom.local , wenn ich auf name überprüfe gehe, ist die domaine nicht zu finden
ich habe auch dom.local\user1 klappt auch nicht. in der gruppe der administratoren sind komische einträge
wie registry schlüssen {123456ABC5245EFE......}

ist der fehler lokal auf dem pc oder bei der einstellung des servers?
Mitglied: 60730
09.12.2008 um 18:27 Uhr
Servus,

du hast ein "Problem" und bei dem Lösungsversuch ist dir ein anderes aufgefallen..

Um das Problem, daß sich hinter deinem "Einleitungsatz" verbirgt zu lösen - solltest du dir mal Xcalcs aus dem RessourceKit ansehen.
Damit kannst du einzelne Ordnerberechtigungen setzen, ohne gleich den Bock zum Gärtner (den User zum Admin) zu befördern.

Dein "echtes" Problem ist aber wohl hier zu suchen:

Wenn ich auf name überprüfe gehe, ist die domaine nicht zu finden
Dazu folgende Stichworte:

  • Eventvwr
  • DNS

ist der fehler lokal auf dem pc oder bei der einstellung des servers?
In meinen Augen bei zweiterem, was man hier häufiger bei Windows Servern mit dem Zusatz SBS mitbekommt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Friday62
09.12.2008 um 19:02 Uhr
vielen dank,
die dns einstellung habe ich wie folgt
server:
1.dns ist der server selbst
2. unsere gateway-router
wins ist auch der server selbst

client
gateway ist der router
1. dns ist der server
2. dns ist der router
wins ist der server

ist dabei etwas falsch?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.12.2008 um 19:12 Uhr
Servus,

"falsch" ansich naja Jein.

Die "DNS" einstellungen haben folgenden Sinn:

Wird der erste DNS Server nicht gefunden - antwortet nicht - dann und nur dann wird der 2. genommen.
Lebt DNS1 noch - "kennt" aber dein Ziel nicht, wird DNS 2 auf keinen Fall nach dem Ziel gefragt.

Von daher würde ich mal vermuten - dns1 (SBS Server) hat ein Problem mit dem DNS - aber das sagt dir Eventvwr.

Ergo: einen zweiten DNS Server aufbauen (wenn möglich) und als 2. DNS eintragen - bzw. via NSlookup und eventvwr den DNS "testen"

Ps: Wenn Ihr keine NT4 Maschinen habt - ist Wins nicht nötig.
gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Friday62
10.12.2008 um 22:57 Uhr
guten abend,
vielen dank für die tips, eine frage noch
wie kann ich mit Eventvwr den DNS testen?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.12.2008 um 10:01 Uhr
Servus,

wie kann ich mit Eventvwr den DNS testen?

  • Eventvwr öffnen ? (entweder am DHCP Server/ oder Lokal bei dir und dann mittels Aktion zum DHCP wechseln)
  • System auswählen ?
  • Filter auf dhcp setzen?

Würde ich so machen

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Friday62
11.12.2008 um 11:21 Uhr
vielen dank für die schnelle hilfe
jetzt bin ich am server dran und kontrolliere alles:

das sieht nicht gut aus,
"ein bisschen zurück, ich habe den server zuerst eine private adresse gegeben und dann die richtige adresse
sonst hat sich nicht geändert"

wenn ich jetzt nslookup und der domainname eingebe, kommt die meldung
servername für die adresse xxx konnte nicht gefunden werden:non-exist domain
Standardserver: unkown

und wenn ich nslookup server1.dom1.local eingebe
server: unkown
ip: die richtige adresse
time out

server: server1.dom1.local
ip: die private adresse (die ist nirgendswo zu finden)

hast du vielleicht eine idee? soll ich einen neuen dns-server aufsetzen?

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.12.2008 um 19:40 Uhr
Servus,

Ipconfig /flushdns
bzw. den DNS Dienst hast du schon neugestartet?

Schick doch mal die Ausgabe von Ipconfig -all (vom DNS & DC - wenn das unterschiedliche Systeme sind) beim nächsten Posting mit.
Genauso die Ausgabe von :

netsh interface ip show config

hast du vielleicht eine idee?
Bestimmt.
soll ich einen neuen dns-server aufsetzen?
Auf gar keinen Fall! Du mußt den schon reparieren - bzw. richtig einstellen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Friday62
11.12.2008 um 23:41 Uhr
vielen herzlichen dank für die tips
jetzt sieht alls super aus bis auf die
ganzen abfragen nach den domains von aussen
z.b. www.spiegel.de, warum werden diese anfragen
überhaupt an dns geleitet?

schönen abend

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
12.12.2008 um 10:42 Uhr
Servus,

z.b. www.spiegel.de, warum werden diese anfragen überhaupt an dns geleitet?

Weil "das" Sinn und Zweck des DNS ist.

Beantworte mir alle Namensauflösungen interne wie externe.

Damit "er" das auch kann, mußt du - wie ganz oben schon steht - den externen DNS (den deines Providers) als Forwarder in deinem eintragen.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lokaler Admin auf Server in Domain
gelöst Frage von DirmhirnWindows Server3 Kommentare

Hi, Die lokalen Admin Konten sind auf unseren Servern etwas Stiefmütterlich behandelt worden. Jetzt wollte ich das mal auf ...

Windows Installation

Software Installation in Windowsumgebung als lokaler Admin oder Domain Admin richtig?

gelöst Frage von EmeriusWindows Installation5 Kommentare

Hi, sollte ich auf einem Windows Desktop oder Server, benötigte Software als lokaler Admin oder als Domain Admin installieren. ...

Windows Server

File Zugriff - Domain User auf Domain Controller ohne Admin Rechte

gelöst Frage von eyetSolutionsWindows Server8 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einem normalen Domain User (genutzt als Service User) Zugriff auf 2 Unterordner auf dem Domain ...

Microsoft

Domain-Client: lokaler User soll ebenfalls domain gpo nutzen

Frage von thomasreischerMicrosoft1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe hier einige Win10 Pro Clients, die zwar in die Domäne eingebunden sind, bei denen aber ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 8 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 22 StundenSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...